Positive Rückmeldung mit Partnerrückführung

Lighti

Neues Mitglied
Registriert
10. August 2004
Beiträge
11
Liebe Menschen da draussen...

ich möchte gerne erfahren, wer schon einmal eine positive oder negative Erfahrung im Bereich der Partnerrückführung gemacht hat...Gerne würden mich die Kosten, die Dauer der Rückführung und eure psychische Verfassung während der Rückführung interessieren?!

greetings from heart
 
Werbung:

Jody

Mitglied
Registriert
17. Mai 2004
Beiträge
68
Ort
Raum Bodensee in der schönen Schweiz
Hallo

Was heisst hier "positive Erfahrung"?? Sind das einfach, was darunter zu verstehen ist oder das, was die meisten sich erhoffen und zwar wieder mit dem HM oder der HD zusammen zu sein? Würd mich sehr interessieren, denn das sind zwei verschiedene Ansichten.

Grüsschen Jody :danke:
 

Lighti

Neues Mitglied
Registriert
10. August 2004
Beiträge
11
Es interessiert mich einfach, von weiteren Erfahrungen zu hören...Meine Erfahrungen mit Margot Heintz sind bisher sehr gut...Sie ist sehr bemüht und nimmt sich Zeit für mich...Sie ist ein sehr positiver Mensch...Ich habe nämlich gelesen, dass sie Termine nicht einhält etc...ich kann dies nicht bestätigen. Ob ich Erfolg bei ihr habe, weiß ich nun noch nicht, da es eine sehr verzwickte Situation ist...

greetings from heart :baden:
 
S

Silvermoon

Guest
Nichts gegen Partnerrückführungen, ich finde die Idee an sich sehr gut - wenn sie denn klappt.
Ich frage mich aber, ob das nicht oft nur eine psychologische Sache ist, mit dem Effekt, dass der, der die Rückführung will, sich besser und selbstsicherer fühlt und im Umgang mit dem Partner dadurch irgendwelche Fehler vermeidet. Und ob nicht das, was ein Magier über den Partner sagt, jeder sagen könnte, der ein bisschen Intuition und Menschenkenntnis hat und mit der Dynamik von Beziehungen vertraut ist..
Würde mich also freuen, wenn jemand von handfesten Erfolgen berichten könnte (gerne auch per PN, wenn Ihr das hier nicht schreiben wollt). Ich meine NICHT die Wiedervereinigung mit dem Partner - die kann auch Zufall sein, sondern mich würde vielmehr interessieren, ob bei Euch irgendwelche konkreten Vorhersagen gemacht wurden und auch eingetroffen sind, die der Magier wirklich nicht hätte erraten können?

LG
Silvermoon
 

chelsea

Neues Mitglied
Registriert
31. Januar 2004
Beiträge
7
Silvermoon schrieb:
Ich meine NICHT die Wiedervereinigung mit dem Partner - die kann auch Zufall sein, sondern mich würde vielmehr interessieren, ob bei Euch irgendwelche konkreten Vorhersagen gemacht wurden und auch eingetroffen sind, die der Magier wirklich nicht hätte erraten können?

LG
Silvermoon

hallo silvermoon... wäre mir ja lieber wenn ich endlich von der Wiedervereinigung mit meinem Freund berichten könnte, aber für mich hat Fred den absoluten u zweifelsfreien Beweis geliefert dass er diese "Fähigkeiten" hat indem er mir ganz klar etwas sagte das NIEMAND wissen kann ausser ich selbst. Es sind nat. viele Dinge die er erkennt und eben auch hilft damit es einem wieder besser geht, aber diese eine Sache war eben sowas wie ein "Beweis" für mich. LG, chelsea
 

Jody

Mitglied
Registriert
17. Mai 2004
Beiträge
68
Ort
Raum Bodensee in der schönen Schweiz
Silvermoon schrieb:
Ich meine NICHT die Wiedervereinigung mit dem Partner - die kann auch Zufall sein, sondern mich würde vielmehr interessieren, ob bei Euch irgendwelche konkreten Vorhersagen gemacht wurden und auch eingetroffen sind, die der Magier wirklich nicht hätte erraten können?

LG
Silvermoon

Hallo Silvermoon

Also zum einen hat Magier Fred mir meinen HM charaktermässig absolut treffend beschrieben, obwohl er nur ein Foto von ihm hat, noch nie mit ihm gesprochen hat und mein HM gar nichts von Fred weiss. Dazu hat Fred ein ganz spezielles Foto von mir beschrieben. Habe mal in einem Fotostudio Kunstfotos machen lassen und da diese Unikate sind, behalte ich die.. ausser mein HM hatte ein ganz Spezielles in der Brieftasche und das beschrieb er mir. Die sind für Auswertungen nicht geeignet, weil Passfotogrösse, Augen nur klein und erst noch schwarz/weiss. Fred hat also gar nichst davon gewusst und er sagte mir, dass er das "Bild" von meinem HM hat. Ich sagte, dass er es zerrissen habe, weil ich wollte es ja zurückhaben und er erwiderte, dann trägt er es in sich, aber er habe es deutlich wahr genommen und von mir hat er keins bekommen. Da war ich aber verblüfft, kannst dir ja vorstellen.
Ist das so ein Beweis, denn du wolltest??? Grüsschen Jody
 

Maha

Neues Mitglied
Registriert
8. September 2012
Beiträge
119
Keine Ahnung wer Margot ist und warum hier so massiv Werbung für Margot und Fred gemacht wird, aber eine PRF kann grundsätzlich, bei den richtigen Voraussetzungen, funktionieren. Wie alles andere auch.
 
Werbung:
Oben