verspätete Antwort bzgl. Treffen Burgenland

M

minos

Guest
hallo nochmals!

Nun, danke für eure zahlreichen Antworten!
War ein bisschen nachlässig mit dem Antworte, da ich auch viel unterwegs war..
es gibt ja doch noch welche, die hier in der Nähe wohnen.......nicht schlecht..
würd mich freuen, voneinander zu hören!!
Was macht ihr so.....und womit beschäftigt ihr euch genau??

Minos
 
Werbung:

hexe50

Mitglied
Registriert
8. September 2004
Beiträge
67
Ort
burgenland
hallo, schön, dass in unserem gebiet doch menschen gibt, die den spirituellen weg einschlagen. ich selbst beschäftige mich hauptsächlich mit tarot und atrologie, ein wenig mit pendeln und feng shui. würd mich freuen, wenn sich jemand meldet.

alles liebe
hexe50
 

hexe50

Mitglied
Registriert
8. September 2004
Beiträge
67
Ort
burgenland
man sagt mir ja nach, dass ich ungeduldig bin (schütze/AClöwe), aber EINEN monat nach meinem posting keine einzige antwort?

vorgegebens interesse also schall und rauch? na fein.

alles liebe
hexe50
 

ChrisTina

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30. Juli 2003
Beiträge
4.995
Ort
Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
hi hexe,

muß nicht immer am mangelnden Interesse liegen, zumindest nicht bei mir - obwohl ich aber auch nicht aus dem Burgenland komme, sondern aus Nö Bezirk Neunkrichen.

Bei mir isses so, dass ich zwar immer wieder Beiträge lese, wo Burgenland oder Graz oder Wien drinnen steh - aber ich kann nicht garantiere, dass mir nicht mal einer *durchrutscht*, wenn grad viel los ist hier :daisy:

Also ich kenn mich weder mit Tarot noch mit Astrologie aus - Pendeln tu ich manchmal - und bei Feng Shui kenn ich nur die Bagua-Zonen und ein paar Hilfsmitteln, wie ich Ecken vertuschen und Fehlbereiche ausgleichen kann - also so richtig für den Hausgebrauch.

Ich geh eher Richtung hawaiianischen Schamanismus und Energiearbeit, das ganze vermischt mit NLP und Aufstellungsarbeit und Arbeit mit den aufgestiegenen Meistern. Weiters arbeite ich mit der symbolpsychologischen Geburtsdatenanalyse (Nummerologie/Pentalogie) und mit Steinen.
 

hexe50

Mitglied
Registriert
8. September 2004
Beiträge
67
Ort
burgenland
schön, dass du geschrieben hast chriTina,

der leichte vorwurf ging auch an den verfasser des postings, schade, dass er/sie sich nicht mehr umschaut.

hab grad bemerkt, dass ich vergessen hab, meine beschäftigung mit glücks- und heilsteinen anzugeben. mein absoluter favorit ist hier der sugilith, der mir schon oft geholfen hat. meine neueste errungenschaft sind moqui marbles, mit denen ich zur zeit arbeite - hab sie schon liebgewonnen.

numerologie klingt seeehr interessant, ich weiss, dass sie sehr aussagekräftig ist. vielleicht kannst du mir ja was dazu sagen oder gute literatur empfehlen?

schön, dass es dich gibt
alles liebe
hexe50
 

ChrisTina

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30. Juli 2003
Beiträge
4.995
Ort
Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
rehi hexe,

sugilith *schwärm* ich liebe ihn - leider ist er sehr selten
der kommt gleich nach meinem absoluten liebling - wassermelonenturmalin :kuesse:

nummerologie und pentalogie wie ich sie gelernt habe, findest *noch* in keinem buch - kannst am ehesten mit einem horsokop und/oder solar vergleichen - nur, dass wir eben nicht auf die planetenkonstellationen schauen, sondern nur von den zahlen von geburtsdatum und uhrzeit ausgehen.
 

hexe50

Mitglied
Registriert
8. September 2004
Beiträge
67
Ort
burgenland
hallo chrisTina,

hab mir die buchempfehlungen angeschaut. meine meinung ist, dass man es nicht wirklich aus einem buch lernen kann, sondern hier einen lehrmeister braucht. sicher gehört auch begabung, eine grosse portion logik und intuition dazu. wie hast DU es geschafft?

alles liebe
hexe50
 
Werbung:
Oben