1. Hallo Gast, der Adventkalender ist eröffnet! Die erste Verlosung ist da und man kann sich für das virtuelle Wichteln anmelden!

Von allem genug haben...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Horst Kevin, 5. August 2018.

  1. Horst Kevin

    Horst Kevin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Beiträge:
    636
    Werbung:
    Ja, du hast von allem genug. Sogar dir selbst bist du überflüssig geworden.
    Wer kann diese Leichtigkeit des Seins ertragen?
    Die Abenteuerlust ist erloschen, denn nichts könnte dir mehr Neues zeigen, und auch das Alte ist dir unbekannt geworden.

    Wo sind all deine Fragen, und wo deine Antworten?
    Du weißt es nicht. Dich interessiert es nicht.
    Du bist eine faule Sau und es stört dich nicht, weil es sowieso nicht stimmt, oder doch stimmt, aber im Grunde auch wieder nicht, und gerade deswegen!

    Du öffnest die Augen und siehst nichts. Blind bist du geworden, für die Welt und für dich selbst.
    Wenn die Sonne nicht am Himmel thront, scheint sie dir aus dem Arsch.
    Doch du merkst es nicht. Es interessiert dich nicht. Du bist der größte Ignorant.
    Könnte man meinen. Aber was sind schon Meinungen?
    Du hast eh keine Meinung, zu allem und zu nichts.

    Du liebst die Wahrheit und die Lüge gleichermaßen, denn auch die Lüge ist wahr und die Wahrheit ist immer gelogen. Du weißt es, weil nicht du es weißt.
    Sogar deine Tasse Kaffee ruft dir das zu und grüßt dich. Jeden morgen.
    Wenn alles wieder auftaucht, aus der ewigen Dunkelheit.

    Schwarz ist der Kaffee, wie du ihn liebst, und du trinkst ihn, die ganze schwarze Finsternis,
    genussvoll, Schluck für Schluck und von der Straße klingt ein Lied, bedeutungslos wie das Summen eines Kindes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2018
    Damour, upgrade, ~OuttaSpace~ und 5 anderen gefällt das.
  2. MorningSun

    MorningSun Guest

    Da ist Nichts, ich atme ein und ich atme aus, ich wandere durch meinen Garten, es ist dunkel.
    Im leeren Geäst zwitschern keine Vögel. Ich ahne mehr, als ich weiß, abstrakte Strukturen,
    lassen mich vermuten wo der Weg ist. Nichts ist so, wie es erscheint, fremde Schatten begleiten
    mich, zwischen zwei Atemzügen, höre ich ein fernes Echo, oder war es der Wind der flüstert.

    Mein Gang ist schwerer geworden, mein Sinn leer, was neu war, ist alt und bedeckt vom Staub der
    Vergänglichkeit. Eine Krähe durchbricht die Stille, in meinem wilden Garten, ich bin mir bewusst wie
    schlaftrunken ich gehe. Ich schlafe ein und erwache, der Garten ist dunkel. Aufblitzende
    Erinnerungen, als der Garten voller Glanz und Leuchten war. Ein leiser Wind weht, ich setze mich
    auf eine Bank und schaue in die Unendlichkeit.

    Losgelöst und doch festgehalten, weder Hier noch Dort, die Kraft treibt mich weiter, und scheint
    mich zu halten. Die Sterne strahlen und werfen einen zauberhaften Schein auf den Garten, ruhig
    und besänftigt liegt er da, nur das leise rascheln des Windes dringt an mein Ohr.
    Stille in mir, nur der Garten, die Bank, die Unendlichkeit.
     
    Damour, Azurblau, Waagemutig und 4 anderen gefällt das.
  3. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    burgenland.at


    Ich will jetzt mein Eis!


    Oder hat das Fritz bekommen, der ist mir so verdächtig still geworden …

    … und ein :D

    -
     
    Hatari und Azurblau gefällt das.
  4. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.162
    Schade dass du es so siehst.
    Wir haben nicht nur genug wir leben in Überfluss und anstatt sich an den Überfluss zu erfreuen und daraus zu leben bist du armer Kevin Lebensmüde geworden.
    Es tut mir wirklich Leid für dich.:trost:
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    burgenland.at


    Kann ich jetzt bitte, bitte, mein Eis haben!?



    … und ein :mad:

    -
     
  6. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.967
    Werbung:
    Ich hab nicht von allem genug, sondern möchte noch füllen. Füllet so lang ihr füllen könnt.
     
  7. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.703
    Ort:
    Ich auch nicht, da samma scho zwei.............................................

    LG
     
    *Eva*, Hatari und sikrit68 gefällt das.
  8. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5.703
    Ort:
    Da hast und schrei ned so images.jpg

    LG;)
     
    *Eva*, Azurblau und sikrit68 gefällt das.
  9. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    8.832
    Ort:
    burgenland.at


    Danke!


    … und ein :)

    -
     
  10. Horst Kevin

    Horst Kevin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Beiträge:
    636
    Werbung:
    Dir fehlt nichts, denn du hast von allem genug.
    Wer kann diese Leichtigkeit ertragen?

    Du treibst wie ein Fisch im Fluss, stromabwärts, denn anders wärˋs zu anstrengend.
    Die Kraft ist da, doch weißt du nicht wofür. Du siehst es nur und wunderst dich.
    Du bist ein Schwarzfahrer, denn du zahlst nichts mehr.
    Die Kontrolleure erkennen dich nicht, sie sehen dich nicht, denn du bewegst dich nicht.

    Du hast genug Bewegung. Alles bewegt sich, rastlos, Zug um Zug.
    Reisende soll man nicht aufhalten.
    Du wünschst ihnen gute Fahrt, und winkst nochmal. Zum Abschied, sie kommen eh zurück.
    Zu dir.

    Wie einsam du bist, bei all dem Verkehr, merkst du nicht mehr.
    Die stille Einsamkeit hat genug von dir, hat dich vedaut.
    „Shit happens!“, sagt sie dir, und du stimmst in ihr Lachen ein.
    Bis das Lachen verhallt, genug gelacht.
     
    *Eva*, ~OuttaSpace~ und Waagemutig gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung