Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

TLC Geistergeschichten

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Dirtsa, 4. Dezember 2020.

  1. Dirtsa

    Dirtsa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Es gibt auf diesem Sender so eine Serie über übernatürliche Phenomöne, sprich Geister.

    Wie seht ihr das ist so was möglich oder ist alles erfunden für Einschaltquoten.
    Können solche Geister den Lebenden auch wirklich körperlichen Schaden zufügen.
    Ich bin gespannt wer das kennt und was ihr darüber denkt.
     
  2. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    1.334
    Ort:
    Deutschland
    Können sie. Habe schon mal eine energetische Ohrfeige bekommen.

    Bei Beseitigung von Fremdbesetzung kann es auch unangenehm werden.
     
  3. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.861
    Ich denke, das ist mehr Unterhaltung.

    Ja. Aber wahrscheinlich anders.
     
  4. Dirtsa

    Dirtsa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Steiermark
    Beseitigung von Fremdbesetzung, beschäftigst du dich mit sowas?
     
    Assil1 gefällt das.
  5. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    1.334
    Ort:
    Deutschland
    Ja, das mache ich.
     
  6. MeinWolfsblut

    MeinWolfsblut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2020
    Beiträge:
    2.091
    Werbung:
    Natürlich gibt es das. Die Sendung ist aber reine Unterhaltung, die erzählte Geschichten, überzogen wiedergibt. Sehr unterhaltsam trotzdem.

    Natürlich gibt es Seelen, die nicht sofort ihre Reise fortsetzen, festhängen. Warum auch immer. Mir erscheint das nur logisch.

    Und ja, ich hab damit schon Bekanntschaft gemacht und kann darüber eher nicht lächeln. So ein „Ich“ (wie ich es nenne), hat nämlich wenig Verständnis für jenen Menschen, den es angepeilt hat.
     
  7. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    4.862
    Ort:
    Hamburg
    @Dirtsa

    Wie seht ihr das ist so was möglich ja oder ist alles erfunden für Einschaltquoten. es wird total übertrieben um die Einschaltquoten in die Höhe zutreiben.
    Können solche Geister den Lebenden auch wirklich körperlichen Schaden zufügen. Nein, das ist Müll.
     
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.861
    Lächeln hilft aber, eher mit dem erlebten fertig zu werden.

    Erlebt habe ich dahingehend auch schon einiges. Gut, wenn man sich schon andauernd an den frequentiertesten Orten aufhalten muss, darf man sich auch nicht beschweren.:confused:

    Am Ende ist es aber dennoch Glaubenssache. Wirklich beweisen, lässt es sich ja nicht.
     
  9. MeinWolfsblut

    MeinWolfsblut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2020
    Beiträge:
    2.091
    Das stimmt... Und wenn du es irgendwie sichtbar beweisen kannst, wird trotzdem laut „Fake“ oder „Lüge“ gebrüllt. Das ist leider so.

    Auch mit den frequentierten Orten, hast du zwar recht. Aber es ist oft gar nicht mal nötig, stark frequentierte Orte aufzusuchen. Und es scheint auch nicht unbedingt so, dass alle Seelen irgendwo fixiert sind. Sie wandern. Suchen. Vielleicht suchen sie nur Gesellschaft und machen deshalb auf sich aufmerksam?

    Wie würden wir denn reagieren, wenn wir in der verzweifelten Situation wären, irgendwo zwischen den Welten zu stecken? Hätten wir nicht auch Angst und würden uns mitteilen wollen?

    Nur eben nicht so, wie in den Filmchen dargestellt. Das wirkt sehr überzogen. Nicht alle polternden Seelen, sind böse. Ganz und gar nicht. Es werden in solchen Sendungen, aber viele Monster erschaffen.
    Damit es den Zuschauer „unterhält“.
     
  10. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.861
    Werbung:
    Das stimmt, ich habe das zuletzt erlebt, als mein Vater verstarb.

    Und andere haben das auch mitbekommen. Das war schon nachhaltig, ja.

    Vor allem dann, wenn man sich eben alles rational erklären will....

    Aber was soll man machen?
    Darüber zu grübeln, lohnt sich auch nicht.

    Ist es auch.
    Anders würde sich das auch niemand ansehen. Ist ja auch in Ordnung so, solang man es sich bewusst macht, das es eben nur Unterhaltung ist.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden