Salzburg: Basale Stimulation

Ninja

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23. Juni 2004
Beiträge
5.670
Ort
Salzburg
Ich bin Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester mit dem Schwerpunkt Basale Stimulation in der Pflege. Die Methode der Basalen Stimulation fördert die Wahrnehmung von bewegungs-, kommunikations- und wahrnehmungseingeschränkten Menschen ( z.B. Schlaganfallpatienten, Querschnittsgelähmte, unruhige, depressive und sterbende Menschen) Durch individuellen Einsatz von bestimmten Techniken ( z.B. Nachmodullieren des Körpers, Atemstimulierende Einreibung usw) und geeigneten Hilfsmitteln vermittle ich dem Patienten ein ganzheitliches Körpergefühl. Ich biete an, diese Behandlung beim Patienten in seiner vertrauten Atmosphäre durchzuführen.
Weiters kann die Basale Stimulation auch bei Babies ( ab 3 Monaten) zur Förderung seiner Wahrnehmung ( z.B. greifen ) angewendet werden.

Ich bin in der Stadt Salzburg tätig und erreichbar unter:

0676/ 380 41 54 oder

madeinheaven@gmx.at
 
Werbung:
Oben