1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.
Kinnaree

Kinnys Wunschtraum

Ich wnschte nur, ich knnte mit den Katzen so umgehen wie der Abt des Klosters...

Kinnys Wunschtraum
Kinnaree, 6. September 2006
The Crow gefällt das.
    • Hamied
      liebe kinnaree, das bild ist traumhaft...:)
      auf der einen seite so real und dennoch fast unwirklich...diese tiere wirken so friedlich, kaum zu glauben das es tatschlich wildkatzen sind.
      ein sehr harmonisches bild!!!
      ich selbst wrde zu gerne mal einen schwarzen panther streicheln... ;)

      liebe gre
      hamied :umarmen:
    • Kinnaree
      Real und unwirklich zugleich - ja, das war die ganze Situation dort im Tigertempel. Der Abt, der vor Jahren ein halbverhungertes Tigerbaby aufgezogen hat, verbreitet um sich eine derartige Normalitt, da es dir zunchst ganz selbstverstndlich erscheint, da da 15 Tiger rumliegen, einige davon nicht einmal angehngt...und du gehst da dazwischen durch, mit Guides natrlich, aber trotzdem... und nachher erst kommt dir der Gedanke "Das gibts doch gar nicht..."
    • Hamied
      das klingt sehr, sehr schn und faszinierend :umarmen:
      diese bild strahlt, wie ich finde, auch etwas so positives aus.
      man sieht diese beiden tiger dort liegen, (trotz ketten und wahrscheinlich in eingeschrnktem gehege), dennoch wirken sie so zufrieden und glcklich...bzw was heit wirken, das sind sie hchst wahrscheinlich auch :)
    • Kinnaree
      Eine kurze Erklrung zu dem Gelnde. Das ganze ist ein Kloster in Kanchanaburi. Weitlufiges Gelnde, wie ein Wildpark mit Tieren drin. Die Tiger haben natrlich Gehege, werden aber tglich von den Mnchen in den Felsencanyon gefhrt, wo die Bilder entstanden sind. (Und zwar an der Leine!) Dort sind dann einige angekettet, wolang Touristen da sind, manche aber auch nicht... und sobald die Touristen weg sind, drfen sie sich in diesem Gelnde noch einige Zeit im Freilauf bewegen.

      Entstanden ist das alles daraus, da der Abt des Klosters vor etwa 6 Jahren ein halb verhungertes Tigerbaby mitleidig aufgenommen und grogezogen hat. Jetzt planen sie ein Freilaufgehege fr die Tiger und ein Projekt zur Wieder-Auswilderung. Es ist eben mehr als nur Tourist Attraction - und ja, die Katzen wirken durchaus zufrieden...
    • Alana Morgenwind
      wr auch mein Wunschtraum, Kinnaree, mal so einen Tiger streicheln zu drfen, aber so nehm ich halt meine drei Kater dafr, Tiger im kleinen sozusagen.

      liebe Grsse
    • wildlifesara
      Das htte ich mir nicht getraut.....super Foto!
    • Der Magier
      wow, das will ich auch!!!!!!!!
      super
    • Ninja
      TOLLES FOTO!!!!
    • missysunshine
      ohh, wie wunderschn, wie beneidenswert ----ich habe im tv eine doku gesehen die "wahrheitsgetreu"berichtete..... wie gerne wrde ich mich zu diesen katzenartigen wesen begeben. es glutschtet mich grad.... muss eine wunderbare erfahrung gewesen sein. missysunshine:zauberer1
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Forumsmitglieder
    Hinzugefügt von:
    Kinnaree
    Datum:
    6. September 2006
    Aufrufe:
    955
    Anzahl der Kommentare:
    15