Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Stein für Sonnenschutz?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von MaryMagdalene, 24. Juni 2020.

  1. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Werbung:
    Hallöchen ihr Lieben,

    ich bin sehr, sehr hellhäutig und habe die Erfahrung gemacht, dass ich auch dazu neige recht schnell von der Sonne beeinflusst zu werden. Ich hatte in den letzten Jahren dreimal einen Sonnenstich und das obwohl ich bei den letzten beiden Malen immer eine Kopfbedeckung auf hatte.

    Ich hatte vor einiger Zeit häufiger gelesen, dass manche Heilsteine Sonnenschutz unterstützen können.

    In einem Forum wurde auf jeden Fall Jade erwähnt. Gibt es noch andere?

    Ich möchte nämlich dann die Steine und das Edelsteinwasser eingenommen und aufgetragen als zusätzliche Unterstützung zum übrigen Sonnenschutz nehmen. Danke schon einmal für alle Antworten.

    LG MM
     
  2. DarkEmpath

    DarkEmpath Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2018
    Beiträge:
    13.896
    Ein Dach aus Ziegelsteinen :D
     
  3. Najada

    Najada Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2020
    Beiträge:
    5.657
    Kalziumkarbonat, zum Beispiel Rügener Heilkreide, kann mit Wasser angerührt werden. Das lindert auf der Haut bei Sonnenbrand. Mit Joghurt oder Quark oder Bodylotion gemischt fällt es nicht so schnell ab.
     
    MaryMagdalene gefällt das.
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Glauben versetzt zwar Berge, aber versetzte Berge schützen auch nicht vor der Sonne.
    Wie stellst du dir das vor, auf dem Kopf gegen einen Sonnenstich?
     
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ich gehe im Sommer um die Mittagszeit gar nicht raus, ehrlich gesagt. Auch wegen der UV-Strahlung.
    Viel trinken soll wichtig sein (bis zu drei Litern) gegen Sonnenstich und eine Kopfbedeckung mit Krempe (weiss?).
    Keine Ahnung, was ein möglichst wirkungsvoller Schutz wäre, wünsche Dir aber, dass Du den für Dich passenden findest.
     
    MaryMagdalene gefällt das.
  6. Willow

    Willow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    1.896
    Werbung:
    Mahlzeit,

    einen Stein kann ich dazu nicht empfehlen, aber
    vielleicht hilft dir dies [​IMG]

    Es ist das vorletzte Symbol, in der untersten Reihe (Nr. 7)
    Wie Reiki Symbole wirken weiß ich, bei diesen hier bin ich
    noch am testen.

    Greets Will
     
    MaryMagdalene gefällt das.
  7. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Wie ich es beschrieben habe :)
    Genau wie Steine sonst auch wirken. Nicht auf dem Kopf :D wie stellst du dir das denn vor? Kann man als Anhänger oder Armband tragen, als Steinewasser trinken usw.

    Ich habe ja auch schon darüber gelesen und sagte ja auch: Als Zusatz zu "normalem" Sonnenschutz.

    Danke aber td für den Beitrag :X3::D
     
  8. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Hallöchen,

    ay, ja, das ist interessant. Was macht man dann mit denen? Aufmalen und bei sich tragen oder visualisieren?

    LG MM
     
  9. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Danke schön, das ist lieb :) Ja mit Hüten und Wasser trinken arbeite ich schon und natürlich sonstiger deckender Bekleidung und Sonnencreme.
    Es soll ja auch Lebensmittel geben, die da mithelfen können.

    Hatte einiges über Heilsteine als Verstärkung des Sonnenschutzes gelesen und habe jetzt erst einmal Jadewasser genutzt. Das hat auch ganz gut unterstützt. :D:LOL:(y)
    Um die Mittagszeit gehe ich auch nicht mehr raus. Je nachdem was für ein Wetter ist, kann es da schonmal enorm stickig und anstrengend werden... :oops::cautious:

    LG MM
     
  10. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    380
    Werbung:
    Heilerde bzw Löss kenne ich schon. Vllt informiere ich mich mal, ob die Heilkreide aus Rügen anders ist bzw inwiefern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden