Schüsslersalze

Jeanny

Mitglied
Registriert
11. Januar 2004
Beiträge
86
Hallo!

Habt ihr erfahrung damit? Ich nehme sie jetzt seit ca. 4 Monaten und mit gehts bestens, mein Kopfweh ist weg, meine Haut sieht besser aus usw.
Ich pendle mir immer woche für woche genau aus was ich brauche und es werden immer weniger. Nimmt sie nochjemand hier? Wie wißt ihr wieviel ihr nehmen müsst?

Mfg Jeanny
 
Werbung:
D

Daniela

Guest
Schüssler-Salze sind genial. Sehr effektiv.

Was die Einnahmedosierung angeht, ich habe einige Bücher über die Salze daheim, und wie es so üblich ist gehen die Meinungen völlig auseinander.
Daher vertraue ich lieber auf mein Gefühl.
Zb. wenn sich ein Schnupfen anbahnt, greif ich einfach in die Dose Nr. 8 und schau gar nicht wieviele es sind.....und dann nehm ich auch noch die Nr. 3 und der Schnupfen hat keine Chance mehr.
 

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
braucht man sie meines Erachtens nur nehmen, wenn man total LEER ist, und der Körper ein Manko aufweißt. So wie bei Paradontose, oder anderen Mangelzuständen.
Ich nehme meistens nur soviel, wie mein Körper "verlangt". Wenn kein Bedürfniss mehr vorhanden, dann setze ich wieder eine Weile aus, bis zum Nächsten Knacktus.

Alles Liebe
Alia
 

Frizzi

Neues Mitglied
Registriert
27. Mai 2004
Beiträge
12
Hallo! Ich lasse die Schüsslersalze mit Muskeltest austesten. Damit kann man die verschiedenen Salze, die Anzahl und die Dauer erfragen. Finde das eine ganz tolle Methode.
LG
:)
 
H

Hope1

Guest
Gibt es gute Bücher zum Thema Schüsslersalze, die auch für Laien verständlich geschrieben sind?
Wie weis ich, was für mich richtig ist?
 
D

Daniela

Guest
A

Athena

Guest
Hallo zusammen,
ich würde für die Haut (unrein) und die Haare (trocken brüchig) gerne das SSalz Nr. 9 nehmen.
Mir ist jedoch eingfallen, dass meine Mutter die SSalze schon mal genommen hat und ihr das im Gesicht total "ausgefahren" ist. Sie hat damals Flecken und ein geschwollenes Auge bekommen (sie dachte, hat einfach zu viel genommen, oder das Zeug wirkt eben so gut, dass die Übersäuerung einfach raus muss)
Meine Mum hat das Zeug nicht mehr nehmen dürfen, weil sie bei der Geburtstagsfeier meines Vaters sehr arg ausgesehen hat...
Da ich mich gerade um einen Job bewerbe, möcht ich schöne Haut haben und nicht gerade das Gegenteil erhalten.
Habt ihr solche Erfahrungen auch gemacht, oder hat sie einfah zu viel genommen?
 

Alice

Mitglied
Registriert
1. Februar 2004
Beiträge
336
Sicher eine dumme Frage: wo bekomme ich die Schüssler-Salze? Ich habe gerade ein sehr interessantes Buch darüber gelesen und verspreche mir viel von Silicea.

Gehe ich in die Apotheke oder wohin sonst?
 
Werbung:

east of the sun

Sehr aktives Mitglied
Registriert
27. Januar 2005
Beiträge
24.552
Ort
wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
Hallo Athena, zuviel kann man nicht nehmen. Das ist wie bei homöopathischen Mitteln.
Ich tippe auf eine Erstverschlimmerung.
generell ist es gut zu einem FachmannFrau zu gehen.

@Alice: man bekommt sie in der Apotheke, aber ich habe meine aus dem Internet( frag mich bloß nicht wo) ich hatte gegoogelt und ein OMP Versand gefunden.

Ich nehme gern diese Salze für meine kInder, und natürlich auch für mich.

@ Jeanny: wie machst Du das mit dem Pendel? ich habe ein Pendelstab mit Kristallkugel vorn, habe ihn aber noch nie benutzt, da ich etwas unsicher bin.Bitte gib mir mal einen Tipp! danke! :kiss3:

East of the sun
 
Oben