Veränderung nach dem 1 Reiki-Grad

samaya

Mitglied
Registriert
1. Juni 2004
Beiträge
456
Ort
NRW
Hallo... :)


Ich habe in einer Woche meinen 1 reiki Grad und würde gerne wissen ob ihr nachdem ihr den 1 Grad gemacht habt irgend wie veränderungen an Euch gefühlt,spürt habt..

Ich würd mich über Eeure Erfahrungen sehr freuen.. Auch über 2 und 3 Grad.


einen lieben

Gruß

Samaya :zauberer1
 
Werbung:

Tigerenterl

Aktives Mitglied
Registriert
9. April 2003
Beiträge
1.215
Ort
auf der Erde
hallo samaya!

bei mir hat sich bei jedem grad etwas getan, manchmal "nur" kleine schritte. aber es war ein prozess... die "größte" änderung war nach dem meistergrad, da hab ich dann begonnen verschiedene negative charakterzüge zu ändern, in den griff zu kriegen, denkweisen und ansichten zu ändern, aber es kam alles irgendwie automatisch.

wünsche dir noch alles gute auf deinem weiteren weg mit reiki!

alles liebe
ingrid
 

Amala

Neues Mitglied
Registriert
17. August 2004
Beiträge
11
Ort
nrw
hallo,

also, nach der einweihung zum 1. grad dauerte es drei, vier tage, dann setzte bei mir ein großer reinigungsprozeß ein, sowohl körperlich als auch seelisch. geändert hat sich durch die einweihung in den 1. grad für mich, daß ich anderen und mir selbst gegenüber bewußter, geduldiger und liebevoller wurde. ich habe gehört, daß es leute gibt, die nach der 1. einweihung engelbegegnungen haben, aber so etwas hatte ich zu dem zeitpunkt nicht.

liebe grüße,

amala
 

3KaseHoch

Mitglied
Registriert
23. Juli 2004
Beiträge
79
Hallo,

meine wesentlichen Veränderungen:
Nach meiner 1. Grad-Einweihung wurde ich sensibler in den Händen und erhalte jetzt, wenn ich länger an einer Stelle verharre, oft Infos über den Zustand der Person an dieser Stelle oder Energieverbindungen/Blockaden.
Spüre bei Pflanzen eine enorme Energieausstrahlung.
Ich weiß plötzlich Dinge, die mir mündlich nie mitgeteilt wurden.

LG
3KäseHoch
 

Ninja

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23. Juni 2004
Beiträge
5.670
Ort
Salzburg
Nach dem I. Grad war es so, daß ich mich selbst sehr intensiv behandelt habe, und es floß enorm. Ebenso bemerkte ich es auch wenn ich meine Pflanzen und Tiere berührte und insgesamt wurde ich sensibler.
Doch nach dem II. Grad wurde es intensiver.
 

(Dennis)

Mitglied
Registriert
24. August 2004
Beiträge
97
3KaseHoch schrieb:
Hallo,

meine wesentlichen Veränderungen:
Nach meiner 1. Grad-Einweihung wurde ich sensibler in den Händen und erhalte jetzt, wenn ich länger an einer Stelle verharre, oft Infos über den Zustand der Person an dieser Stelle oder Energieverbindungen/Blockaden.
Spüre bei Pflanzen eine enorme Energieausstrahlung.
Ich weiß plötzlich Dinge, die mir mündlich nie mitgeteilt wurden.

LG
3KäseHoch

Das mit dem Spüren mit den Händen wurde mir bei der Einweihung schon beigebracht bzw. ich konnte es schon.

Bei mir hat sich nach dem 1. Grad nur wenig verändert.

MfG Dennis
 

samaya

Mitglied
Registriert
1. Juni 2004
Beiträge
456
Ort
NRW
Hallo...

Ich möchte mich an dieser Stelle einmal bedanken für die Bberichte Eurer Erfahrungen..

Habe jetzt meinen 1 Grad gemacht,und es sind Veränderungen aufgetreten,zb. ich bin sensibler in den Händen geworden,sie sind wesentlich wärmer geworden,und ich mache grade eine Positieve Veränderung durch . Körperlich wie auch Seelisch. Bin Ruhiger geworden,habe im mom eiene super Energie..


Gruß

Samaya :zauberer1
 

Alice

Mitglied
Registriert
1. Februar 2004
Beiträge
336
Ob das jetzt mit Reiki zu tun hat, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Aber ich bin seit einiger Zeit viel weniger zappelig und nervös. Und das trifft ziemlich genau mit meinem 1.Grad zusammen.
Und mein Selbstbewusstsein ist auch wesentlich gestiegen. Was sich wiederum auf meine Kommunikationsfähigkeit auswirkt. Will heißen: meine gesellschaftlichen Kontakte haben sich sehr ausgeweitet.
 
Werbung:
Oben