Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wo ist Jesus hin?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von nasruddin, 3. Mai 2019.

  1. nasruddin

    nasruddin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    1.308
    Werbung:
    Es gibt verschiedene Theorien um den Tod von Jesus.
    Übrigens ein Mysterium mehr. Eine von den vielen vielen unerklärbaren aber dennoch kirchlichen Dogmen ....

    I:
    Gemäss der Biblischen Überlieferung ( Markus Evangelium) soll Jesus das Grab verlassen haben.
    Und sich mit Maria, und Magdalena getroffen haben.
    Auch im Johannes Evangelium ist davon die Rede.
    Nur. Was hat Jesus aka Isa (I's, I'sa, I'sana bzw. I'svara) während den 40 Tagen zwischen seiner Auferstehung und Auffahrt (Himmelfahrt) denn gemacht.
    Wir wissen eingentlich nur, dass er jetzt zur Rechten Gottes sitzt ...

    Oder
    II:
    Jesus hat die Kreuzigung überlebt, sofern es überhaupt stattfand und ist mit Maria Magdalena nach Indien gezogen. Back to the roots ? Zurück in die Heimat. So wie Osho aka Baghwan und andere Guru's ? ...

    Oder
    II:
    Er wurde tatsächlich gekreuzigt und sein Leichnam den Tieren bzwl Schakalen zum Frass übergeben.
    Das wäre die schlimmste Strafe für einen Juden, dessen Leichnam von Tieren besudelt wird ...

    Wenn I stimmt. Warum wir muss ein leeres Grab als Relikt herhalten. Es befindet sich ja kein Toter drin.
    Wenn II stimmt, dass müsste man in Indien vielleicht nach einem Ashram suchen. So wie Osho eine gegründet hat. Es könnte ja sein ....
    Wenn II stimmt, dann haben wir wirklich ein Problem ...

    Gemäss dem Koran haben Sie ( im Koran wird vielfach in Wir gesprochen und mit Wir weiss ich nicht ob das nicht vielleicht die Shiris waren) Isa an die Seite Allah's gestellt.
    Ich bin jetzt aber zu Faul um die Sure heraus zu suchen.

    Falls man wirklich an den Fall I glaubt. Sollte man sich fragen, wie er die Versorgung von Magdalena organisiert hat. Oder hat er Sie einfach stehen lassen?
    Und mit welchem Vehikel ist Jesu in den Himmel aufgestiegen?
    Wo ist Gott. Damit wir sehen können, wer zu seiner Rechten ist?
    Wer ist wohl an seiner Linken ?

    Tja.
    Und schon wieder Fragen und Fragen, welche seit 2000 Jahren ohne Antwort aber mit viel Historienforschung verbracht wurden.

    Manchmal frage ich mich:

    Ist das alles eigentlich nur eine Beschäftigungs-Therapie um die Zeit bis zur Ankunft des Mesih aka Messias zu vertreiben?

    Liebe Grüsse
    Nasri
     
  2. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Die II
    Er ist gefluchtet nach Ladak und mit 56 gestorben, wo er seine jugend (ab12 ) verbracht und studiert hat.
    Meine meinung .
    Arte hatte vor jahren eine sehr gute doku gesendet.
     
  3. MorningSun

    MorningSun Guest

    War er denn jemals weg ?
     
  4. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    5.574
    sieht so aus, dass diese Themen so etwas wie eine Therapie für dich sind.
     
  5. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    1.231
    Ort:
    Deutschland
    Vor Jahren behaupteten Wissenschaftler, dass er mit durch ein Gift z.B. Kugelfisch, scheintod gewesen sei. Und nahm es ein, als der Söldner in einen Schwamm mit Flüssigkeit an den Mund hielt. Von daher konnte er wieder auferstehen und mit seinen Lieben weiterleben.

    Assil
     
  6. MorningSun

    MorningSun Guest

    Werbung:
    Es gibt soviele Theorien dazu, wie Sand am Meer, darum ging es nie. Es geht um die Botschaft,
    "Liebet einander, liebt euch selbst, ihr habt das Himmelreich in Euch, und merkt es nicht."
    In sich selbst auferstehen lassen die Christus-Energie, dann braucht es auch keine solche Fragen mehr.
     
    Wellenspiel und LalDed gefällt das.
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    83.647
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Nunja, mittlerweile ist auch der auferstandene Jesus tot. Rein Physisch gesehen.
     
  8. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.051
    Jesus wurde von Ausserirdischen wieder zurückgeholt, Sein Auftrag war der Spezies der Erde eine neue Richtung zu geben.
     
  9. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ja? Sagte er Dir das so? :LOL:
     
  10. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.051
    Werbung:
    Ich war nicht dabei aber die Überlieferung der Ausserirdischen ist das Original, die Bibel eine manipulierte Geschichte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden