Tachyon - Energie

Werbung:

Chayenne

Mitglied
Registriert
9. April 2004
Beiträge
67
Ort
Niedersachsen, Germany
Hallo Dennis,

ich lasse mich gerade in Tachyon-Reiki einweihen. Damit werden die Tachyonen in deinem Körper aktiviert "zu arbeiten". Bei der 1. Einweihung habe ich es daran gespürt, dass es an der Stelle, wo ich eine kleine Hautabschürfung hatte, mächtig anfing zu kribbeln! Und auch an anderen Stellen, z. B. ein Zahn, der nicht in Ordnung war (was ich zu der Zeit nicht wusste!).
Mit Tachyon-Reiki bist du selber in der Lage, Gegenstände zu tachyoenergetisieren. Auch Lebensmittel, Pflanzen, Tiere und natürlich auch Menschen können mit dieser Energie behandelt werden.

Super interessantes Thema. Ich bin auch immer noch auf der Suche nach weiteren Infos hierüber.
Auf www.wissenheilt.de findest du Infos über Tachyon-Reiki. Einweihungen gibt´s auch bei ebay ;) (Schau dir einfach die Berwertungen der Anbieter an, dann kann jeder selbst entscheiden, ob dieser Weg seriös ist...)

Alles Liebe
Chayenne
 

Willow

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30. Juni 2003
Beiträge
1.896
Hm....... :rolleyes:

Also, Energie ist (meiner Meinung nach) Energie.....

Egal, welchen Namen du ihr gibst. Wasser ist auch Wasser....

Man muss nicht tausend Einweihung machen für ein und die
selbe Sache......


Bitte um Tachyonen Energie und du bekommst was du erbittest....so einfach...

Meine Meinung!!
 

Reonarudo

Mitglied
Registriert
1. November 2004
Beiträge
201
Ort
Hamburg
Kann willow da nur bestätigen .. bitte drum. Aber man muss auch schauen ..vllt. braucht man ja für sich die Einweihung - aber es geht auch so :)
 

Chayenne

Mitglied
Registriert
9. April 2004
Beiträge
67
Ort
Niedersachsen, Germany
Hallo Willow,
Willow schrieb:
Wasser ist auch Wasser....
Im Prinzip hast du recht, aber es gibt z. B. auch verschiedene Qualitäten von Wasser - Meerwasser, Leitungswasser, Quellwasser... - und auch in verschiedenen Aggregatszuständen.
Und ich denke, dass es mit Energie auch so ist. Es ist sicherlich alles "universelle Lebensenergie", aber vielleicht tritt sie in verschiedenen Formen auf, sozusagen, dass für jeden das Richtige dabei ist - viele Wege führen nach Rom ;)

Willow schrieb:
Man muss nicht tausend Einweihung machen für ein und die
selbe Sache......
Das habe ich bisher auch so gesehen. Doch durch die Einweihungen in andere Systeme habe ich gemerkt, dass da "noch mehr" ist.
Ich starte mal einen Erklärungsversuch:
Durch die verschiedenen Reiki-Systeme werden verschiedene Schwingungen übertragen, die im Körper Verschiedenes auslösen können: bestimmte Wahrnehmungen, Lösen bestimmter Blockaden.
Alles ist Energie, aber wie bei einem Radio kann man sich halt auf eine bestimmte Frequenz einstellen und diesen Radiosender dann empfangen. Der Einweihende ist dann dabei behilflich, die richtige Frequenz zu finden und die Feinabstimmung des Kanals vorzunehmen.
Man kann dies sicherlich auch alleine, aber manchmal sollte man besser jemanden fragen, der sich damit auskennt ;) Gelbe S... :banane:

Willow schrieb:
Bitte um Tachyonen Energie und du bekommst was du erbittest....so einfach...
Wahrscheinlich ist das so - habe ich noch nicht ausprobiert. Vielleicht ist der Weg der Einweihungen einfach bequemer :rolleyes: Und um das Dornröschen in sich zu wecken, müsste man schon wissen, wie man zum Turm kommt *grins*
Ich für mich habe diesen Weg entdeckt. Und es funktioniert. Bei anderen mag es auch ohne Einweihung gehen. Könnte man auch viel Geld sparen...

Aber ich kann mir auch vorstellen, dass die verschiedenen Systeme schon einen bestimmten Sinn verfolgen (ich meine jetzt nicht das Geldscheffeln. Es gibt auch Menschen, die es kostenlos weitergeben oder für sehr wenig Geld, was nichts über die Qualität aussagt!).

Alles Liebe
Chayenne
 

Silberrücken

Mitglied
Registriert
26. April 2005
Beiträge
195
Ort
Bruck an der Leitha
Willow schrieb:
Hm....... :rolleyes:

Also, Energie ist (meiner Meinung nach) Energie.....

Egal, welchen Namen du ihr gibst. Wasser ist auch Wasser....

Man muss nicht tausend Einweihung machen für ein und die
selbe Sache......


Bitte um Tachyonen Energie und du bekommst was du erbittest....so einfach...

Meine Meinung!!

hallo,

da stimme ich dir zu....energie ist immer energie...doch gibt es verschiedene wege an diese zu kommen....und wenn jetzt die knödleinweihung kommt...und sie hilft einen menschen...damit er seinen weg erkennt und anderen helfen so wie sich selbst helfen kann....dann ist es..so finde ich ok...

du glaubst an deine energie...andere wieder an die tachyonen energie...und ich wiederum an meine ur-energie....doch am ende greifen wir alle auf die selbe energie zu....sie soll helfen...und das tut sie ja im endeffekt... :rolleyes:

wie sagt man so schön geschmäcker und ohrfeigen sind verschieden...und das ist auch gut so :)

Glaube
Es spielt keine Rolle, ob das, woran du glaubst, zutrifft. Entscheidend ist, ob es dir hilft.
© Peter Hohl (*1941), deutscher Journalist und Verleger, Redakteur, Moderator und Aphoristiker
 

Charlotte L

Mitglied
Registriert
30. März 2005
Beiträge
111
Ort
Bayern
Willow,
du sprichst mir aus der Seele.
In der Einfachheit liegt die wahre Spiritualität.
Energie ist Energie,die Intensität liegt alleine am Menschen selbst, ob er damit richtig oder oberflächlich arbeitet.
Je reiner der eigene Kanal um so reiner fliesst die Energie.

Du hast meine absolute Zustimmung
Charlotte :)
 
Werbung:

Chayenne

Mitglied
Registriert
9. April 2004
Beiträge
67
Ort
Niedersachsen, Germany
Hallo Silberrücken,

danke für deine Toleranz! :schaukel:

Ich habe nie gedacht, dass ich mich außer in Usui in irgendwelche anderen Systeme einweihen lasse, aber wie es der "Zufall" (an den ich nicht glaube) so wollte, bin ich doch in diese Richtung geschubst worden. Wer weiß, wozu es gut ist? Mir bekommt es gut und das ist die Hauptsache. Ich mache es auch nicht, um Zertifikate zu sammeln und die Wohnung damit tapezieren zu können. Ich mache es, weil ich das Gefühl habe, das es mir hilft auf meinem Weg.
In etwa so, wie wenn man ein Buch liest, und dann zu diesem Thema ein Seminar besucht, um es nochmal "gezeigt zu bekommen".

Alles Liebe
Chayenne
 
Oben