Spiritueller Führer? Lebensberater? Wie finden?

Sitamun

Mitglied
Registriert
16. Juni 2004
Beiträge
82
Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr Tipps wo ich in meiner Heimatstadt München jemanden zu mir passenden finden kann? :danke:
 
Werbung:

Glaubensbruder

Mitglied
Registriert
21. Juni 2004
Beiträge
411
Ort
Im Revier - NRW
Sitamun schrieb:
habt Ihr Tipps wo ich in meiner Heimatstadt München jemanden zu mir passenden finden kann? :danke:
Ich nicht.

Aber warum suchen?
Vielleicht wirst du auch gefunden.

Tu was du für richtig hälst.
Reagiere aus "dem Bauch heraus".
Oder so wie es Ananda sagt:"Schau tief in Dein Herz. Dort ist Dein einziger wahrer Führer."

Gruß
 
J

Juppi

Guest
Liebe Sitamun,

laß' Dich führen von Deinem Herz und Deiner inneren Stimme.
Vertraue einfach auf das, was kommt.

Gruß............................Juppi :)
 

Sitamun

Mitglied
Registriert
16. Juni 2004
Beiträge
82
Ich danke Euch für die Antworten. :kiss3:

Für Euch, die ihr Euch wohl schon länger mit solchen Themen auseinandersetzt (nur ne Vermutung) und gelernt habe auf Euch und in Euch reinzuhören, geht es sicher leichter und ist ganz selbstverständlich... Aber ich habe einen ordentlichen Zensor im Kopf und bremse mich selbst aus... :mad:

Durch mein ganzes vor und zurück denken bin ich einfach sehr durcheinander und habe das starke Gefühl, dass ich nicht mehr rauskomme...

Ich werde auch immer verzweifelter und habe das Gefühl, wie ein Hase vor dem Fuchs zu sitzen und starr sitzenzubleiben, anstatt mich zu bewegen... Chaos in mir...

Was soll ich nur tun... ?
 

Glaubensbruder

Mitglied
Registriert
21. Juni 2004
Beiträge
411
Ort
Im Revier - NRW
Sitamun schrieb:
Was soll ich nur tun... ?
Mach dir nicht so viele Gedanken.
Das führt zu nichts.

Habe Vertrauen, dass das (was du willst), was mit dir geschehen soll, geschehen wird.
Glaube nicht, dass du was erzwingen kannst!

Warte einfach ab, sei standhaft.
Du wirst das erhalten, wonach du dich sehnst (wenn du es am wenigsten erwartest).
 

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Sitamun schrieb:
Für Euch, die ihr Euch wohl schon länger mit solchen Themen auseinandersetzt (nur ne Vermutung) und gelernt habe auf Euch und in Euch reinzuhören, geht es sicher leichter und ist ganz selbstverständlich... Aber ich habe einen ordentlichen Zensor im Kopf und bremse mich selbst aus... :mad:

Durch mein ganzes vor und zurück denken bin ich einfach sehr durcheinander und habe das starke Gefühl, dass ich nicht mehr rauskomme...

Ich werde auch immer verzweifelter und habe das Gefühl, wie ein Hase vor dem Fuchs zu sitzen und starr sitzenzubleiben, anstatt mich zu bewegen... Chaos in mir...

Was soll ich nur tun... ?

Liebe Sitanum,

ich kenne zwar keinen Meister in München, aber jemanden der Dir helfen kann nach innen zu schauen und zu Klarheit zu kommen. Falls es Dich interessiert, schreibe mir eine PN, ich schicke Dir dann die Infos zu.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 

Lotusz

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. Oktober 2002
Beiträge
3.338
Hallo Ananda

Schau tief in Dein Herz. Dort ist Dein einziger wahrer Führer.

Führung hat in erster Linie etwas mit Wissen zu tun, also eine Sache, die im Kopf stattfindet. Die Liebe (das Herz) ist wichtig, aber es kann nicht schaden, auch ab und zu etwas für den Kopf zu tun.

Aber ich weiss, Du hast bereits alles Wissen in deinem Herzen. Ich beneide dich. Gestatte mir aber, auch mal ein gutes Buch zur Hand zu nehmen.

@Sitamun

Es ist ein Segen, einen guten spirituellen Lehrer zu haben. Aber den zu finden ist nicht leicht. Und wenn Du keinen hast, dann werde dein eigener Lehrer. Schau doch mal auf den Seiten von yogavidya.de vorbei. Über 1000 wunderbare Seiten über Yoga. Yoga besteht übrigens nicht nur aus gymnastischen Übungen, sondern Yoga ist eine Philisophie, die alle Lebensbereiche umfasst.

Alles Liebe. Gerrit
 
D

Diana

Guest
Führung hat nur im allerentferntesten Sinne etwas mit dem Wissen des menschlichen Verstandes zu tun, Gerrit.

D.I.E. Führung fließt wenn wir sie einfach fließen lassen und vertrauen . . . .

Liebe Grüße von Diana
 
Werbung:
Oben