spiritualität in der fotografie

Werbung:

Soleilmoonie

Aktives Mitglied
Registriert
23. Juli 2007
Beiträge
1.600
Ort
Köln
kann ich nur subjektiv antworten:

:foto:
 

Anhänge

  • m_45fe2f756cd0086b398c089c8555248a.jpg
    m_45fe2f756cd0086b398c089c8555248a.jpg
    1,2 KB · Aufrufe: 90
  • m_b5cd41af883c61fe5a39acc6e0330250.jpg
    m_b5cd41af883c61fe5a39acc6e0330250.jpg
    3,5 KB · Aufrufe: 79
  • l_055be19f401ce29358ca8ce87d3390b7.jpg
    l_055be19f401ce29358ca8ce87d3390b7.jpg
    1,9 KB · Aufrufe: 64
  • l_c85d9ad4fade5b85b17fc40b695d87a6.jpg
    l_c85d9ad4fade5b85b17fc40b695d87a6.jpg
    2,9 KB · Aufrufe: 65

eva07

Neues Mitglied
Registriert
5. April 2007
Beiträge
5.946
Ort
WIEN
Aus einem Kunstkatalog Gilbert Williams​

NIGHT FOREST​



http://img120.*************/img120/8259/eigenebilder044fh8.jpg​
 

novy

Neues Mitglied
Registriert
6. November 2006
Beiträge
3
Ort
Wien
Zu diesem thema kann ich nur die arbeiten im bereich der Wasschschwingungsfotografie des wiener fotografen Günter Schön empfehlen.

Er macht das "gedächtnis des wassers" bildlich sichtbar und zeigt verblüffende zusammenhänge zwischen optik der bilder und der herkunft / schicksal des jeweiligen wassers. Emoto war dafür lediglich inspiration, einen neuen weg geht günter schön!

einfach mal googlen nach: "günter-schön" oder "wasserschwingungsfotografie" , link zu einem video gerne per pn
 

eva07

Neues Mitglied
Registriert
5. April 2007
Beiträge
5.946
Ort
WIEN
Hier eine Wasserschwingungsphotographie von Günther Schön​

WIENER HOCHQUELLWASSER​

http://img469.*************/img469/3183/wienerhochquellwasseraw7.jpg
Shot at 2007-08-16​
 
Werbung:
Oben