1. Hallo Gast, der Adventkalender ist eröffnet! Die erste Verlosung ist da und man kann sich für das virtuelle Wichteln anmelden!

Umzug

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Kleine Wölfin Moonlight, 16. September 2019.

  1. Werbung:
    Ich hatte heute einen sehr merkwürdigen Traum.

    Ich bin umgezogen. Alleine. In eine unglaublich kleine Miniwohnung. Ich glaub, das war nur ein Zimmer. Bett, Bad. Besser kann ich das nicht erklären. Die insgesamten Farben kann ich auch nennen. Pastellfarben, Orange, Braun, so ne Art Rosa. Leichte Erdtöne.

    Da war noch nicht viel eingerichtet. Kartons sollten geliefert werden, waren noch nicht da. Und ich hab mich im Traum gefragt, mit welchem Auto? Ich hab doch gar kein Auto und kein Geld für nen Lieferdienst. (Hääh?)

    Es war noch Jemand bei mir. Jemand Vertrautes. Ich kann aber nicht sagen, wer. Wirklich nicht. Im Traum wusste ich es aber. Er fragte: „Kommst du klar?“

    Das ist das, woran ich mich erinnern kann. Kein Wunschtraum. Ganz bestimmt nicht. Hier wegzuziehen, aus unserer Gegend, würde mich nämlich umbringen. Ich denke eher, das man das irgendwie auf mein Unterbewusstsein umsetzen muss. Hier sind ja genug Traumdeuter.

    Den Rest des Traumes, habe ich wohl vergessen? Aber dieser Teil war schon so einprägend, dass ich ihn auch noch nach Stunden im Kopf habe.
     
  2. Woran ich mich auch noch erinnere... Alles ist sehr ordentlich, geordnet, stimmig. Da liegt nix auf dem Boden oder sonst wo herum.

    Das einzige... Irgendwie hängt da ein Baldachin über dem Bett. Irgendsowas.

    Und es ist kein Raum, den ich kenne.

    Es ist kein Unwohlsein... Man fühlte sich innerhalb des Traumes nur etwas seltsam.

    Auch nach dem Aufwachen. Deshalb kann ich das so genau beschreiben.
     
    Zwillingslicht gefällt das.
  3. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    … Yup. Auch die sind hier. Selbst deute ich z.B. keine Träume und zwar nie.

    Dennoch, im Vertrautem und in Sicherheit zu bleiben kann mal wichtig und ein andermal falsch sein. Es kommt darauf an was einen bewegt. Mag man einen Seelenverwandten physisch und seelisch in seiner Nähe haben, wägt man bereits ab und zwar ob das Vertraute und die momentane Sicherheit, Ehemann und Kind mehr wiegen als die Nähe zum Seelenverwandten und dessen physischen und seelischen Nähe.

    Traumbilder bilden sich nicht ab, weil die Seele einen Rat geben mag, so wie es oft Traumdeuter interpretieren, oder diese entsprechen auch keinen Seelentraumsymbolen, sondern du schaust beim Träumen zu wie die Seele arbeitet und ab und an läuft ein weißer Wolf im Traum, im Traumnachbarzimmer, ohne dass er im Traum zu sehen ist, mit umher.

    Ich wünsche dir, deiner Familie und deiner Seelenverwandtschaft das best Mögliche. LG.
     
    LalDed gefällt das.
  4. @bodhi_ Danke. :)

    Damit kann ich etwas anfangen. Wobei... Das klingt, als würde man sich einen Film anschauen. Könnte ich solche Träume eigentlich kontrollieren? Oder ist es wirklich nur so, dass man nur „zusehen“ kann? Vielleicht hätte ich dann ja in die Nebenzimmer geschaut.
    So, hab ich den weißen Wolf nämlich nicht gesehen. ;) Sondern nur mich selbst und Jemand Unsichtbaren, der mir jedenfalls äußerlich nicht mehr bewusst ist.
     
    Zwillingslicht und LalDed gefällt das.
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.649
    Ort:
    Inmitten allen Lebendigen....
    Ich interpretiere es so:
    In Dir öffnet sich ein neuer Raum - in dem Du zusammen mit jemandem "Raum" hast. Ob das Dein Seelenverwandter ist, der da mit Dir in der kleinen Wohnung ist, weisst Du vielleicht besser.
    Es ist nur ein kleiner Raum - nichts Grosses. Aber es ist stimmig, offenbar gut geerdet und "in Ordnung" (aufgeräumt, ordentlich).
    Der Traum muss ja nicht bedeuten, dass Du nun nicht mehr die alte Wohnung gleichfalsl bewohnst......es könnte sich auch um einen "Zweitwohnsitz" handeln.
     
  6. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    Werbung:
    … Yup. Träume sind kontrollierbar und zwar wenn man Klarträumt, auch Luzidtraum genannt, beherrscht. (selbst lerne ich dies mehr als 30 Jahre lang und beherrsche es 100%) Dabei wird nicht nur gesehen, sondern es wirkt 1:1 real. Man kann alles anfassen, allen Sinnen nachgehen und es fühlt sich alles echt an. Yup, würdest du dies beherrschen hättest du auch 100% den weißen Wolf gesehen.
     
    LalDed gefällt das.
  7. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    Nachtrag: Wie es dir vielleicht inzwischen klar geworden sein könnte, kommt es nicht auf den weißen Wolf und nicht den Traum an, sondern dass dir das deinige klar werden kann. Das nennt man Luzidität. Klärung des deinigen und zwar durch dich und mit dir selbst und den unmittelbar Betroffenen könnte günstige sein. ;) LG
     
  8. Ja... Das ist wohl richtig. Wie sagte der weiße Wolf erst kürzlich? „Eigentlich ist alles klar. Du magst mich und ich mag dich“. Nur die Gestaltung dessen, scheint zu verwirren. Alle Betroffenen scheinen daran zu knabbern. Wohin geht die Reise? Wie gestaltet sie sich? Und die eben auch uns sehr wichtigen Menschen um uns herum, müssen mit einer kleinen Veränderung klar kommen. Am meisten wohl wir.

    Ich beginne meinen eigenen Traum zu verstehen, der auch wirklich nur etwas mit mir zu tun hat. Nur mit mir und meinem Raum.

    Wobei ich diesen komischen Baldachin überm Bett immer noch nicht einordnen kann. :D

    Farbe: Rötlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. September 2019
    Zwillingslicht gefällt das.
  9. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    … Yup … Manchmal kommt mit der Zeit auch Rat und dieser auch oft genug nicht zeitiger als nötig. LG
     
  10. Werbung:
    Du hast wirklich ein Talent, die Dinge genau auf den Punkt zu bringen. So ist es nämlich auch. Hoffe ich jedenfalls.
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umzug
  1. MeinWolfsblut
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    316
  2. Spielkind
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    375
  3. Federvieh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    447
  4. Aquariusdame
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    606
  5. trollhase
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.285
  6. milan33
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    792
  7. Berlinerin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    981

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung