1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.
Lichtspirale

SOPHIA

Am 9. Dezember 2007 kam Sophia in mein Leben. Bruno Petrig hat mich im Herbst 07 das erste Mal informiert, dass er wisse, dass Sophia zu mir gehre. Es brauchte drei Anlufe seinerseits bis ich soweit war diesem wundervollen Kristall zu begegnen. Als ich Sophia das erst mal an mich nahm, war es fr mich ein Gefhl einer tiefen gegenseitige Liebe, ein Wieder erkennen der Energien, ein nach Hause kommen. Der letzte bekannt Aufenthaltsort von Sophia war Indien. Sie ist ein Bergkristallschdel, transparent und je nach Lichteinfall leuchten Regenbogen aus ihr heraus. Sie wiegt 5 Kilogramm, die Masse entsprechen der Kopfgrsse einer Frau. Sophias Energien aktivieren das alte Wissen, sie helfen wieder in die Mitte zu kommen, sie berhren mit der frsorglichen und allumfassenden Liebe. Durch Sophia wurde ich unter anderem inspiriert die Heilbehandlung Atlantisches Heilritual und die Jahresausbildung Atlantische Lichtarbeit umzusetzen. Sophia untersttzt mich an Workshops, Seminaren, bei der Heilarbeit, bei der Sterbebegleitung und in der Arbeit mit Kristallkindern. Wir reisten zusammen an verschiedene Orte um die Energien zu verankern und Lichtsulen zu setzen, so z.B. in England, Glastonbury, in Stonehenge am alten Altar, im Elsass, Normandie/Bretagne, Chartres, Paris, Deutschland, Schweiz, usw.

SOPHIA
Lichtspirale, 8. September 2011