Vorraussagen

O

otac

Guest
Hallo,

ist es z.B. möglich Daten von unangesagten Klassenarbeiten vorauszusagen?

An wen kann ich mich wenden?
 
Werbung:
J

JessayahX

Guest
Hmm..
fang drei wochen vorher an zu lernen...
dann ahne ich mal... *energielad*
eine bessere Note als 2...
...
spaaß :weihnacht
 
A

Azrael

Guest
Schwierig...
Also mit Tarot und Runen gehts nicht so ohne weiteres.
Mit Astrologie kenne ich mich nur rudimentär aus, aber selbst da dürftest du höchstens grobe Hinweise bekommen.
 

Luquonda

Aktives Mitglied
Registriert
7. Oktober 2002
Beiträge
829
Ort
Twistenbostel / Zeven
schwierig bis unmöglich, da Zeit nicht gleich Zeit ist. Schon im Hier empfindet jeder Mensch Zeit etwas anders, und Zeit bedeutet auf vielen Ebenen gar nichts......also, lernen und hoffen zum richtigen Zeitpunkt damit fertig zu sein:D

liebe Grüße
Luquonda
 
G

Guardian Angel

Guest
Hi!
Ich bin selbst in der gleichen Lage wie Du, und habe mit Tests und Schularbeiten zu kämpfen (nur mehr 1 jahr - juhu!!)
Was hätte es für einen Sinn, wenn Du alles im Voraus wissen würdest. Dann wäre doch kein Nervenkitzel mehr vorhanden, oder? Du würdest nur mehr das lernen, was zum Test kommt, und alles rund herum vergessen, was Du vielleicht später mal verwenden kannst.
Ich bin der Meinung (persönlich, und subjektive Meinung) dass es sinnvoller ist wenn Du früh genug anfangst lernen und vielleicht wenn Du Dich während dem Test nicht auskennst, Frage doch eine innere Energie, die Dir vielleicht hilft :)

Light rules - respect everything

Guardian Angel
 
Werbung:
B

blaueRose

Guest
Das mit dem Lernen wäre schon eine gute Idee. Gleichzeitig hilft eine positive Affirmation: "Die Klassenarbeit ist leicht. Ich beantworte alle Fragen richtig". Oder du bittest eine Engel um Hilfe. Natürlich mußt du es auch glauben, dann funktionierts.

blaueRose
 
Oben