Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Pluto-Aspekte im Begegnungshoroskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von adelina_, 19. Oktober 2019.

  1. adelina_

    adelina_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2019
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich frage für eine Freundin, die gestern Abend (bzw. heute Nacht) einen vielversprechenden Mann kennengelernt hat. Sie haben die ganze Nacht zusammen verbracht und wollen sich gerne wiedersehen. Aus Interesse fragte sie mich nach einem Begegnungshoroskop. Dabei fiel mir auf, dass beide AC- bzw. DC-Herrscher einen Aspekt zu Pluto bilden, was nach Mona Riegger dieselbe Auswirkungen haben kann wie Pluto/Uranus/Neptun und Saturn in H1 bzw H7.

    Weil: meine letzte Beziehung lief völlig aus dem Ruder mit psychischer Gewalt mit einem Pluto in H1. Seitdem bin ich da übersensibilisiert und habe das meiner Freundin auch genau so vermittelt. Sie ist jetzt unsicher.
    Liege ich aber korrekt in der Annahme, dass man bei Pluto-Aspekten der Geschichte am besten aus dem Weg geht?

    Wen's interessiert: 19.10.2019, Berlin, Uhrzeit 00:41.

    Merci :)
     
    Virvir gefällt das.
  2. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.771
    Ort:
    Thüringen
    Nein.
     
  3. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    je nach dem was man sucht...
    emotional/psychisch/charakterlich schwach soll man dabei allerdings nicht sein
    am besten eine starke Stellung vom Pluto im eigenen Horoskop haben,
    dann hat man auch die Chance es zu händeln,
    sonst kann es hart werden
     
  4. Kornblume9

    Kornblume9 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    798
    Dem wäre eigentlich nichts hinzuzufügen. :D
    Entweder hat man eine Disposition für "Plutogeschichten", dann zieht man sie an und durch - Pluto fragt ja nicht, ob es gerade passt :LOL: - oder sie lassen einen kalt, dann muss man sich auch keine Sorgen machen.
     
    Opalregen und flimm gefällt das.
  5. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    es wäre doch ein Grund, das Thema für dich zu klären
    oder meinst du es schon verstanden zu haben?

    deine Freundin ist sicher etwas anders gestrickt
    und hat ihre eigenen Erfahrungen zu machen
     
  6. adelina_

    adelina_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2019
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Nein, absolut nicht. Kann man es mit dem Natalchart erklären?
     
  7. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Ja. Und zwar, sieht man dort den Pluto (im Skorpion im 12. Haus) in Verbindung (Sextil) zur Sonne.
    Beide bilden einen 30° Aspekt zum Ascendenten. Dazu noch der Mond im Skorpion...
    Somit ist klar, dass es dein Thema ist.

    Die Kombi Skorpion / 12. Haus beschert einem Machtspiele der übelsten Sorte.
    Wat soll's. Kannst eh nur annehmen und gestalten.
     
    adelina_ gefällt das.
  8. adelina_

    adelina_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2019
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Berlin
    Aber mein Skorpion-Pluto ist doch im Ende von Haus 10 und wird damit ins 11. Haus gedeutet? Und mein Mond ist Widder?
     
    N8blu_ gefällt das.
  9. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    stimmt, mein Fehler

    doch! jetzt schaut es anders aus (lag am falsch eingetippten Datum)
    alles harmlos, auf den ersten Blick jetzt -
    bis natürlich auf den Widder ;)

    nur Merkur läuft auf ein Quadrat mit Pluto zu, was auf eine
    suggestive Kraft hindeutet, also Vermitteln von angenommenen Ansichten
    mit starkem Nachdruck...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2019
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.441
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Hallo adelina,

    Dein Pluto steht im 10. Haus auf 14°51 - Hausspitze 11 ist 19°46 - dein Pluto ist für mich klar ein 10. Haus Pluto. Von 12. Haus Zuordnungs-Möglichkeit absolut keine Spur. Lass dich also hier nicht verwirren.

    Dieses Forum ist kein reines Astrologieforum und astrologisches Wissen kann nicht zwangsläufig bei jedem vorausgesetzt werden, der hier schreibt - hier kann eben jeder mitschreiben - dies nur zur Info. Grundwissen vom eigenen Horoskop mitzubringen, ist daher von Vorteil und Infos auf Stimmigkeit zu überprüfen und nicht blind zu übernehmen, auch ;)

    .
     
    Ivanak und adelina_ gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden