Stier

Lebensliebe

Mitglied
Registriert
2. Juli 2004
Beiträge
415
Ort
Bayern
Hi,

weitergehend inspiriert von dem Skorpion-Thread möchte ich solch einen Thread für jedes Tierkreiszeichen / Sternzeichen eröffnen. Meiner eigenen Erfahrung nach lerne ich manche Sternzeichen sehr häufig, häufig, weniger häufig bzw. so gut wie gar nicht kennen. Ebenso ziehen mich bestimmte Aspekte immer wieder an, andere widerum sind mir ziemlich fremd.

Interessant fände ich Threads in denen jeder mal beschreibt wie er sein Sonnenzeichen empfindet / lebt bzw. wie Menschen in ihren Zeichen empfunden werden. Bei entsprechender Resonanz könnten wir das auch erweitern, z.B. Sonne / Aszendent. Auch könnte unser Erleben von Planeten in den Zeichen und Häusern bzw. einzelner Aspekte, seien es eigene oder die von anderen, in eigenen Threads beschrieben werden.

Ja, ich verstehe und sehe die Kritik auch, sprich Teile aus dem Ganzen herauszunehmen und in gewisser Weise das Ganze auch zu verfälschen bzw. einseitig zu betrachten. Dennoch lassen sich gewisse Tendenzen und Gemeinsamkeiten erkennen.

Wie wär’s also? Denkt dran, wenn der Thread :baden: geht, ist es um diese Jahrenszeit viel zu kalt. :)
 
Werbung:

Lebensliebe

Mitglied
Registriert
2. Juli 2004
Beiträge
415
Ort
Bayern
Gelesen hatte ich mal "You can't have your cake and eat it, too." und das ist etwas wo es bei mir "Klick" machte. Das gehört für mich zum Stier. Einerseits das Bedürfnis Dinge genießen zu wollen (Sinnenfreuden) und gleichzeitig das Bedürfnis Dinge bewahren zu wollen. Doch man kann halt nicht etwas tun, z.B. einen Kuchen essen, und gleichzeitig ihn bewahren.
 

Aksinja

Mitglied
Registriert
26. Oktober 2003
Beiträge
195
Ort
Graz
Wir sind in der Familie drei Stiere (meine Wenigkeit gehört dazu) und ich habe auch noch einen Kollegen, der Stier ist. Ich habe das Gefühl, dass Stiere ziemliche Marotten ausbilden können. Sie tun so als würden sie sich für andere interessieren, aber am meisten sind sie mit sich selbst beschäftigt. In Gesprächen kann sich ein Stier richtig ausklinken. Kunst, Sex und gutes Essen steht bei uns ganz oben auf der Liste. In meiner Familie ist die Kreativität stark ausgepregt, aber das kann auch einfahc vererbung sein. Wir schlafen gerne, viel und lange sind Genießer und manchmal auch recht träge. Wenn wir uns mal aufgerafft haben können wir Dinge ganz gut durchziehen, aber das Aufraffen selbst fällt uns doch recht schwer.

Das wären die Dinge, die ich so am Stier gesehen hätte. Bei mir gibt es genügend Eigenschaften, die dem Stier nicht entsprechen...haben wohl mit meinen anderen Dingen zu tun wie z.B. meinem Mond, dem Mars und dem Aszendenten.
 

Urajup

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17. November 2004
Beiträge
22.245
Hallo Wodkabottle,

nun, es ist zwar ziemlich verallgemeinernd, aber trotzdem frage ich mal nach: Man sagt den Stieren auch nach, sie seien nachtragend.
Mein Vater war Stier und er war wirklich sehr nachtragend.
Ich konnte als Widder damit überhaupt nicht umgehen, da ich sehr schnell den Leuten, die mich beleidigt haben, wieder gut bin.


LG
Urajup
 

Aksinja

Mitglied
Registriert
26. Oktober 2003
Beiträge
195
Ort
Graz
Ja, da hast du sicherlich recht. Ich hab in manchen Dingen auch ein Kopf wie ein Elefant. Mein Onkel erinnert sich auch oft an Dinge, die drei Ewigkeiten her sind. Meine Mutter ist auch so, aber sie ist Steinbock.
Weiß nicht, ob das unbedingt mit dem Sternzeichen zu tun hat...wäre aber sicherlich interessant...

lg
Wodkabottle
 

ChaliceQueen

Aktives Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
534
Wisst ihr, was ich finde *amüsier* ?
Angenommen, hier surfen so viele Stiere wie z.B. Löwen, dann zeigt schon allein die Beteiligung am Thread (nämlich die geringere Beteiligung) dass wir lieben, trägen Stiere dazu neigen, Energie zu sparen... oder einfach langsamer in die Gänge kommen.

Was mich betrifft... ich habe einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik, esse gern Süßes :maus: (na ja, Käse auch *g*), stehe gern spät auf, mag nicht zuviel Trubel und Gehetze *gg* ...
Außer der Sonne habe ich noch drei Planeten im Stier :escape: darunter den Merkur, der mir vermutlich meine langsame Reaktionsfähigkeit und damit schon manches :wut2: - :schnt: beschert hat.

Liebe Grüße euch allen :schaukel:
ChQ
 

Dunkelelfe

Mitglied
Registriert
4. Januar 2005
Beiträge
274
Ort
im Norden
@ Urajup: Definitiv!!! Und gerade die ungestümen Widder können da leicht mal einen Scherbenhaufen hinterlassen ;) Allerdings bin ich mit meiner starken Krebsbetonung und Stier in 12 auch 'ne richtige Mimose...


Ansonsten zu meinen Stier-Anteilen: Faulheit/bequemlichkeit ist ein großes Thema :sleep2:
Und ich habe einen ausgesprochenes Gespür für Ästhetik, einfach Gefallen daran schöne Dinge zu betrachten (wobei ich -auch typisch Stier- Menschen mal unter "Dinge" mit einsortiere :D ) Darüber hinaus kann ich eine neue Wohnungsehr gemütlich einrichten. Da denke ich gar nicht drüber nach, das geht von selbst. Das kann auch ruhig schlicht gehalten sein, muss eben nur zusammen passen.
Die geselligen Seiten kommen bei mir im 12. Haus nicht so sehr zum Tragen: wenn ich mit anderen zusammen bin, dann am Liebsten im kleinen Rahmen - hauptsache gemütlich!
Ach ja, und ganz wichtig: KUSCHELN!!!

Aber was mich mal interesseieren würde: wie steht's bei euch mit Eifersucht? Ich selbst bin enorm eifersüchtig, weil besitzergreifend: Stier! Ist besonders schon aus dem 12. Haus heraus: ich traue mich nicht mal, meine Auserwählte anzusprechen, verbringe meine Zeit lieber mit romantischen Träumereien; aber wenn ich mal verliebt bin, ist sie MEINE... Hm.

Das war's erstmal von meiner Seite
cya
Shadow
 

Aksinja

Mitglied
Registriert
26. Oktober 2003
Beiträge
195
Ort
Graz
Au ja...Eifersucht ist in meinem Leben auch schon seit jeher groß geschrieben. Da brodelt und grummelt es in mir, aber bei mir macht der Merkur im Skorpion viel aus (Rachsüchtig), da muss ich mir des öfteren selbst schon sehr auf die Finger schaun.

Es ist bei mir empfehlenswert als Partner nicht über eine andere Frau zu schwärmen...da bin ich gleich trotzig unterwegs. *g*
 

Dunkelelfe

Mitglied
Registriert
4. Januar 2005
Beiträge
274
Ort
im Norden
Hi, Wodkabottle!

Es ist bei mir empfehlenswert als Partner nicht über eine andere Frau zu schwärmen...
Das ist ja wohl auch schon Hardcore, oder?! Ich weiss zwar nicht, wie andere Zeichen das sehen, aber da würde ich im analogen Fall auch austicken! Wer macht denn überhaupt sowas mit dir? ;)

cya
Shadow
 
Werbung:

Aksinja

Mitglied
Registriert
26. Oktober 2003
Beiträge
195
Ort
Graz
Ich fand es auch schlimm, aber ich kenne einige Frauen, die das nicht so eng sehen. :dontknow:

Aber deshalb ist derjenige, der es gemacht hat auch mein Ex (gut, nicht nur deswegen *g*). Eine Waage mit Asc. Fische. Mehr weiß ich zu ihm aber auch nicht...

Jetzt weiß ich aber wenigstens, dass ich nicht alleine :angry2: wenn sich jemand so gegenüber mir verhält :)
 
Oben