Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Verstorbener Papa erschien im Traum

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Neo30, 23. Juni 2018.

  1. Neo30

    Neo30 Guest

    Werbung:
    Gestern Abend vorm Schlafengehen bat ich meinen Vater mir ein Zeichen zu geben...

    Heute morgen bevor ich aufwachte sah ich ihn an einer Stelle stehen, er schaute mich an und hatte ein weißes Kleid an, ich freute mich sehr und rief ihn zu mir doch dann wachte ich auf..

    Jetzt bin ich etwas traurig weil es nur ein Traum war...

    Er ist erst vor 2 Wochen verstorben ich wünschte wir könnten immer in Kontakt bleiben..
     
  2. abraksas

    abraksas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2018
    Beiträge:
    25
    Dein Verlust tut mir leid. Vielleicht ist er im Traum erschienen um sich zu verabschieden. Oder, um zu zeigen, dass er trotzdem noch für dich da ist, auch wenn sein Körper nicht mehr auf der Erde weilt.
     
    Neo30 gefällt das.
  3. Neo30

    Neo30 Guest

    Danke.
    Ja er wird schon was damit gemeint haben, ich muss ihm die Zeit geben damit er sich freiwillig öfters bei mir meldet..
     
  4. Fiffi

    Fiffi Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    282
    Keine Angst, er wird sich wieder bei dir melden. Er sagt dass er dir kurz eine Nachricht durchgeben wollte um zu schauen ob du empfänglich dafür bist. Er denkt du bist in einer Phase wo es in der Trauer keinen Sinn macht zu kommunizieren. Er weiß das du leidest aber es geht ihm sehr gut und denkt an glückliche Jahre zurück. Er liebt Dich und denkt noch oft an die "scharmützel?" .... Ich denke ich unterbreche hier. ...
    Seit mehreren Jahren war ich nicht mehr in diesem Forum weil ich alles abgelehnt habe weil es mir zuviel wurde.
    Nun treffe ich auf Deinen Post und es kommt wieder hoch.

    Mein Beileid für Dich und achte auf die Signale in Deinen Träumen,oder Musik im Radio (manchmal bekommt man Gänsehaut oder Tränen obwohl man den Text nicht versteht)

    Liebe Grüße Fiffi
     
    Neo30 gefällt das.
  5. Neo30

    Neo30 Guest

    Liebe Fiffi,

    Danke für deine ausführliche Nachricht und für den Hinweis.. es hat mich sehr berührt was du so geschrieben hast aber es tut so weh, alles kommt mir hoch, die Erinnerungen bleiben noch die schönen Jahre mit ihm... genau vor 3 Wochen ist er von uns gegangen... der Schmerz wird nur stärker.. es ist so vieles ungerecht im Leben

    Lg neo
     
  6. Neo30

    Neo30 Guest

    Werbung:
     
  7. Neo30

    Neo30 Guest

    Scharmützel? Aber ich habe keine in Erinnerung
     
  8. Fiffi

    Fiffi Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    282
    Hast Du wirklich keine Erinnerungen an lustige Begebenheiten? :)
     
    Neo30 gefällt das.
  9. Neo30

    Neo30 Guest

    Werbung:
    An lustige Begebenheiten erinnere ich mich immer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden