was bedeutet meinen traum? danke voraus für jede meinung....

mostofi

Neues Mitglied
Registriert
5. Januar 2011
Beiträge
2
hallo,
ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir euere meinungen über meinen traum sagt!
ich habe vor 2 monate einen sehr turbulenten tag in der firma gehabt. probleme hinter u. vorne.
der schuldiger war ein mitarbeiter von uns.
am abend mein mann sagte mir dass er ihn eventuell feuern müsste/sollte. ich war sehr traurig u. habe unseren mitarbeiter bei meinem mann verteidigt.
ich habe meinen man gesagt dass ich es nicht über herz bringe, ihn vor der tür zu setzen u. ihn seine arbeit wegnehmen.
schimpfen schon aber mehr nicht. weil ich grundsätzlich sowieso niemanden ein leid antun möchte. ab jetzt an.
egal wieviel er uns schaden zugefügt hat.
er war am anfang dabei u. hat auch sich angebraucht. ich verzeihe ihn u. unterschütze ihn und und und diese line wird meine zukünftige linie sein.
in meinen ganzen leben und eigentlich gegenüber jede person.
ich werde ab jetzt das schlechte mit gute antworten und ihn auch innerlich verzeichen......
mein mann kennte meine meinung aber so deutlich habe ich mich nicht nie ausgedruckt gehabt.
genau an diese nacht habe ich einen interessanten traum gehabt.
ich habe geträumt dass ich bei duschen bin.
ich spürte etwas, drehte ich mich um(weiss überhaupt nicht was ich gesehen habe, auf jeden fall diese wesen hat bei mir einen neutralen eindruck gemacht. kein angst oder auch nicht freude). auf einmal ein wesen hat mich gepackt, aus der dusche rausgezogen und wir sind zusammen zusammen geflogen. hand ins hand.
ich habe mir im traum gedacht wowww, ich fliege!
dann was sehr interessant war dass wir durch einen wand geflogen sind.
ich habe vorher die wand gesehen und habe mir gedacht jetzt kommt eine wand u. wir werden nicht dadurch fliegen können.
aber wir sind durch dieser wand geflogen und ich habe den wand wirklich gespürt.
was habe ich gespürt?.....eigentlich nicht weil wir durch waren, aber ....etwas wars.....ich habe irgendwelche hinderniss gespürt...:confused:
wie gesagt wir sind durch den wand geflogen und von anderen seite rauskommen.
dann hat diese wesen mich los gelassen.
ich bin von meinem körper angezogen worden.
wie ein magnet.(körper war horizontal gelegen und
, ich habe mich nicht von oben gesehen).
dann bin ich aufgewacht.
jetzt denke ich die ganze zeit darüber.
könnt ihr bitte euere meinung dazu sagen?
wer war dieses wesen?
hat dieser traum mit meinem gespräch mit meinem mann zutun gehabt?
ist es ein zeichen?
habt ihr so eine erfahrung gemacht wie man durch materie geht und auch so von der körper wieder angezogen wird?
danke für eure zeit..........!
 
Werbung:

Eisfee62

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Juli 2008
Beiträge
14.558
Es war ein Hinweis,du versuchst mit deinen handeln und Entscheidungen etwas zu bereinigen,etwas durchzusetzen..Dabei bist du dir nicht sicher,ob es auch richtig ist,ist es richtig immer durch die Wand zu gehen? Du musst und solltest auch an das wohl eure Firma und andere Mitarbeiter denken,du solltest so entscheiden,das du dich selbst anschauen kannst.Keine leichte Aufgabe für dich,entscheide mit Verstand und Herz...
 
Werbung:
Oben