Tarot-Deutung

phoebe22

Mitglied
Registriert
10. September 2003
Beiträge
95
Ort
Wien
Könnte mir jemand helfen, ich habe mich gestern mal mit meinen karten beschäftigt und mir ein Kreuz gelegt. Nur kann ich dies nicht wirklich gut und ich tu mir schwer bei der Deutung. Ich hab zurzeit eine Krise in meinem Leben die mich eigentlich sehr beschäftigt und wie es mit meinem leben weiter geht das ist das einzige was mich zurzeit sehr beschäftigt.

Nun ist folgendes raus gekommen

1. Der Mond
2. Die Liebenden
3. Der Teufel
4. Die Kraft


Kann wer so lieb sein und mir da einwenig helfen das zu deuten. Vielen Dank.


lg
phoebe
 
Werbung:

Raven

Mitglied
Registriert
27. August 2003
Beiträge
90
Ort
Trier
Hallo Phoebe22

Ich kann gerne mal einen Deutungsversuch starten, dazu bräuchte ich aber noch eine paar Info´s von dir ;)

- Mit welchem Deck hast du gelegt? (Rider Waite?)
- Hast du nur Karten der großen Arkana gelegt?
- Was ist deine konkrete Fragestellung gewesen? (schwammige Frage, schwammige Antwort ...)
- Bitte schreibe zu den einzelnen Karten die genauen Positionen.

z.B.

1. Signifikator/das Thema
2. Darum geht es nicht
3. Darum geht es
4. Da führt es hin

oder

1. Darum geht es
2. Das soll ich nicht tun
3. Das soll ich tun
4. Da führt es hin

Wenn du keine konkrete Frage gestellt hast, dann wäre es sinnvoll neu zu ziehen, nachdem du dies getan hast. (Keine Ja/Nein Frage). Grundsätzlich würde ich auch aus den 78 Karten ziehen; ist doch differenzierter als mit den 22.

Liebe Grüße,
Raven
 
Oben