Verkehr mit einer anderen Frau

Ajnos

Neues Mitglied
Registriert
8. November 2011
Beiträge
26
Ort
Hausham
:zauberer1Mein Mann hatte mir heute von einem Traum erzählt
wo er mit einer anderen Frau Sex hatte. Diese war einmal eine Bekannte von uns und ist um einiges älter als er, könnte halt seine Mutter sein. Er war wohl in dem Traum ganz nackt mit ihr. Was hat das für´ne Bedeutung?
Gruß, Ajnos
 
Werbung:
J

johsa

Guest
Hallo @Ajnos

Der intime Verkehr mit einem anderen Menschen bedeutet Einswerden, das Annehmen neuer Bewußtseins-Aspekte.
Entscheidend ist, welche Haupteigenschaft diese Frau für deinen Mann hat. Und diese nimmt dein Mann neu in sich auf,
laut dem Traum.
Eine Bewußtseinserweiterung sozusagen.

Häufig passiert das, wenn man andere Menschen bewundert, meistens weiß man gar nicht warum.
Dadurch, daß man aufgrund dieser Bewunderung liebevolle Gedanken für diesen Menschen hegt,
nimmt man seelisch diesen Teil in sich auf, meistens auch ohne zu wissen warum.

Das gilt für negative Gedanken genauso wie für positive.
In eurem Fall sind es hoffentlich positive?!
 

Eisfee62

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Juli 2008
Beiträge
14.558
Sein Traum,zeigt seine Sehnsucht,diese wird erfüllt,das zeigt seine Nacktheit,hier möchte ich noch etwas wichtiges hinzufügen,es handelt sich nicht unbedingt um eine Sehnsucht in Sexuelle Hinsicht,das steht nur als Symbol da..Was wünscht er sich,wonach sehnt er sich so sehr? Hattet ihr darüber mal geredet?
 

Ajnos

Neues Mitglied
Registriert
8. November 2011
Beiträge
26
Ort
Hausham
Hey Eristda und Co.!
Erstensmal war das nicht mein Traum und zweitens mal kennst du mich überhaupt nicht einmal. Und ausserdem ist des nur das Unterbewustsein von meinem Mann gewesen. Was sollen eigentlich diese Äusserungen von Euch?Ohne wie gesagt überhaupt etwas über diese Person zu wissen. So etwas nennt man auch Vorurteile.

so,

und noch einen schönen Tag.

Lieben Gruß Ajnos oder auch umgekehrt Sonja.
So des ist nämlich mein richtiger Name, könnt ihr ruhig wissen. :zauberer1
 

Eisfee62

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Juli 2008
Beiträge
14.558
Hey Eristda und Co.!
Erstensmal war das nicht mein Traum und zweitens mal kennst du mich überhaupt nicht einmal. Und ausserdem ist des nur das Unterbewustsein von meinem Mann gewesen. Was sollen eigentlich diese Äusserungen von Euch?Ohne wie gesagt überhaupt etwas über diese Person zu wissen. So etwas nennt man auch Vorurteile.

so,

und noch einen schönen Tag.

Lieben Gruß Ajnos oder auch umgekehrt Sonja.
So des ist nämlich mein richtiger Name, könnt ihr ruhig wissen. :zauberer1

Also,das nehme ich schon ein wenig Persönlich:schmoll::schmoll:
 
Werbung:

Ajnos

Neues Mitglied
Registriert
8. November 2011
Beiträge
26
Ort
Hausham
Ich kenne zwar keinen von Euch, aber ich Entdschuldige mich hiermit höfflichst wenn ich irgendjemanden damit persönlich getroffen haben sollte.
 
Oben