Was bedeutet "Der Pagat"?

Werbung:

roli

Mitglied
Registriert
14. Februar 2004
Beiträge
377
Hallo Ryden
Habe im Wörterverzeichnis "Wikipedia.org" das Wort Pagat eingegeben. Das habe ich gefunden, ich stelle hier nur ein kurzer Satz dazu hinein:

"Die höchste Karte in den klassischen Tarockspielen ist heute der Sküs, auch Skys oder Gstieß genannt. Tarock I (der "Pagat") und Tarock XXI (der "Mond") sowie der Sküs heißen zusammen Trull, die in den meisten Regelvarianten eine besondere Rolle spielen"

Vielleicht hilft es weiter. Aber ich verstehe die Frage nicht ganz? Aber vielleicht möchtest Du etwas über den Magier wissen? Aber so wie die Frage gestellt wird bezieht es sich wohl eher auf das klassische Tarockspiel selber ?
Gruss Roli
 

Rayden

Mitglied
Registriert
14. Februar 2003
Beiträge
123
Ort
Wien / Wels

Eberesche

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14. Mai 2004
Beiträge
2.176
Ort
vielleicht ein bisschen näher dran
Hallo Rayden,
Der PAGAT, die erste Figur des Tarot, ist beides -MAGIER und GAUKLER zugleich.
Als Gaukler spielt er die Rolle eines Hofnarren der Mächtigen. Weil er sich selbst nicht ernst nimmt, darf er sich auch über diese lustig machen, ohne dass es böswillig gemeint wäre. Obwohl, nein, gerade weil ihm oft danach zumute wäre, zu weinen, wenn er mitansehen muss, was in der Welt vor sich geht, verliert er nie seinen Humor, denn er weiß um dessen Heilkraft. Und gerade die, die Verantwortung tragen, müssen doch, um nicht schwermütig zu werden, gelegentlich auch “leicht” werden dürfen, und über sich selbst lachen können, nicht wahr? Wie sonst sollten sie die Welt auf ihren Schultern tragen können? In der Pose des Narren hält der PAGAT den Mächtigen der Welt einen Spiegel vor...
von der Seite
http://www.unternehmenlichtblick.de/licht/public/article.php?story=20020915201811552
gegoogelt
LG Tarot :zauberer1
 
Werbung:

Silver-T-Devil

Neues Mitglied
Registriert
3. Januar 2005
Beiträge
1
Ort
FFM
Hallo Rayden

Pagat oder auch Pagad ist eine wortschöpfung, deren wurzeln aus dem orientalischen raum stammen.
PAG bedeutet herr oder meister
GAD bedeutet glück oder schicksal
PAGAD heisst daher meister des schicksals und steht für die karte ATU-I, der Magier. PAGAD weisst darauf hin, dass der magier das schicksal beherrscht, wie auch aus der quintessenz zu folgern ist. die quintessenz der karte ATU-X, das Glück, ist ATU-1, der Magier.

hth Silver
 
Oben