Was glaubt Ihr ...

Werbung:
D

Dedalus

Guest
Sicher! In jedem Menschen ... Bei dem einen besser ausgeprägt wie bei dem anderen. Man schau sich nur die Kriege in der Welt an ... Man braucht sich auch einfach nur die Gier, Habsucht und die ganzen anderen negativen Eigenschaften anschauen, wodurch Menschen fähig werden zu töten ... Wenn man das nicht als teuflisch bezeichnen kann, dann weiß ich auch nicht ...

In christlicher Hinsicht hab ich da weniger ne Ahnung. Aber da Gott und Satan ja Geist sind und Geist überall ist, wird er uns wohl auch immer umgeben ...
 
H

hexe sigi

Guest
Wurde Luzifer nicht früher als Lichtbringer bezeichnet?

Du kannst kein Licht erkennen ohne die Finsternis.

Er gehört symbolisch gesehen zur Welt von Licht und Dunkel.

Obwohl, sympatisch ist er mir nicht!

Dieser dunkle Geselle.

Da beschäftige ich mich doch lieber mit den Engeln!

Wahrscheinlich ist dieser komische Kauz schuld daran, dass wir alle hier sind.

Warum tut er sowas????????????????

Ich bin schon ganz ver- zwei - felt!

:cry3:
 

akutenshi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9. Juli 2004
Beiträge
2.209
da gibts so ein schönes wort.. theodice (weiß nicht ob man es wirklich so schreibt).. im prinzip steht das für die dualität.. ohne satan keinen gott und umgekehrt.. gibt es nur eine seite gibt es keinen wandel.. also steht der satan, teufel, luzifer oder wie immer wir ihn nennen auch für den wandel.. und der ist denk ich eines der wichtigsten dinge in der welt.. bei luzifer steckt es auch noch irgendwie in der bedeutung drinnen.. der wandel zwischen licht und schaffen..
 
Werbung:
Oben