Welche Bücher verschenkt Ihr?

Lebensliebe

Mitglied
Registriert
2. Juli 2004
Beiträge
415
Ort
Bayern
Hi,

welche Bücher verschenkt Ihr gerne? Hier gehe ich mal davon aus, daß dies auch Bücher sind, die Ihr selbst gerne gelesen habt. :) Ich habe hier so ein paar Standards die ich gerne verschenke, z.B. um Menschen an manche Themen heranzuführen.

Meine Wunschliteratur ist wohl weniger unter Esoterik zu finden. Am ehesten trifft hier noch "Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten" dazu: http://www.aurora-magazin.at/medien_kultur/maier_pirsig.htm oder http://www.amazon.de/exec/obidos/se...-author=Pirsig, Robert M./028-5554259-9798927

Gerne verschenke ich:
Grundformen der Angst - Fritz Riemann
Das Drama des begabten Kindes - Alice Miller
Anleitung zum Unglücklichsein - Paul Watzlawick
Das Mädchen mit dem die Kinder nicht verkehren durften - Irmgard Keun
Wohin mit meiner Wut bzw. Zärtliches Tempo - Harriet Goldhor Lerner
Körpertypen - Roland Bäurle
Gedichte von Eugen Roth
Z.B. für Menschen die sich mit Krebs beschäftigen, finde ich Mars von Fritz Zorn gut: http://www.single-generation.de/schweiz/fritz_zorn.htm oder http://www.checkyourself.de/buch-details/isbn-3596222028/titel-Mars_-_Fritz_Zorn.php
 
Werbung:
B

breathless

Guest
Ein paar Bücher von denen ich mich erinnern kann, sie verschenkt zu haben:

Paulo Coelho - Der Alchimist (auf Englisch)
Arundhati Roy - The god of small things (eines meiner favoriten)
Alfred Döblin - Berlin Alexanderplatz
René Freund - Bis ans Ende der Welt - Zu Fuss auf dem Jakobsweg (noch nicht gelesen.. aber den weg zu begehen ist eines meiner ziele.. irgendwann.. :rolleyes: )

aber noch viiiieeele mehr.. bücher sind die schönsten geschenke..
 
Oben