Reiki in die Vergangenheit

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.152
Ort
Europa
Namaste

ich möchte gerne über ein Thema mit euch diskutieren

Reiki in die Vergangenheit senden

Welche Erfahrungen habt ihr damit gesammelt?
Wofür soll das gut sein?
Bringt es überhaupt was?

Für mich ist es keine „Zurück in die Vergangenheit“ Technik. Sondern ich verstehe es eher auf dem Level, dass in der Gegenwart (die einzige Zeitform in der etwas verändert werden kann) (oder etwa nicht?) etwas verändert wird, was einem aus der Vergangenheit (bewusst oder unbewusst) in der Gegenwart beschäftigt und vielleicht die Ursache für eine Gewonheit ist die man ablegen will oder aber die Ursache für etwas ist, der man nicht bewusst ist.

Letztendlich ist Erleuchtung für mich Bewusstwerdung. (Sicherlich nur ein Aspekt)

Die Vergangenheit kann nicht gerade gebügelt werden. Warum sollte sie das auch? (für
mich)
Aber der Umgang mit ihr kann entspannter werden.

Welche Erfahrungen habt ihr?
 
Werbung:
Oben