Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wohin mit Spiegel?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Pusteblümchen, 9. März 2012.

  1. Pusteblümchen

    Pusteblümchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Also es ist so, dass ich einen Spiegel habe, so einen ca. 150 cm langen, die Ränder sind wellig geschnitten, ich hatte ihn lange im KOrridor, dann im Bad, jetzt steht er im Schlafzimmer, da soll er aber keinesfalls bleiben.
    Meine WOhnung ist so, dass gleich rechts das Bad ist, wenn man rein kommt die Tür, dort ist ein Spiegelschrank und vorn an der Tür für die Kinder zwei Spiegelfliesen. Im KOrridor hängt ein eckiger Spiegel, denn ich irgendwann mal umhängen bzw. austauschen will, gegen einem im alten, goldenen Rahmen. Sonst gibt es keine Spiegel, aber ich brauch einen Ganzkörperspiegel einfach mal. Danke für Tipps!
     
  2. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Hallo!

    Vielleicht könntest Du den Spiegel im Kleiderschrank innen an der Tür anbringen, falls Du einen Schrank im SZ hast.
    LG Renate
     
  3. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.261
    Ort:
    wasserkante
    hast du ihn direkt an der wand befestigt ? man könnte einen einen vorhang davor machen .
     
  4. Eiwa

    Eiwa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Wien
    Ich habe auch einen langen Spiegel in einem langen Vorzimmer, eigentlich habe ich dort auch einen zweiten Spiegel, aber nur wiel ich sonst keinen Platz hatte und der Spiegel gefällt mir so sehr, dass ich mich davon nicht trennen wollte.

    Da Spiegel Fenster ersetzen können vom Energiefluss her, finde ich sie Beide im Vorzimmer, wo keine Fenster sind, perfekt.
    Musst nur aufpassen, dass man den Spiegel so aufhängt, dass er keine Fenster oder Ausgangstüre wiederspiegelt. Da würde dein Chi zum Fenster/Ausgangstür hinausgeleitet, was eher ungünstig ist.
     
  5. SpiriDiana

    SpiriDiana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2021
    Beiträge:
    7
    Genau, ich würde mich dem anschließen :D

    Bloß nicht, gegenüber von Fenstern und erst recht nicht von der Hauseingangstür, das wäre nicht optimal...
    Anmerkung: auch nicht gegenüber deines Bettes, wenn es geht ansonsten immer eine Decke drüber beim schlafen :D

    Also das würde ich dir raten, aber die Vorleibe für große Spiegel kann ich nur nachvollziehen. Ich habe selber zwei und finde sie soo schön in meiner Wohnung und könnte niemals darauf verzichten, es macht den Raum optisch so viel größer. Das ist nicht mehr normal :D

    Lg DIana
     
  6. positivevibes

    positivevibes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Darf denn ein Spiegel ins Schlafzimmer, solange er nicht aufs Bett gerichtet ist?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden