Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was bedeutet dieses 2. Schreiben von meinem EX

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von kobeso, 16. Januar 2021.

  1. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    Werbung:




    Guten Abend ihr Lieben,möchte euch nochmals um Deutungshilfe bitten.Einige von Euch werden sich vielleicht noch an mich erinnern,bin 62 Jahre alt und im August letzten Jahres nach 27 Jahren Ehe geschieden worden.
    Vor ca. 8 Tagen habe ich nochmal ein Schreiben von meinem Ex bekommen.Das erste Scchreiben war im September letzten Jahres wo er sich quasi für die Scheidung entschuldigt hat.
    Im Umschlag hatte er mir meinen alten Allergiepass(40 Jahre alt)zukommen lassen.Desweiteren bat er mich darum ihn wieder bei Whatts App zu entblocken weil er mir sonst ja keine Nachrichten schicken könne.
    Mein laienhafter Blick auf dieses Kartenbild bringt mir keine Bestätigung zu meiner Vermutung,die da wäre
    er versucht nach wie vor sich ins rechte Licht zu rücken und sucht irgendwie einen Weg mit mir freundschaftlich zu verkehren.Liebestechnisch hat er seit ein paar Wochen eine neue Frau an seiner Seite.
    Wäre sehr lieb wenn ihr mir zum KB etwas sagen könntet.
    L.G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2021
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    30.724
    Ort:
    HIer
    Kobeso Kobeso....was macht dein EX nur wieder für Sachen....:D

    und was is'n mit deinen Karten los ?
     
  3. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    Boah das Einstellen der Karten ,breche ich mir jedesmal einen ab ,kannst du bitte helfen?
    Ja ,also mein lieber Ex ,ehrlich gesagt erst dachte ich als ich den Brief aufmachte , er will anbändeln ,weil der alte Allergiepass ist vollkommen nutzlos und eigentlich hätte er mir den nicht zuschicken müssen.Dann dachte ich aber kann nitt sein hat ja die dritte Neue an seiner Seite.

    Legung 8x4 und 4 selber ausgelegt mit der blauen Eule
     
  4. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    [QUOTE="kobeso, post: 6936152, member: 87147"
    ]





    Guten Abend ihr Lieben,möchte euch nochmals um Deutungshilfe bitten.Einige von Euch werden sich vielleicht noch an mich erinnern,bin 62 Jahre alt und im August letzten Jahres nach 27 Jahren Ehe geschieden worden.
    Vor ca. 8 Tagen habe ich nochmal ein Schreiben von meinem Ex bekommen.Das erste Scchreiben war im September letzten Jahres wo er sich quasi für die Scheidung entschuldigt hat.
    Im Umschlag hatte er mir meinen alten Allergiepass(40 Jahre alt)zukommen lassen.Desweiteren bat er mich darum ihn wieder bei Whatts App zu entblocken weil er mir sonst ja keine Nachrichten schicken könne.
    Mein laienhafter Blick auf dieses Kartenbild bringt mir keine Bestätigung zu meiner Vermutung,die da wäre
    er versucht nach wie vor sich ins rechte Licht zu rücken und sucht irgendwie einen Weg mit mir freundschaftlich zu verkehren.Liebestechnisch hat er seit ein paar Wochen eine neue Frau an seiner Seite.
    Wäre sehr lieb wenn ihr mir zum KB etwas sagen könntet.
    L.G.[/QUOTE]
    Legung 8x4 und 4 unten selber ausgelegt mit der blauen Eule
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2021
    flimm gefällt das.
  5. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2019
    Beiträge:
    464
    Ort:
    NRW, Deutschland
    Hallo @kobeso

    Mein Eindruck vom Bild ist, dass dein Ex nicht weiß, wohin mit sich selbst. Er erscheint mir sehr orientierungslos und auch wenn er die Scheidung wollte, kommt es mir so vor, dass er sich nun eher als Opferlamm gibt. Er übernimmt nicht die Verantwortung für seinen Entschluss, sondern sucht Halt, einen Anker, weil er sich im Grunde selbst den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Eine Ehe von der langen Dauer muss man auch erstmal verarbeiten, auch wenn er sich getrennt hat. Und mir scheint, er befindet sich gerade in diesem Prozess, dass er nun mit dem Ergebnis konfrontiert wird. Es ist ihm aber nicht bewusst. Du bist nach wie vor für ihn die Sonne, eine Traumfrau. Die andere Frau sehe ich eher als Beschäftigung. Er läuft vor sich selbst weg, lenkt sich ab, um nur nicht in sein Inneres schauen zu müssen. Er würde gerne vorwärts gehen, weiß aber gar nicht wohin. Ich sehe ihn hier als eher verwirrt, statt klar nach vorne gerichtet. Auch entgeht ihm natürlich die Kontrolle über dich, was du so machst, wen du so kennenlernst. Was er über dich denkt, entspringt eher seiner Vorstellung als der Wahrheit.

    Er kommt auf jeden Fall nicht mit ehrlichen, von Herzen gemeinten Gefühlen auf dich zu, sondern eben aus der eigenen Hilflosigkeit heraus. Auch scheint er nicht die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, deshalb versucht er, sich bei anderen festzuhaken. Deshalb auch dieser unlogische Vorwand.

    Du brauchst im Grunde gar nichts machen und solltest es auch nicht tun. Es ist sein Thema, nicht deins. Und je klarer du das im Außen auch zeigst, um so schneller hast du wieder Ruhe.

    Liebe Grüße
    Ivonne
     
    kobeso und Herzbluat gefällt das.
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:












    Die allererste Frage ist für mich zunächst einmal, durch welche männliche Personenkarte Dein Ex-Mann überhaupt verkörpert wird.

    Wie siehst Du dies denn bitte, @kobeso?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2021
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    24.844
    Legung 8x4 und 4 unten selber ausgelegt mit der blauen Eule[/QUOTE]

    hallo,
    für mich ist die neue Frau an seiner seite nicht das Wahre, scheinbar gibt es dort für die Zukunft keine Perspektive mit ihr.
    Auf der einen Seite will er die Reselution von dir *alles ist gut*
    aber auf der anderen Seite will er die Verbindung zu dir nicht kappen, hast du noch nicht daran gedacht das er vielleicht wieder zurück will?

    Ansonsten hast du endlich eine lösung für dich gefunden, der Weg der Trennung wurde abgeschlossen, er hatte eine Frau an seiner Seite............das hat dir nun wieder etwas Auftrieb gegeben.
    Kontakt würde jetzt wieder an deinem gewissen inneren shmerz rütteln und du kommst in eine gewisse Rolle die dir nicht mehr behagen dürfte.
    scheinbar hat er sein Glück noch nicht wirklich gefunden, also keinen neuen Aufbau.
     
    kobeso gefällt das.
  8. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    @yvonne Vielen lieben Dank für deine Sichtweise ,ja was Du schreibst habe ich die letzten Monate auch wirklich so empfunden,wenn ich mal etwas von ihm ,durch Bekannte,gehört habe.
    Selber hatte ich seit der Trennungsphase zu ihm den Kontakt komplett abgebrochen und bin dadurch sehr gut klar gekommen.Sprichwörtlich,Aus den Augen aus dem Sinn.
    Seit dem ersten Schreiben von ihm spukte er zwar wieder mehr in meinem Kopf herum ,aber gefühlsmässig nicht wirklich.
    Denke allerdings auch das es bei Ihm hier eher um seine Eigenliebe geht ,sich nach Aussen zeigen wollen,he mir geht es blendend seit ich geschieden bin,aber innerlich nicht so ist.
    Ich werde weiterhin nix machen ,ausser mein Leben in die für mich richtige Bahn zu lenken.Aber es wühlt mich immer noch auf ,wenn plötzlich etwas direkt an mich gerichtetes kommt.Denke dann immer damit will er mich ärgern.
    L.G.
    Danke nochmal
     
  9. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    @Tugendengel Ich bin als Laie davon dem Bären als meinen EX ausgegangen.Weil der Bär ,aus anderen Threads den EX wohl eher verkörpert.
    Hinzu kommt das der Bär direkt vor der Nase das Buch hat,was für mich so etwas wie Verschöossenheit verkörpert,er weiss wohl nicht was er wirklich will kam mir da in den Sinn.Zumal über seinem Kopf auch noch die Sense und die Eulen liegen die bei mir für Heftigen Stress stehen.
    Den Herren (28) könnte er auch verkörpern ,weil er auf dem Platz des Hundes liegt ,was für mich Treue aussagt,über ihm der Sarg und das Kreuz liegend ,was für mich schicksalhaftes Ende bedeutet.
    Ehrlich gesagt ich weiss nicht wirklich ob ich vom Bären oder von dem Herren ausgehen kann.Passen würden Beide.
    L.G.
     
  10. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    534
    Werbung:
    hallo,
    für mich ist die neue Frau an seiner seite nicht das Wahre, scheinbar gibt es dort für die Zukunft keine Perspektive mit ihr.
    Auf der einen Seite will er die Reselution von dir *alles ist gut*
    aber auf der anderen Seite will er die Verbindung zu dir nicht kappen, hast du noch nicht daran gedacht das er vielleicht wieder zurück will?

    Ansonsten hast du endlich eine lösung für dich gefunden, der Weg der Trennung wurde abgeschlossen, er hatte eine Frau an seiner Seite............das hat dir nun wieder etwas Auftrieb gegeben.
    Kontakt würde jetzt wieder an deinem gewissen inneren shmerz rütteln und du kommst in eine gewisse Rolle die dir nicht mehr behagen dürfte.
    scheinbar hat er sein Glück noch nicht wirklich gefunden, also keinen neuen Aufbau.[/QUOTE]
    @flimm
    Ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen ,das er zu mir zurück will,
    Seit der Trennung vor knapp 2 Jahren ,haben wir uns lediglich 10-12 mal gehört oder gesehen .Denke das gefühlsmässig nur noch Freundschaft ,für sein Umfeld,stattfinden soll.Es ist ihm sehr wichtig das er nach Aussen gut da steht.
    Ich selber bin ,durch die beiden Schreiben schon wieder etwas mehr im Kopf was wäre wenn er konkret auf mich zukommen würde.
    Denke aber das kann nie mehr so sein wie es mal war,zumal der Einfluss seiner Kinder einfach zu groß ist und der eines "guten Feundes".
    L.G. und Danke vielmals
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden