Panther,Wolf,und Krokodiel

samaya

Mitglied
Registriert
1. Juni 2004
Beiträge
456
Ort
NRW
Hallo..

Ich habe vor ca einer Woche von einen Weißen Wolf getäumt,dieiser Sagte mir ich solle nicht den Hang hinauf gehn,den ich hoch gehn wollte,der Hang war mit grünen Gras und geleben Butterblumen überseht,ich ging trozdem,da kreiseten mich mehrere weiße Wölfe ein und der Rudelführer sagte noch mal das mit tiefer Stimme gehe nicht da hoch...Ich hatte aber keine angst die Wölfe strahlten ruhe aus.. ?


und gestern träumte ich von einen schwarzen Panther,der zusammen mit einem Krokodiel im käfig ( getrennt das Krokodiel im wasser der Panther auf einen Ast)
eingespert waren,Sie taten mir leid und ich wollte Sie befreien,doch ich konnte nicht weis aber nicht warum..Hm??

Weis jemand was das zu bedeuten hat,zumal es waren alles Krafttiere...

Gruß

Samaya :zauberer1
 
Werbung:

awareness

Mitglied
Registriert
26. Oktober 2004
Beiträge
36
Hallo samaya,

ich habe dir einfach mal folgendes rausgesucht:

Panther:
Gefahr ist im Verzug!
Sie müssen Angst und Schrecken ausstehen.
Auch vor hinterhältigen Menschen werden Sie gewarnt.
Hören Sie ihn fauchen, zeichnen sich unschöne Neuigkeiten ab. Wenn Sie dabei allerdings keine Furcht empfinden, wird es nicht so schlimm werden.

Alligator:
Der Alligator wird oft als bedrohlich erlebt, weil er verdrängte Bedürfnisse Erfahrungen, Ängste, Gefühle und andere unbewusste Inhalte verkörpert. Zugleich steht er aber auch für Weisheit und Erfahrung des Unbewussten und kann auffordern, diese mehr zu nutzen.
Im Traum ist der Alligator als eine Warnung vor Feinden zu verstehen, die einem nach dem Leben - hier im übertragenen Sinne fast immer etwas Geschäftliches gemeint - trachten. Der Alligator oder das Krokodil im Traum kann auch als Ausdruck der Angst vor dem Unbewussten angesehen werden. Der Alligator liegt meist in Ufernähe auf der Lauer nach Opfern, um sie plötzlich oder ohne Vorwarnung anzugreifen. Viele Menschen haben Angst, dass die Kräfte aus dem Unbewussten sie plötzlich überfallen (fressen) und sie so in ernsthafte seelische Krisen bringen können. Deshalb ist ein Alligatortraum, als eine Aufforderung zu verstehen, sich aktiver mit dem auseinander zu setzen, was im Unbewussten verborgen ist und was Sie verdrängen, also nicht wissen wollen.

Wolf:
Wenn Sie von Wölfen - sei dies ein einzelnes Tier oder ein ganzes Rudel - träumen, kann dies darauf hindeuten, dass Sie sich von anderen Menschen bedroht fühlen.
 

samaya

Mitglied
Registriert
1. Juni 2004
Beiträge
456
Ort
NRW
Hallo

Danke für die Antworten sii kommen zusammen genommen hin..

Muß da wirklich etwas erledigen wo ich etwas Angst habe,und das ist sicher auch im Unterbewustsen zu spüren ist..

Dir einen lieben

Gruß

Samaya :zauberer1
 

Deuthemus

Mitglied
Registriert
7. Dezember 2004
Beiträge
116
ich hatte vor 2 wochen auch von dem schwarzen Panther geträumt siehe anderer Thread von mir .... Es ist auch das in Erscheinung getreten was er verkörpert, hab alles ausführlich aufgezeichnet im Thread ... wäre vielleicht interessant ... bei mir war es mein Vater den der Panther verkörperte
 
Werbung:

RaZIel999

Mitglied
Registriert
26. September 2004
Beiträge
242
Ort
Nordrhein Westfalen
Hallo awareness,

Kannst du mal bitte n Link senden woher du das herrausgesucht hast mit den Traumsymbolen?
Da sind bestimmt noch andere schöne Deutungen, die ich gern mal lesen würde.
Schonmal Danke

RaZIeL
 
Oben