Warum?

Klanshexal

Mitglied
Registriert
29. November 2004
Beiträge
69
Ort
Kärnten
Warum?

Warum muss ich mich in dich verlieben?
Warum gerade du?
Bist du der Mensch der für mich bestimmt ist?

Auf meine Fragen, werd ich wohl nie eine Antwort bekommen,
und dennoch wird mir einiges immer klarer.
Jeden Tag wird mir bewusst wie sehr ich dich liebe,
jeden Tag mehr erfüllt mich der Schmerz qualvoller Sehnsucht nach dir,
und jeden Tag mehr weiß ich dass du mich nie lieben wirst.

Und dennoch erfüllt mich diese Liebe auch mit Wärme und Licht,
da der Gedanke an dich mir schon so viel mehr Sonne
in mein Leben schenkt.
Und jeden Tag aufs Neue,
trage ich eine kleine Hoffnung in mir dass du vielleicht
eines Tages doch dasselbe fühlst.
Es ist wie eine kleine Flamme der Liebe,
die nie erlischen wird.

Diese vielen Fragen nach dem Warum werden mich immer plagen,
genauso wie diese schreckliche Sehnsucht,
wie die Träume jede Nacht in derer ich dich erblicke,
und dennoch ist es doch mein Schicksal,
dir mein Herz zu schenken.

Und es ist gut so ,
denn zum ersten mal im Leben spüre ich,
was das Wort wahre Liebe bedeutet.
 
Werbung:

Dinea76

Mitglied
Registriert
23. August 2006
Beiträge
48
Ort
Baden Würtemberg
Warum?

Warum muss ich mich in dich verlieben?
Warum gerade du?
Bist du der Mensch der für mich bestimmt ist?

Auf meine Fragen, werd ich wohl nie eine Antwort bekommen,
und dennoch wird mir einiges immer klarer.
Jeden Tag wird mir bewusst wie sehr ich dich liebe,
jeden Tag mehr erfüllt mich der Schmerz qualvoller Sehnsucht nach dir,
und jeden Tag mehr weiß ich dass du mich nie lieben wirst.

Und dennoch erfüllt mich diese Liebe auch mit Wärme und Licht,
da der Gedanke an dich mir schon so viel mehr Sonne
in mein Leben schenkt.
Und jeden Tag aufs Neue,
trage ich eine kleine Hoffnung in mir dass du vielleicht
eines Tages doch dasselbe fühlst.
Es ist wie eine kleine Flamme der Liebe,
die nie erlischen wird.

Diese vielen Fragen nach dem Warum werden mich immer plagen,
genauso wie diese schreckliche Sehnsucht,
wie die Träume jede Nacht in derer ich dich erblicke,
und dennoch ist es doch mein Schicksal,
dir mein Herz zu schenken.

Und es ist gut so ,
denn zum ersten mal im Leben spüre ich,
was das Wort wahre Liebe bedeutet.
Wenn man Gefühle widerfindet in den worten eines anderen Menschen dein Gedicht ist sehr schön und hat mich tief bewegt danke
 

Bigenes

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. März 2005
Beiträge
3.057
a095.gif
 
Werbung:
Oben