Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Transformation mit der Violeten Flamme

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von Eric87, 12. Dezember 2018.

  1. Eric87

    Eric87 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr lieben!:)

    Alles was ich schreibe beruht auf eigenen Erfahrungen!!

    Eure Chakren geist und seele tragen viele alt lasten mit sich das kennt ihr sicherlich aus eurem eigenen leben.

    Eingefahrene muster beziehungen seelische traumata blockierte chakren gelöbnisse usw.

    Das behindert natürlich am weiter kommen und entwickeln.

    Transformation mit Der violeten flamme!

    Macht es am besten einmal die woche, Veränderungen können am anfang etwas unverständlich für das ego sein.

    Legt euch ins bett entspannt und schließt die augen.

    Bittet eure schutzengel sie sollen euch in eine weiße lichtschutzkugel hüllen und schützen.(bedanken)

    Ruft Saint germain, und bittet ihn er soll mit der violeten flamme alte Verhaltensmuster Glaubenssätze euren geist,chakren eure seele und euer ganzes sein transformieren.
    (bedanken)

    Ruft Lady nada und bittet sie das sie goldenes Licht durch euch fließen lassen lassen soll bis in jede zelle.

    Visualisiert es wie es durch die chakren und Körper fließt.(bedanken)

    Mir ging es den nächsten tag nicht so besonders der blutdruck war im keller und paar alte Ängste kamen hoch aber ist normal bei einer schwingungs Erhöhung und bei jedem etwas anders.

    Viel spass und erfolg wünsche ich euch, schreibt wie es bei euch war :thumbup:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Dezember 2018
    Katrin.KaciOui gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden