Weiße Magie

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.163
Ort
Europa
Namasté,
ich habe erfahren das ich in einem meiner vielen Leben auch ein Weiss Magier der Kabbalah war, das ist natürlich so finde ich es sehr gut, doch gibt es eine Methode wie ich Informationen aus meinen früheren Leben erhalte also mich an das erinnere was ich damals gemacht habe?
 
Werbung:

Phoenix

Mitglied
Registriert
5. April 2004
Beiträge
315
Ort
Offline
Prana schrieb:
Namasté,
ich habe erfahren das ich in einem meiner vielen Leben auch ein Weiss Magier der Kabbalah war, das ist natürlich so finde ich es sehr gut, doch gibt es eine Methode wie ich Informationen aus meinen früheren Leben erhalte also mich an das erinnere was ich damals gemacht habe?

Ja es gibt Möglichkeiten, aber es hätte ernste Karmische Auswirkungen. (Meine keine Hypnose!)

LG Phoenix
 

roli

Mitglied
Registriert
14. Februar 2004
Beiträge
377
Hallo Prana
Wieso willst Du zurück in die Vergangenheit? Suche vielmehr die Aufgaben die Du in diesem Leben hier hast. Da Du ja ein Kabbalist warst warum nicht hier weiterfahren. Es gibt die Kabbala immer noch.....
Gruss Roland
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.163
Ort
Europa
Namasté, ja du hast recht aber ich möchte gerne auch diese techniken drauf haben wieso????
Weil ich dann so den menschen effektiver helfen kann.
 

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
Na ja, wie gesagt, es gibt die Kaballah noch. Stürz dich auf Neue ins Studium.

Vielleicht ist das sogar ein Weg, wieder zu alten Erinnerungen zurückzufinden.

Kiah
 

Alex

Mitglied
Registriert
28. August 2003
Beiträge
471
Ort
Am Bodensee
Liebe Prana,

wenn es dir jemand gesagt oder gechannelt hat, dass du ein weißer Magier der Kabbala warst und du keinen eigenen Bezug zu dieser Information hast, dann stimmt diese nicht.

Oftmals erlebe ich wie solche Informationen einfach nicht stimmen und manche sich darin regelrecht verlaufen.

Die Bezeichnung weißer Magier der Kabbala hört sich für mich schon etwas esoterisch, kitschik an. Sorry, ich glaube nicht das es stimmt.

Folgende Dinge kannst du heranziehen um die Information zu prüfen:

Lass dir genauere Daten geben! (Wann hat er gelebt ?, Wo?, In welchem Umfeld?, Wie hat er gewirkt?)
Kann das Medium dir das nicht liefern, kannst du die Information gleich als falsch abhaken.

Wenn du genauere Informationen bekamst, versuch diese nachzuvollziehen.
Fühlt es sich stimmig an? Bekommst du Erinnerungen an dieses Leben?
Wenn, nein dann vergiss es.

Es ist ein beliebter Trick anderen wichtige Aufgaben und Funktionen in früheren Leben zu channeln. Es scheint so leichter sein Klienten zu befriedigen und diese bei der Stange zu halten.

Alles Gute

Alexander
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.163
Ort
Europa
Naja mein Onkel hat es irgendiwe ausgependelt. Kabbalah interesiert mich schon weil ich auch als kleiner junge den Lebensbaum malte und ohne zu wissen das es ihn gibt meiner sah aber aus wie ein baum und naja es hatte einige früchte.
 
Werbung:
Oben