Wo ist der Ausgang, bitte?

backy

Mitglied
Registriert
29. Juli 2004
Beiträge
103
Ort
Kanton St.Gallen, Schweiz
Hallo! Eine Astralreise - klingt spannend! :banane: Ich habe gehört, man muss psychisch in guter Form sein, auch physisch? Wenn man in der Astralwelt ist, wo wäre dann wieder der Ausgang, dass ich wieder in der realen welt bin? Kann ich auch in der jetzigen Zeit, in der ich in Trance bin, mich sehen und herumlaufen (könnte ich jetzt meine Schwester im Zimmer gegenüber besuchen)????? Muss man keine Räucherwerke, Kerzen anzünden etc...???

Vielen Dank schon im Vorraus!!!!

by Michi
 
Werbung:

Irad

Mitglied
Registriert
27. Juli 2004
Beiträge
173
Ort
Wien
Am besten du gehst mal hier entlang : http://www.new-aeon.de/index.php?astralwelten

Ein Workshop von einem guten Freund von mir wo eigentlich alle Fragen und Techniken äusserst gut erklärt werden.

Ausgang: Nichts leichter als das ... warscheinlich wirst du am Anfang (wenn du überhaupt "raus" kommst , gleich wieder in deinen Körper reingeschmissen. Ein kurzer , unterschwelliger Gedanke reicht meistens aus um dich sofort wieder zurückzuholen.

Viel Spass damit...
Irad
 
Werbung:

lazpel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
7. Juni 2004
Beiträge
4.906
Hallo,

ansonsten hilft grundsätzlich fixieren eines Punktes im Traumgeschehen.

"Raus kommen sie alle" :zauberer1

Gruß,
lazpel
 
Oben