Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

„Seelenverwandte“ und andere Stalker

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von sadariel, 11. Juni 2020.

  1. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.695
    Werbung:
    Bei mir kommt alle paar Monate vor, dass ich mit dem Argument „höherer spiritueller Gründe“ (z.B. Seelenverwandte, Seelenverträge, Karma aus Vorleben wieder gut machen, etc) zu Freundschaft, Sex, Beziehung oder Zusammenarbeit bewegt werden soll.

    Online oder Offline spielt dabei keine Rolle. Es ist scheinbar das in spirituellen Kreisen zulässige Totschlagargument des aus freiem Willen gesprochenen NEIN.

    Geht es hier auch anderen so?

    Wie schützt ihr euch vor allen damit einhergehenden Respektlosigkeiten und übergriffigen Verhaltensweisen?
     
  2. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.936
    Ort:
    Tirol
    Mir ist das nur einmal passiert, dass ich jemanden als "Seelenpartner" erkannt habe.

    Zu Freundschaft, Sex, Beziehung oder Zusammenarbeit wollte ich sie nicht bewegen.
    Aber all das hätte ich mir vorstellen können, obwohl die Umstände sehr unpassend waren.

    In erster Linie war da bei mir Verwirrung und Chaos.
    Von gesteuerten Abläufen war da keine Spur mehr.
    Es ist mehr so alles "passiert", fast wie in einem Film.


    Da hilft nur abgrenzen.
    Ohne wenn und aber.
     
  3. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.695
    Bei mir ist so, dass ich seit meiner Jugend immer wieder „erkannt“ werde.
    Die erste Vergewaltigung wehrte ich mit 15 ab. Der Mann war 30 und schrieb danach noch jahrelang Briefe im Sinne von „Gott geschickte seine Seele“. Dann hielt er an meinem 18. bei meinem Vater um meine Hand an (obwohl ich den Kontakt natürlich abgebrochen hatte!)... und irgendwann kamen dann per Express Brief die dramatische Abschiedsworte „see you in the sky“...

    Das Leben hat er sich nicht genommen, wie ich später mal erfahren habe... aber ganz klar war meine Abweisung schuld an seinem Elend.

    Leider kein Einzelfall.

    Und bei allem Verständnis für die Irrungen und Wirrungen... es kam nie zu einem klärenden Gespräch. Und auch nie zu einer Entschuldigung für die Nötigung.

    Und das war kein Einzelfall in meinem Leben.
     
    FelsenAmazone und Green Eireen gefällt das.
  4. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.936
    Ort:
    Tirol
    Oh das ist wirklich schlimm ... (n)

    Fühle dich umarmt.

    ------

    Ich habe keine Zahlen dazu, wie häufig das im Schnitt passiert.
    Und daher weiß ich nicht ob es bei dir überdurchschnittlich oft "passiert".

    Wenn es viel öfter passiert als bei anderen Menschen, kann es natürlich auch Ursachen dafür geben:
    1. könnte es sein, dass du ein sehr offener und freundlicher Mensch bist, und dass dies andere Menschen dazu anregt
    2. es könnte auch sein, dass dein Umfeld wenig Selbstwert hat und zu Borderline neigt
    3. dass es karmische Ursachen hat
    4. möglicherweise bist du außerordentlich attraktiv

    Im Fall 1) könntest du dein Verhalten anpassen und distanzierter auftreten.

    Bei Fall 2) wirft sich die Frage auf, warum du gerade solche Menschen anziehst.

    Wenn es 3) karmische Ursachen hat, liegt es an deinem Selbst, das will diese Erfahrung aufarbeiten.

    Sollte es Fall 4) sein, dann verlieben sich möglicherweise sehr viele in dein Aussehen und nutzen diese Seelenverwandten Klischee als Ausrede oder Erklärung für sich selbst.
     
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ich denke nicht, dass Deine Abweisung schuld an dem war, was man "sein Elend" nennen könnte. Dieses "Elend" plagte ihn schon als Du 15 warst, nehme ich an.
    Du und Deine Worte waren an gar nichts "schuld". Und die Verantwortung für sich, sein Leben, dessen Verlauf trägt ganz allein dieser Mann.

    Kommt es öfter vor, dass Menschen Dich verantwortlich machen wollen für ihr Wohlergehen oder ihr "Schicksal"?

