Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Persönliche Gedanken und Sichtweisen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von herzensweg, 12. Januar 2017.

  1. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    1.002
    Ort:
    https://m.facebook.com/LichtwegHerzensweg/
    Werbung:
    Liebe Kartenfreunde,

    Inspiration diesen Thread zu eröffnen, gaben mir @gemmini, @Tilly86 und @Ina2323.

    Habe hier die Beiträge im Lenormandforum "Hilfe :)" und "8. großes Blatt für Tilly" ein wenig mitgelesen.

    Vor allem da ja immer sehr betont wird, dass das hier ein Übungsforum ist bin ich echt erstaunt wie schnell einige Foris Dinge in den falschen Hals bekommen. Teilweise kommt es mir so vor als ob ein Üben miteinander (Teamwork) hier nicht wirklich erwünscht ist, was ich persönlich schade finde, da ich mich sehr gerne austausche und mir auch die Zeit nehmen mag.

    Ich finde es sehr schön, dass du dich einbringen magst und so auch für dich einen tieferen und besseren Einblick in die Karten bekommen willst. Viele die hier unterwegs sind, wollen einfach nur Legungen bekommen und selbst nichts geben. Vielleicht heißt es dann "ich würde gern was geben, aber kann keine Karten legen" ... ect

    Deine Aussagen haben für mich einen bitteren Beigeschmack. Hier finden Menschen zusammen, die Freude am Lernen, am Vertiefen ihrer Deutungskenntnisse haben. Deine Aussage finde ich an dieser Stelle respektlos. Ich kann mich erinnern auch für dich die Karten gedeutet zu haben. Deine Aussage "ich finde es eher amüsant" ist meines Erachtens unangebracht. Wenn dich die kostenfreie Hilfe, Zeit und auch vor allem Wertschätzung für dich amüsiert, ist es wohl besser du bezahlst eine Kartenberaterin für ihre Arbeit. Vielleicht bekommst du durch Bezahlen einer Dienstleistung ein paar Erkenntnisse.

    Noch etwas in eigener Sache: Aufgrund meiner Threads zu den Kippern habe ich gemerkt, dass diese wohl nicht sehr gefragt hier sind.
    Ich hoffe dennoch, dass sich ein paar Leute auftun, die ebenfalls ihre Kenntnisse bei den Kippern vertiefen wollen oder die evtl die erfahrenen Kipperfreunde unter euch, ihre Ideen, Erkenntnisse, Erfahrungen teilen möchten.

    Zum Schluss noch eine kleine Anmerkung zum Feedback. Ich finde es sehr wichtig, dass man Feedback bekommt, wenn man sich bereitwillig die Zeit nimmt für andere zu legen und/oder ihre selbstgelegten Blätter mitdeutet. Nur durch Feedback kann man sich weiterentwickeln gerade bei Karten, die man noch nicht so gut kennt. Ich hatte kürzlich erst eine solche Situation. Ich nahm mir Zeit für ein eingestelltes Kipperblatt und legte mein Herzblut in die Deutung, damit die Fragestellerin von mir mein bestes bekommt. Erst auf Nachfrage, bekam ich ein kurzes Feedback während für andere rege Rückmeldung gegeben wurde und Austausch stattfand. Es hat mich im ersten Moment traurig gemacht, da ich keine 0815 Legungen mache und mir immer viel Zeit nehme für den Fragenden. Da hier im Kartenforum der ein oder andere jeder die Karten legt, weiß man auch wie zeitaufwendig Deutungen mitunter sind und wie wichtig Rückmeldungen sind.

    Mir ist bewusst, dass dieses Thema ein immer aktuelles Thema ist, wollte es dennoch nochmal mit einfließen lassen.

    Herzensgrüße
     
  2. Ina2323

    Ina2323 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    43
    Ich meinte mit amüsant..das sie sich wiederspricht in ihren Aussagen..und meinte sie müsste mich als dumm darstellen :) nicht das hier leute freude dran haben karten zu legen ? Also was ist das für eine Logik dahinter...
     
    FlashyTiger gefällt das.
  3. Ina2323

    Ina2323 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    43
    Vielleicht solltest du dir es noch mal genau durchlesen..bevor man urteilt :)
     
    FlashyTiger gefällt das.
  4. gemmini

    gemmini Guest

    Ina - es besteht ein himmelweiter Unterschied zwischen dumm und bauernschlau und kackendreist - das stimmt ;-) Du hast nicht bedacht, dass Menschen, die sich mit dem Kartenlegen befassen, sich hier im Forum, wenn sie etwas lesen - bereits beginnen einzufühlen - und bei Dir habe ich einfach das Gefühl - Du hast schier Langeweile und sehr viel kindliche Phantasien - und der Einzige der hier begonnen hat zu beleidigen warst Du . Deshalb empfehle ich Dir auch dringendst rufe mal Kartenleger an und erzähle denen mal Deine Stories - die müssen sich das zumindest nur gegen Geld antun und sich beleidigen lassen. Du hast gegooglet und dann hast Du gesehen - aha - dort staube ich gratis Deutungen ab - und das unter dem Vorwand - ach mir geht es sooooooo schlecht ;-) Sage mal - verschaukel doch irgendwen in Deinem Umfeld - dafür ist einem wirklich die Zeit und auch die Arbeit, die man sich sonst gerne dafür macht - einfach viel zu schade ;-) In diesem Sinne ;-)
     
  5. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.691
    @herzensweg kann dich gut verstehen. :trost:
    Würde mich auch missmutig stimmen.. jmd. zu legen, kein Feedback danke oder sonst was zu erhalten und dann in einem anderen Thread erneut von der Person mit Bitte um Legung zu lesen.
     
  6. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    1.002
    Ort:
    https://m.facebook.com/LichtwegHerzensweg/
    Werbung:
    Danke dir du Liebe, <3

    habe natürlich auch positiven Austausch mit lieben Damen hier. Die nicht so tollen Erfahrungen überwiegen glücklicherweise nicht.

    Das stört mich nicht. Das darf ja jeder handhaben wie er mag. Es geht mir nicht um eine erneute Bitte in einem neuen Thread. Vielmehr geht es um ein selbstgelegtes GB mit Bitte um Mitdeutung. Mich hat einfach ein bisschen mitgenommen, dass ich mich einer Bitte, einem Thread um Ideen zum GB widmete, meine Zeit einbrachte und bei mir an Feedback gespart wurde bzw nur ein kurzes "danke für die Deutung" kommentiert wOrden ist. Hier ist meines Erachtens der Lerneffekt nicht gegeben (zumindest für mich). Ein "Danke" ist fürs Kennenlernen der Karten nicht hilfreich. Man kann aus einem "Danke" keine Fehldeutungen oder Richtigdeutungen der Karten herauslesen. Das macht es schwierig (zumindest für mich) zu erkennen ob ich die Karten erfassen kann oder total daneben liege. Nun gut, auf Nachfrage bekam ich ja dann auch ein kurzes Feedback zur Deutung, worüber ich mich natürlich gefreut habe. :)

    Herzensgrüße
     
    gemmini gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Guest

    Wenn ich das so mitbekomme - dann habe ich ja tüchtig Glück hier - wenn es so immer bei mir gelaufen wäre - hätte ich schon lange keinen Nerv mehr dazu gehabt - natürlich wird es immer irgendwie mal ein paar "Pappnasen" (lacht) geben die nichts kommentieren oder einfach abtauchen - nur die bekommen dann beim nächsten Mal nichts mehr gedeutet - pöh - kann Dich voll verstehen - ohne Feedback ist man Übungstechnisch aufgeschmissen
     
    Dilo74 und Sonne25 gefällt das.
  8. Dilo74

    Dilo74 Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    65
    Also wenn ich meine bescheidene Meinung und Gedanken auch mal kundgeben darf..
    Ich muss leider sagen, ich persönlich habe gar keinen Draht zum Karten legen/deuten finde aber das ganze Thema äußerst interessant.
    Meine Tante hat mir im Laufe meines Lebens ab und zu aus dem Kaffeesatz gelesen und was sie sah traf früher oder später immer in irgendeiner Form ein.

    Die Erfahrungen die ich in der kurzen Zeit hier gesammelt habe sind genauso faszinierend.
    Besonders die liebe @gemmini hat mir jetzt schon einige Male bewiesen, dass das Karten legen nicht als bloßer Humbug abgetan werden sollte..

    Was ich sagen möchte ist, ich bin wirklich beeindruckt von der ganzen Thematik und respektiere euch liebe Kartenlegerinen einmal für eure Fähigkeit und für eure Freundlichkeit uns andere talentfreie Foris :D mit euren Deutungen zu beglücken und in ganz vielen Fällen zu helfen.
    Ich persönlich schätze das wirklich sehr wert und wenn mir jemand eine Deutung macht dann bemühe ich mich auch immer in Form von Feedback gebührend zu bedanken, das ist nämlich das mindeste (und leider auch das einzige) was ich im Gegenzug anbieten kann!
     
    gemmini gefällt das.
  9. gemmini

    gemmini Guest

    Dilo @ ohne Euch geht das Lernen überhaupt nicht - wenn, dann seid Ihr "Opfer" lacht* es - die es uns erst möglich machen überhaupt zu erfahren - ob man es ein bisschen richtig macht oder gleich als Fun abhaken sollte ;-). Denn eigentlich seid Ihr unsere Lehrer - sei Dir dessen bewusst und wir sind Euch dankbar dafür, dass Ihr uns soviel Vertrauen schenkt, dass wir in Eurem Leben - Euren Wünschen und geheimen Ängsten die Einwilligung bekommen - "herumschnüffeln" - zu DÜRFEN ;-)
    Dankeschön von Herzen dafür an Dich und die anderen - ohne Euch hätte ich es wirklich nicht weiter mit so einer Freude geübt täglich ;-)
     
    Dilo74 gefällt das.
  10. gemmini

    gemmini Guest

    Werbung:
    Achso: Und im übrigen merkt man schnell, wer nur hier reinkommt - um es gratis zu bekommen, weil vielleicht schon überall die Hotlines-Freigespräche um sind und derjenige einfach umgehen möchte den Kartenlegern Minutentakt zu zahlen oder halt die anderen, die sich auch wirklich einfach nur freuen und auch bereit sind Greenhorns eine Chance zu geben es zu lernen, weil an den Lines gibt es manch einen sicherlich - der sich nur dafür ausgibt - Karten zu legen - hier haste sogar dann Beweise dafür - dass Karten vor ihm liegen ;-) hahaha ;-)
     
    Dilo74 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden