Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was wird heute denn gekocht?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von KokoNilsson, 27. Oktober 2016.

  1. KokoNilsson

    KokoNilsson Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    311
    Werbung:
    Oh mein erstes Thema und gleich etwas mit Kochen lol :)

    Okay, bei uns gibt es heute Frikadellen aus dem Ofen, dazu frische Bratkartoffeln und einen MischSalat :)

    Rezept für die Frikadellen ...

    1000 g Hackfleisch halb und halb
    Zwiebeln
    2 Brötchen ( in etwas Milch einweichen)
    2 Eier
    Salz
    Pfeffer
    Knoblauch
    Petersilie

    Zwiebeln schälen und kleinschneiden! Alle Zutaten mischen und nach belieben würzen. Nun die Frikadellen in ein wenig Fett braten oder bei 200 Grad ca 45 Minuten backen. Nach ca der Hälfte die Frikadellen wenden :)
     
    regentropf und Soliocco gefällt das.
  2. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    waldviertel raabs
    Herzlich Willkommen hier bei uns .

    Auch lecker . entweder dillkartoffeln oder Brathuhn mit Reis und Salat ode rgebackenen cellerie

    lg Cheerokee
     
    KokoNilsson und Soliocco gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Heute gab es Süßkartoffel.
     
    KokoNilsson und Soliocco gefällt das.
  4. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.529
    Sabsy`s gerade eben gekochte Schnell- Pasta

    (f. 2-3 Personen)

    1 EL Olivenöl
    1 Zwiebel
    1 chin. Knoblauchdolde
    3 Strauch- Tomaten
    1 Tl Rohrzucker
    1 TL gekörnte Bio- Gemüsebrühe
    1 EL gem. getr. ital. Kräuter
    1 Mozzarella
    100 ml Sahne
    Salz
    Pfeffer
    -------------------------------------------
    250 g Makaroni (kurze v. Barilla), oder welche Sorte auch immer
    6 gr. TK Würfel Blattspinat

    Wasser mit Salz aufsetzen und Nudeln nach Pack.-Anw. kochen
    Halbzeit= TK Spinat mit ins Wasser, dabei drauf achten, dass es weiter kocht.

    Pfanne mit Öl, Zwiebeln anschmoren, Tomaten waschen, Strunk raus,
    Stücke reinhuschen, schön schmoren, Zucker, etwas karamellisieren lassen, ital. Kräuter dazu,
    gek. Brühe einstreuen, Pfeffern, gehackte Knobi, mit Sahne ablöschen, einkochen,
    Platte ausstellen, nachwürzen und Mozzarellawürfelchen drauf geben,
    Spinatnudeln abgiesen alles zusammen verrühren- boah sooo lecker
     
    KokoNilsson, regentropf und Soliocco gefällt das.
  5. Soliocco

    Soliocco Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2016
    Beiträge:
    818
    Hab's heute einfach gehalten.
    Gyros mit Sößchen, dazu Reis und Blatt- und Tomatensalat. :)
     
    KokoNilsson und Sabsy gefällt das.
  6. jora

    jora Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    11.706
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Bei uns gab es heute
    Spanferkel mit Semmel-und Kartoffelknödel
    und Tomatensalat...
    (ich hatte leider beim Einkaufen das Blaukraut vergessen)

    Morgen gibt es dann die Reste von Freitag und Samstag...
     
    KokoNilsson gefällt das.
  7. regentropf

    regentropf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.286
    es gibt eine andere sorte als barilla. "DE CECCO".

    ok, für viele schmecken die nudel alles gleich, aber ich hab mal "de cecco" produkte probiert und sie schmecken
    irgendwie anders, oder vllt doch gleich?! ka.. ich kauf jetzt nur noch de cecco, hier in hamburg bekomme ich sie bei metro,
    bei rewe hab ich die noch nicht gesehen...

    da es herbst ist, stehen kürbis auf dem plan! :sabber: mindestens 1x in der woche :)

    heute ist es wieder soweit,

    (für 4-5 personen)
    1x hokkaido kürbis ca. 1,5kg
    2x süßkartoffel ca. 1kg
    1x lilla drillinge ca. 500g
    rapsöl
    salz
    pfeffer
    etwas wein

    und im ofen gebacken..
     
    KokoNilsson, Sabsy und Soliocco gefällt das.
  8. Nicoleka

    Nicoleka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    21.944
    Heute für morgen in Zubereitung:
    Wiener Saftgulasch aus dem Crockpot
    Rotkohl
    Semmelknödel
     
    KokoNilsson und gleichmütig gefällt das.
  9. Spätzin

    Spätzin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    194
    Ort:
    im Schwobaländle
    scharfe Fleischküchle mit Weinsauerkraut und Mäusle! War sehr lecker!
     
    gleichmütig gefällt das.
  10. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.685
    Ort:
    Werbung:
    Bei uns gab es gestern Buchteln mit Vanillesauce und heute Rindsrouladen mit Kartoffelknödel, Preiselbeeren und Chinakohlsalat.
    LG
     
    KokoNilsson gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden