Sternenkinder

Jeannine

Mitglied
Registriert
15. Juli 2004
Beiträge
32
Hallo,

Weiss jemand von Euch, was Sternenkinder sind?
Sind die ähnlich wie Indio Kinder?

Herzlichen Dank für Eure Infos

es schöns Tägli
Jeannine
 
Werbung:

Hekate

Mitglied
Registriert
6. Oktober 2003
Beiträge
548
Ort
Essen/Werlte
Huhu,

ich kenne diesen Ausdruck nur für Menschen, die bereits im Kindesalter verstorben sind.
Es gibt Vereine von hinterbliebenen Eltern, die ihre während der Schwangerschaft und in den Kindesjahren verstorbenen Lieben "Sternenkinder" nennen.
Dieser Begriff hat sich schon weitgehend so eingebürgert.

Liebe grüße
Hekate
 

Sternenkind.

Mitglied
Registriert
5. Mai 2004
Beiträge
57
Ort
Füssen
hallo Jeannie,

in meinen Augen ist der Begriff Indigokinder und der Begriff Sternenkinder das gleiche. Der Begriff Sternenkinder ist offener..... ..diese Erfahrung habe ich selbst gemacht, da ich mich selbst indirekt zu den Indigos zähle...
Wenn Du willst, gebe ich Dir einen Link zu einem guten Indigoforum per PN..

Liebe Grüße,

Sternenkind
 

Franzi19

Neues Mitglied
Registriert
3. September 2004
Beiträge
5
Hallo Sternenkind!

Ich habe gerade gelesen, dass du den Link für ein Indigoforum hast. Wärst du so nett und schickst es mir?

Mich würde mal interessieren, warum du dich nur indirekt zu den Indigos zählst?

Lieber Gruß, Franzi
 

Jeannine

Mitglied
Registriert
15. Juli 2004
Beiträge
32
Hoi Sternenkind,

herzlichen Dank für Deine Antwort.
Wäre sehr lieb, wenn Du mir den Link schicken könntest.
Scheinbar bin ich so ein Sternenkind....meine Grundaura ist jedoch nicht
indigoblau (bei den 'echten' ist sie indigo gelle?)

hab da aber ein kleines Problem...wie geht denn ne PN (persönlich Nachricht nehem ich mal an?)... ;-) bin ein Neuling auf dieser Seite.

liebs Griessli
Jeannine
 

Eberesche

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14. Mai 2004
Beiträge
2.176
Ort
vielleicht ein bisschen näher dran
Hallo,
ich schließe mich Hektate an.
Auch ich kenne den Ausdruck für früh verstorbene Kinder. Die Eltern haben sich zusammengeschlossen um anderen Eltern zu helfen ihrer Traurigkeit Ausdruck zu geben. Sie nennen sie Sternenkinder.
LG Tarot
 

sonne_im_herzen

Mitglied
Registriert
3. Juni 2004
Beiträge
97
Hallo Ihr Lieben!

Kenne den Begriff Sternenkinder auch darunter, dass man damit Baby bzw. Kleinkinder meint die verstorben sind.

Schickst Du mir bitte auch per PN den Link zu.

Liebe Grüße
Monique
 
Werbung:

Talen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17. September 2004
Beiträge
2.651
Ort
Neuss
moin,moin
das habe ich eben im Netz gefunden (Google hilft aber nicht immer)

Die 2. Welle von neuen Kinder, die in den letzten Jahren geboren sind, die auch Kristallkinder und Sternenkinder genannt werden sind anders. Auch sie sind vereinzelnd in allen Alterstufen anzutreffen. Diese Kinder tragen eine grosse Reinheit und Liebe im Herzen. Sie sind gekommen um uns das Miteinander zu lernen. Sie sind wie Diamanten die eine göttliche Kraft in sich tragen. Dieses Feuer des Diamanten der in allen Farben strahlt, reflektiert nur noch die Farben an die anderen Menschen. Jeder Mensch der mit ihnen in Berührung kommt, erhält genau die Farbe und Energie, die er gerade braucht. Diese Kinder sind keine wandelnden Energiequellen mehr die andere durch ihre Energie abhängig werden lassen, sondern strahlen nur das aus was der andere Mensch gerade braucht und helfen uns so, wieder in unser Herz in unsere Mitte zu kommen und auch zu einem solchen Diamanten zu werden, der nichts fremdes reinlässt und nur kleindosierte Strahlen verteilt. Die Kinder lernen uns von den Schuldzuweisungen wegzukommen um auf den Weg in die Wahrhaftigkeit und Eigenverantwortung zu wachsen. Sie helfen uns hinter die Dinge zu schauen und allen sogenannten Negativen Ereignissen auch das Positive Wachstum zu erkennen und den Lernprozess daraus, als Entwicklung. Sie helfen uns wieder in Kontakt zu kommen mit dem Urquell in uns. Sie bringen einen grossen Glauben und Vertrauen in die Schöpfung mit, dass alles Gut ist so wie es ist. Sie sind gekommen um uns einen neuen Weg zu tieferen Sehen der Dinge und Zusammenhänge. Die Indigos haben dafür den Weg bereitet, sie sind die Vorkämpfer, Vorreiter, damit wir Erwachsenen bereit werden für diese wunderbaren alten Seelen in Kinderkörpern. Diese neuen Kinder der 2. Welle helfen uns in die reine Liebe zu wachsen in dem sie uns auf dem Weg zu unserer eigenen Wahrhaftigkeit begleiten.

Ob das auch stimmt bin mir nicht sicher?!?
 
Oben