Nicht mehr neu, aber (wieder) aktuell

rincewind

Mitglied
Registriert
10. Dezember 2004
Beiträge
220
Ort
Berlin
zwischen den welten


ich bin die wanderin zwischen den welten
streife nacht für tag
hier und da
durch die seelen
derer, die mich je berührt.

ich bin die suchende zwischen den zeilen
fühle buchstaben und seiten
worten nach
in den gedanken
derer, die ich gespürt.

ich bin die rufende zwischen den wellen
jage in tiefen und winkeln
verborgenen wahrheiten nach
in den erinnerungen
derer, die ich einst war.

ich bin die zweifelnde zwischen den zeiten
frage im hier und im niemals
gefühlten möglichkeiten hinterher
in den hoffnungen
derer, die ich sein wollte.

angekommen im niemandsland
wo der horizont
mir geträumte weiten
in die seele gebrannt hat. hier reichen sich
hoffnung und trauer die hand.

ich war die wanderin zwischen den welten
suchte nacht für tag
hier und da
in den seelen
derer, die mich je berührt.



mich friert!



(c) fza
 
Werbung:
Oben