    Es gibt in meinem Leben einen Menschen, der eine besondere Beziehung zu mir fühlt (die auch gegeben sein kann, was mich aber in keiner Weise irgendwie "tangiert") - dem habe ich auf einen Brief (da ging es um etwas Anderes) eine klare Meinung gesagt (keineswegs unfreundlich). Seit dem habe ich nichts mehr von ihm gehört.
     
  6. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.695
    Werbung:
    Danke @SoulCat

    Wie oft es andern passiert, würde mich schon interessieren.

    Ich lebe sehr zurück gezogen und dennoch kommt alle paar Monate jemand auf so etwas und rechtfertigt damit seine / ihre Ansprüche und Übergriffe.

    Über die von dir genannten Punkte muss ich wohl erst mal etwas sinnieren.

    Punkt 4 schliesse ich ziemlich aus, weil es auch online (oder sogar schon mal mit einem Fremden Berater am Telefon) passiert ist und unspezifisch ist vom Geschlecht und sexueller Orientierung her.

    Die beissen sich dann irgendwie fest, aber ich weiss nicht wo genau meine Andockstellen für so was sind. Es kostet viel Energie, und kaum möglich, dem aus dem Weg zu gehen.

    Wie ist das eigentlich bei Dualseelen? Haben diese eine allgemeine Sogwirkung auf allerlei suchende Menschen, und wirken wie Magnete auf alle andern Dualseelen der Welt?
     
    FelsenAmazone und Elementezauber gefällt das.
  7. Jojo55

    Jojo55 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2020
    Beiträge:
    125
    Sowas ist auch unabhängig von dem Thema nicht Okay, interessant weshalb du sowas anziehst, in diesem Bereich.
    Natürlich bei sich bleiben , Nein ist nein.
    Ich versuche immer die Motive der Person zu erkennen, und bedenke wenn sie so zu mir ist. Verhält sie sich ihr selbst gegenüber auch so. Kann kein Nein Akzeptieren, im Prinzip behandelt sich diese Person, die so Handelt, sich selber wie ein Objekt und nicht wie ein Subjekt.
    So ist meine Denkweise :) , lass dich davon nich so dolle Nerven.
    Ich wünsch dir alles gute !
     
    FelsenAmazone, sadariel und SoulCat gefällt das.
  8. Jojo55

    Jojo55 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2020
    Beiträge:
    125
    Das ist ein richtig cooler und netter Kommentar, am besten Fall 4 :)
     
    FelsenAmazone und sadariel gefällt das.
  9. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.936
    Ort:
    Tirol
    Nee, Dualseelen sind immer nur ZWEI (deswegen DUAL), solange wir von einer Erscheinung in der Dualität sprechen.
    Wir hier, in dieser Welt, leben in der Dualität.

    Fast jeder hat eine Partnerseele (Dualseele) in der dualen Erscheinungsform.
    Die Dualseele muss aber nicht ebenfalls gerade jetzt inkarniert sein.
    Und wenn beide gerade jetzt hier inkarniert sind, dann ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass man die Dualseele auch wirklich trifft (als Mensch).
    Wahrscheinlich leben die Beiden viele Inkarnationen lang in derselben Zeit und treffen niemals aufeinander.

    Es gibt aber Seelenpartner, nicht nur einen, die wir auch über Inkarnationen hinweg immer wieder mal treffen können.
    Seelenpartner üben auch einen unwiderstehlichen Reiz aus auf den Anderen.

    Die Dualseele gehört auch in die Gruppe der Seelenpartner.
    Aber es ist nur ein einzige, bestimmte Seele.
    Die Dualseele ist DER Seelenpartner, mit der allergrößten Resonanz.

    Dualseelen haben keine besondere Sogwirkung auf andere Menschen, nur auf den Partner.
    Aber, gelebte Seelenpartner Beziehungen sind sehr wohl sichtbar für andere Menschen.
    Es ist eine ganz wundervolle, einzigartige Energie zwischen den beiden.
    Auch wenig Sensitive können das deutlich spüren.
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.540
    Werbung:
    einfach nicht drauf eingehen, wenn du den impuls bekommst, dawill dich nur jemand manipulieren.
    Selbstbewußtes NEIN, hat vieles schon aufgehalten,
    nutzt das nichts, dann schau dir an bei wem du festhälst und nicht loslassen magst.
     
    FelsenAmazone, sadariel und Maryem gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden