Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vollmond berührt Mondknoten

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Ketnatti, 27. Februar 2021.

  1. Ketnatti

    Ketnatti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht wenn der Vollmond eure Planeten berührt am ehesten interessiert mich

    Der Vollmond und die Sonne berühren direkt meinen Mondknoten
    (Aufsteigend im Fischen 9.34° 5 h)

    Das hieße ja denn das ich altes emotionales loslassen und Ballast abwerfe und mit der Sonne auf dem aufsteigenden neue Kraft schöpfe und alles findet im intuitiven, heilerischen statt.. T-Venus im Fisch gesellt sich auch noch dazu, zwar weit entfernt aber die energie wird dazukommen

    Meine Sonne steht im radix im 2 Haus, das heißt ich schöpfe neues und kann altes auf heilerischen und intuitiven loswerden und eine neue Substanz erschaffen, mich körperlich auch und meinen Ausdruck viell erweitern mit neuem...

    Was sind eure Erfahrung und was sagt ihr dazu? Mein Transit mondknoten befindet sich im 8 Haus..

    Altes tiefes, verborgenes kann ans Licht kommen und neuen bzw. Ausdruck finden?
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.266
    Ort:
    HIer
    Dann trifft der Vollmond- die gradgenaue t-Mond-t-Sonne-Opposition auf 8°57 Jungfrau/Fische deinen Mondknoten nicht gradgenau.

    Mond ist Herrscher von Haus 10/MC bei dir und Sonne ist Mitherrscher von Haus 10 - mit dem eingeschlossenen Löwen dort.

    Die Mondknotenachse ist aber kein Planet und kann aktiv nichts tun.

    Parallel stattfindende gradgenaue Transit-Aspekte aber schon.

    So wie die t-Sonne dann im 5. Haus gradgenau im Sextil zu deinem Neptun als Herrscher von H5 ist - 5. Haus =Selbstverwirklichung, Selbstausdruck, Kreativität, Haus des sich spontan Verliebens, Haus der eigenen Kinder - aber auch Haus des Vaters und prägende Erlebnisse mit Vater in der eigenen Kindheit.

    Und t-Mond in der Jungfrau - dem Zeichen für Heilung- im 11. Haus dann im Trigon dazu ist und etwas zum in Heilung bringen anstossen könnte - weil eben gradgenau.

    Und wie auch Transit-Saturn als dein IC-Herrscher - in deinem 4. Haus unterwegs - im gradgenauen Halbsextil zu deinem Neptun - als Herrscher deines 5. Hauses - in dem dein aufsteigender Mondknoten steht.

    Neptun, der natal bei dir in Opp. zu deinem Chiron und im Quadrat zu deinem Mars als DC-Herrscher ist und im Sextil zu deiner Venus als AC-Herrscherin - die im Quinkunx zu deinem Mars ist. Die alle 3 bereits schon vorher von Transit-Saturn gradgenau aktiviert und ausgelöst wurden.

    Diese gradgenaue Aktivierung wird denke ich spürbar mehr bei dir bewirken wie der nahe Vollmond-Impuls auf deine Mondknotenachse - die nicht gradgenau ist.

    1astro_61at_kettnati_1a_transits_vollmond_hp.1525.165464.png
     
  3. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.266
    Ort:
    HIer
    Deine Sonne im 2. Haus ist Mitherrscherin von Haus 10 - Lebens und Entwicklungsweg und steht im 2. Haus - Existenzsicherung, Abgrenzung, das eigene Territorium verteidigen und das finanzielle Einkommen sichern. Das ist die Aufgabe der Sonne in deinem Horoskop.

    Und das bringt sie vom Thema her auch in die Transite mit bei dir und dann auch in den Vollmond mit hinein. An diesem Anliegen ändert sich bei der Sonne auch im Transit nichts.

    .
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.266
    Ort:
    HIer
    Der Mond steht in deinem Horoskop bedeutsam - als höchster Planet -Herrscher von Haus 10 in Haus 10 - aus reinem Selbstzweck - der eigenen Weiterentwicklung dienen wollend - darauf das Haupt-Augenmerk haben. Und das dann auch in den Transiten und Mondphasen beibehaltend.

    Dieses Thema ändert sich für den Mond auch im Transit für dich nicht. Egal - was allgemein für die jeweiligen Voll und Neumonde erzählt wird.

    .
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.266
    Ort:
    HIer
    Seit dem 25.6.2020 ist dein Mondknoten bereits von Transit-Uranus aktiviert und per Sextil ausgelöst. Uranus ist Mitherrscher von Haus 4 - Thema Urvertrauen, emotionale Basis, eigenes reales Zuhause, Mutter als erstes Vorbild für Frau-sein und Erlebnisse mit Mutter in der Kindheit. Was t-Uranus dann mit deinem eigenen Mondknoten von seinem Thema her verknüpft.

    Manchmal merkt man erst kurz nach dem Ende eines Transits das Ergebnis - das er gebracht hat...oder bringen sollte.

    Beendet sein wird er jedenfalls genau am 12.4.2021.
     
  6. Ketnatti

    Ketnatti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Danke green eireenchen:love:
     
    Green Eireen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden