Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

was haltet ihr von dem was derzeit auf der erde passiert (naturkatastrophen)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von cassil, 4. April 2012.

  1. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48.965
    Werbung:
    krisenzeiten sind chancen ...besser jedenfalls als in panik zu verkümmern
    will jetzt nicht wieder den ollen satz zitieren
    dass man das gleiche gefährt über wasser hat...:D
    also wenn einem das wasser bis zu hals steht
    sollte man den kopf nicht hängen lassen hab ich hier mal gelesen...das stimmt einfach..:D
     
  2. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.596
    Ort:
    Deutschland
    Klar-kann sie ist ja auch ein lebendiges Objekt- aber vlt in einem anderen Ausmaß- event. ein friedlicher verwilderter Planet u. wenn sich das Innere der Erde bewegt verändert sich die gesamte Vegetation.
    Aber so trägt die Erde zusätzlich die Menschheit eine doppelte Belastung- und die Menschheit arbeitet gegen den Uhrzeigersinn- sprich gegen die Natur der Raubbau.
    Oder alles ist anders die Erde selbst leidet unter einer Krankheit - von Innen nach Aussen ein Zerfallen.
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48.965
    so die natur regelt alles selbst und der mensch gehört auch dazu
    also man darf nicht alles müllemachen
    der mensch ist halt ein chaot ...das tut seiner mutter nicht immer gut ...siehe verhältnis mutter kind...:D
    doch die gute liebt ihn...und wird ihn nicht hängen lassen auch wenn ihre erziehungsmassnahmen drastisch sein können
    also ein wenig an die mutter denken und ihre gesetze studieren ...dann wird das schon..:D
     
  4. hylozoik

    hylozoik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    :suche: Humble Gods - Sickworld http://www.youtube.com/watch?v=eIUPrOO6o88 :schmoll:
     
  5. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.596
    Ort:
    Deutschland
    Yes-meine Nase sagt mir wir sind alle daran beteiligt ohne Ausnahme- aber eigentlich stand dies hier nicht zur Debatte- sondern ob wir die zunehmenden Katastrophen wahrnehmen.
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48.965
    Werbung:
    krisenzeiten sind auch gelegenheiten sich in liebe zu üben...
    denn wenn das ego klein...und die zusammenarbeit gross...
    kann was anderes entstehen...etwas natürliches...denn liebe ist natürlich...
    das sollte der natur zugute kommen...und damit uns allen...
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.270
    Ort:
    Wien

    Ich denk nicht, dass die Erde großartig unter uns leidet. Wer zu leiden hat sind einzig wir, der Erde ist das wurscht. Die hat sich nach uns so schnell wieder erholt als wär´s ein Klax gewesen ....


    :o
    Frl.Zizipe
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    83.804
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Dieses jahr ist bisher doch ruhig, da wer es letztes Jahr bis April viel mehr als jetzt...es hat sich also wieder beruhigt...momentan
     
  9. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.596
    Ort:
    Deutschland
    Also ich bin ja auch ein Fan u.a. von Zalando- Schuhe und Dingsbums- oder Amazon etc. pe pe.:zauberer1
    Nur bei Zalando gibt es keine Literatur über den Klimawandel;)da wandeln Schuhe -Taschen.........!
    Investiere doch mal ein paar Mäuse in trockene aber lehrreiche Literatur.

    Schuhe gehen doch immer.:rolleyes:
     
  10. wren

    wren Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    2.586
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Auch hier platziert

    Frank Schätzing: "Der Schwarm"

    (ich bin nur beeindruckt davon, habe keine Tantiemen:D)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden