Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wechseljahre - und nun?? Tipps im Radix erkennbar?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von valli, 13. Oktober 2018.

  1. valli

    valli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.278
    Ort:
    Zwischen Italien und Österreich
    Werbung:
    Hallo an alle

    Seit ca. zwei Jahren darf ich mich auch an diesen Hormonschwankungen erfreuen. Leider hab ich keine Hitzewallungen, mir ist noch immer, immer kalt dafür Plage i h mich mit Stimmungsschwankungen und Depri wie halt früher zwei Tage vor der Periode.

    Obwohl ich sehr viel Erde in meinem Horoskop habe, war ich aber immer ein sehr positiver Mensch und mir macht das jetzt schon sehr zu schaffen, dass ich die Welt jetzt oft nur mehr mühsam sehe, obwohl ich jeden Grund habe glücklich und zufrieden zu sein. Außerdem bin ich oft sehr angespannt und kann schlecht und wenig schlafen.

    Ich gehe Yoga und Laufen, regelmäßig. Jeden Tag geht aber nicht, das wird mir zuviel, da werd ich krank. Mars Neptun.

    Ich nehm auch Rotklee, selbstbangesetzt und seit heute Johanneskraut und Traubensilberkerze.

    @Rita erwähnte in einem anderen Thread, wie sie sich in den Wechseljahren helfen konnte. Das brachte mich auf die Idee zu fragen, ob man aus dem Horoskop herauslesen kann, wie man sich am besten vom Körper ablenken kann?

    Über jegliche andere Tipps , wäre ich natürlich auch sehr dankbar. Meine Daten stehen im Profil.

    Liebe Grüße

    Valli
     
    east of the sun gefällt das.
  2. Naschkatze

    Naschkatze Guest

    Aber im Profil steht doch August, nicht September... und auch eine andere Uhrzeit :confused:
     
    GreenTara gefällt das.
  3. valli

    valli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.278
    Ort:
    Zwischen Italien und Österreich
    Ja wollte gerade schreiben. Hab zur Vorsicht nochmals nachgesehen, ob ich falsche Angaben gemacht habe

    Es ist August, 9.20 oder 9.25, da bin ich nicht so ganz sicher, aber ich glaube eher Widdermond

    Das tut mir jetzt echt leid, für deinen Deutungsaufwand liebe Red Eichl !

    Außer, dass ich astrologisch versuche nachzuvollziehen was du geschrieben hast und dazu zu lernen versuche, das mache ich immer, bei deinen Texten, weil du alles so schön aufdröselst.

    LG Valli
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    -Sorry - .....[​IMG] .....schau ich halt noch mal neu....macht ja nix. Und eigentlich finde ich, hast du mit deinem richtigen Geb. Datu doch auch die besseren Karten ;) ....nur beim Mond macht es natürlich etwas aus, ob die Geb. Zeit 9:20 oder 9:25 Uhr ist - später ist 0- Grad Siermond - aber in jedem Fall hat dich da dann der Uranus im Transit schon die ganze Zeit erwischt....
     
  5. valli

    valli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.278
    Ort:
    Zwischen Italien und Österreich
    Es war auch einiges los in diesem letzten Lebensjahr, seit Uranus und Pluto mich beglücken.

    Ich war ein Jahr Bildungskarenz in Italien, bin seit August wieder zurück, seit September wieder in meinem Job, meine Zwillinge sind seit Juli Auslandssemester am anderen Ende der Welt und im September hab ich geheiratet.

    Das ist mein Uranus

    Und wieder zuhause kämpfen wir mit meiner Mutter, mehr oder weniger offen um unser Revier, wir wohnen im sel en Haus, die Hälfte gehört mir. Pluto

    Lieben Gruß

    Valli
     
    Green Eireen gefällt das.
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    1 A VALLI.png

    Hallöchen nochmal liebe Valli,

    eigentlich könnte man sich fast alle zehn Finger lecken, was deine Transite angeht - alles in entspanntem Blau gehalten :sneaky:

    Wenn es da nicht den Transformer Pluto als Herrscher von Haus 2 - auf der Süitze deines IC und 4. Hauses gäbe. Pluto bringt aus Haus 2 auch Mars/Neptun Konjunktion von dort mit. Als etwas bei dir Angeborenes als Talent. Transit Pluto ist in Quinkunx zu deinem Jupiter als Herrscher von Haus 3. Und hat dabei parallel ein Sextil zu deinem Skorpion-Mars und deinem Neptun dort.

    Damit ist über Mars auch deine Beziehung und Partnerschaft als Audrucksebene mit angesprochen und über Transit Uranus dort auch eine Veränderung - entweder was eine persönliche Veränderung im ICH Ausdruck angeht - da Uranus Herrscher von Haus 5 ist - oder aber du verliebst dich einfach noch mal spontan :sneaky: um die Hormone anzukurbeln.

    Mit Neptun als Herrscher von Haus 6 - Gesundheit und Arbeit - würde ich auch eher Alternatives als hilfreich für dich dabei ansehen, auch Yoga.

    Aber da dein Mond Herrscher deines Lebensweges ist - wird dich Uranus im Transit da auch aus Altvertrautem raushebeln wollen und dich bereiter machen wollen, mal wieder ein Risikio einzugehen oder auch die Neugier auf ein Abentgeuer mal wieder wecken wollen.

    Jupiter den Pluto im Transit da weckt - steht im 10 Haus im Löwen und neigt dazu, sich da etwas aus Vernunftgründen zu verbieten.

    so geht es natürlich auch....das eigene Revier- Haus 2 schützen zu lernen mit Pluto als Herrscher von Haus 2 ;) Immerhin hat dein Mars ja auch ein "heimeigenes" Sextil zu deinem Pluto.
     
    libelle26 und valli gefällt das.
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    Dein Mond in Haus 7 ist eigentlich eher Einklang und Harmonie gewöhnt mit dem Trigon zu Sonne/Merkur in Hauss 11 - da ist der Urnaus auf deinem Mond ein Unruhebringer- der darüber auch auf deine Sonne und deinen Merkur übergeht.

    Da gehen dir nicht nur manchmal Begegnungen mit Anderen auf die Nerven- du hast auch so etwas wie eine erhöhte Wahrnehmung- was in deinem persönlichen Umfeld sich Stimmungs-mässig abspielt (Zwillinge Haus 9)- sondern mit Merkur als Herrscher von Haus 12 - auch das, was sich gesellschaftlich dort alles tut - und da macht dir dann vllt. auch insbesondere das allg. Gesundheitswesen Sorgen und was sich da so tut oder nicht tut - da Jungfrau auch das Gesundheitszeichen ist.

    Und dich da dann auch eigene Ängste diesbezüglich in Sorgen versetzen und dich schlecht schlafen lassen.

    Das Problem oder den Beelzebub mal beim Namen zu nennen hilft auch oft schon ein Stück weiter.
     
  8. valli

    valli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.278
    Ort:
    Zwischen Italien und Österreich
    Liebe Red Eichi,

    danke . Nachvollziehen kann ich alles, was du schreibst, nur selber draufkommen würde ich nicht.

    Dass Pluto so viel im Gepäck hat, das habe ich wieder nicht einkalkuliert.

    Neu verlieben, hoffentlich nicht, habe jetzt das erste Mal in meinem Leben das Gefühl, zuhause angekommen zu sein, mit meinem Mann.

    Ich dachte, der Uranus, da er aus fünf kommt, betrifft meine Kinder, ich, Mama Glucke leide schon extrem, dass alle drei Großen so weit weg sind. Im Jänner, bzw. Februar kommen die Zwillinge wieder heim.

    Ja, mein Pluto zu Mars kann schon aktiv werden, wenn ich ihn brauche, außer bislang bei meiner Mutter, da nicht
    Da hab ich nur, wie Rocher so schön schreibt, typisch Waage AC, Denkaggression und dabei blieb es bis jetzt.


    Ich dachte vielleicht bedeutet Uranus im Transit zu MC und sämtlichen Planeten auch eine Jobveränderung.. weil auch mein Neptun ausgelöst wird, die nächsten zwei Jahre.

    Aber egal, das ist nicht so wichtig. Schön, dass Yoga passt. Ich fange jetzt auch an, Essenzen und Öle selber herzustellen, das dürfte auch zu Neptun passen und wieder mehr Astrologie, aber das ist mir irgendwie zu kopflastig, ich denke eh schon zuviel.....


    Ganz lieben Dank für deine Mühe, deinen Input und Gedanken

    Lieben Gruß
    Valli
     
    Green Eireen gefällt das.
  9. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    Dann vllt. einfach mal in dich selbst verlieben und dich irgendwo ein Stück in neuer Weise neu auszuprobieren und zu entdecken- - just for fun - wofür das 5. Haus auch steht.:)

    Oder so und das hier - etwas Eigenes ....
    :thumbup:
     
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Mit Uranus als Herrscher von H5 - auch Kinder- wäre es im Transit zu deinem Mond aber auch gut- wenn Mama Glucke selbst mal wieder "flügge werden" würde und neue Wege für sich entdecken und gehen würde - dann könnte auch das eigene Thema mit Mutter "Flügel bekommen" und an Schwere verlieren....

    Sei froh, dass Neptun als Herrscher von Haus 6 - Arbeit noch nicht direkt ausgelöst ist, da Neptun auch Herrscher der Gesndheit
    ist. Da kannst du jetzt in Sachen Haus 5 - Sonnenhaus und eigene Kreativität, Vitalität und Schöpfungskraft noch vorbeugend und regenerierend einwirken..



    .
     
    libelle26 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden