Partnerrückführung nach Trennung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tati1901

Neues Mitglied
Registriert
22. Dezember 2021
Beiträge
9
Hallo liebe Community,
ich bin Nicole und würde gerne wissen ob ihr Erfahrung habt mit Ritualen zur Partner Rückführung? Ich habe meinen Mann vor 7 Monaten verlassen und wünsche ihn mir zurück. Momentan hat er eine neue Freundin und ist nicht so offen für mich. Ich bin etwas verzweifelt und hoffe auf ein Liebesritual, da wird ein Alexander Torsan angepriesen, was haltet ihr davon?

Liebe Grüße Nicole
 
Werbung:

Dawnclaude

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2011
Beiträge
523
Ort
NRW
Unter einer Rückführung verstehe ich, dass geschaut wird, wie die Beziehung zuden personen in den früheren leben aussah. Grundsätzlich glaub ich nicht, dass du viel positive Resonanz bekommst. Wennn er mit seiner neuen Freundin Glücklich ist, kannst du nicht mit einem Ritual diese liebe zerstören und bei dir dann neu entfachen.

Ich glaube du siehst das zu pragmatisch. Der einfachste Weg wäre doch eher nach einem neuen Partner ausschau zu halten. Warum solltest du nicht das selbe Glück haben wie er.
 

Heather

Sehr aktives Mitglied
Registriert
13. November 2016
Beiträge
8.252
Hallo liebe Community,
ich bin Nicole und würde gerne wissen ob ihr Erfahrung habt mit Ritualen zur Partner Rückführung? Ich habe meinen Mann vor 7 Monaten verlassen und wünsche ihn mir zurück. Momentan hat er eine neue Freundin und ist nicht so offen für mich. Ich bin etwas verzweifelt und hoffe auf ein Liebesritual, da wird ein Alexander Torsan angepriesen, was haltet ihr davon?

Liebe Grüße Nicole
Du hast doch die Antwort gleich mitgeliefert.
Dein Mann hat eine neue Partnerin an seiner Seite.
 

Sabine_

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. März 2019
Beiträge
575
Hallo liebe Community,
ich bin Nicole und würde gerne wissen ob ihr Erfahrung habt mit Ritualen zur Partner Rückführung? Ich habe meinen Mann vor 7 Monaten verlassen und wünsche ihn mir zurück. Momentan hat er eine neue Freundin und ist nicht so offen für mich. Ich bin etwas verzweifelt und hoffe auf ein Liebesritual, da wird ein Alexander Torsan angepriesen, was haltet ihr davon?

Liebe Grüße Nicole
Du solltest davon absehen. Beeinflussung anderer zu deinem persönlichen Vorteil ohne dessen Wissen und ohne Rücksicht auf eine bestehende Partnerschaft die du zerstören würdest, bringt dir nichts Gutes. Du kannst dir keine Liebe erwarten indem du eine bestehende zerstörst.
 

Tati1901

Neues Mitglied
Registriert
22. Dezember 2021
Beiträge
9
Er hat keine Tiefe Bindung zu ihr sagte er mir, es ist noch keine Liebe. Er hat angst sich wieder auf mich einzulassen, da sein Misstrauen groß ist. Ich würde gerne die negativen Energien entfernen lassen. Und Chance für uns eröffnen. Einen Menschen etwas aufzuzwingen ist mir fern. Habe aber bereits jemanden gefunden, der den Bindungszauber begonnen hat mit genau der beschriebenen Idee von mir. Also danke für eure Mühen. LG Nicole
 

Sabine_

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. März 2019
Beiträge
575
Er hat keine Tiefe Bindung zu ihr sagte er mir, es ist noch keine Liebe. Er hat angst sich wieder auf mich einzulassen, da sein Misstrauen groß ist. Ich würde gerne die negativen Energien entfernen lassen. Und Chance für uns eröffnen. Einen Menschen etwas aufzuzwingen ist mir fern. Habe aber bereits jemanden gefunden, der den Bindungszauber begonnen hat mit genau der beschriebenen Idee von mir. Also danke für eure Mühen. LG Nicole
Ich wünsche dir viel Glück, du wirst es brauchen.:) Obwohl du schon Glück hast, denn als weiße Hexe würde ich persönlich nie einen Bindungszauber über ein unaufgelöstes Bedenken, Einstellung oder anfängliche bereits andere Beziehung legen. Die Rechnung mit 2 Faktoren geht meistens nicht auf wenn der 3 Faktor nicht beachtet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sabine_

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. März 2019
Beiträge
575
Oh jetzt hätte ich fast den 4 Faktor vergessen. Was machst du mit dem für eine Zeit unauflöslichen Bindungszauber, wenn du entdeckst das die Trennung doch das richtige war?
 
Werbung:

Tati1901

Neues Mitglied
Registriert
22. Dezember 2021
Beiträge
9
Ich wünsche dir viel Glück, du wirst es brauchen.:) Obwohl du schon Glück hast, denn als weiße Hexe würde ich persönlich nie einen Bindungszauber über ein unaufgelöstes Bedenken, Einstellung oder anfängliche Beziehung legen. Die Rechnung mit 2 Faktoren geht meistens nicht auf wenn der 3 Faktor nicht beachtet wird.
Die Karten haben keine Frau angezeigt, daher passt es wahrscheinlich. Es waren tolle Karten. Sie Trennung war ja auch richtig, ich möchte eine neue Beziehung, in der wir uns ganz neu aufeinander einlassen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben