Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Meine Ehe, mein Leben und ich

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Löwenmutter_Maxeme, 17. Mai 2018.

  1. Werbung:
    Ihr Lieben,
    @Uranie hat mich hierhergeführt (vielen Dank dafür!). Ich steck echt in einer Krise. Lebenskrise, Ehekrise.
    Vl könnt ihr mir hier unterstützung bieten?
    Mein Mann ist Jungsfrau/Fisch
    ich Löwe/Skorpion.
    Seit 3 Wochen getrennt, ich bin aus der ehelichen Wohnung ausgezogen, hab es dort nicht mehr ausgehalten (in seinem Elternhaus = Familienhaus).
    Es geht nicht mit ihm und ohne ihn auch nicht. Bei ihm ist das ebenso. Es geschehen soviele Verletzungen (auf beiden Seiten) und das muss ein Ende haben.
    Vielen Dank Euch!
     
    Nicole295 gefällt das.
  2. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo eamane,

    wie schon gesagt - würden dafür deine genauen Geburtsdaten, mit Uhrzeit und Ort gebraucht.
    wie auch von deinem Mann - am Besten du stellst sie in dein Profil ein - damit sie nur von
    den registrierten Usern hier zu lesen sind.
     
    libelle26 und Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  3. Vielen Dank Uranie. Die Uhrzeiten auch?
     
  4. Uranie

    Uranie Guest

     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  5. done :) - vielen DANK!
     
  6. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Mit den von dir nun korrigierten Daten ....

    1 Eamante mit Transiten astro_2at_eamanate_hp.49243.57023.png

    Hallo @eamanate9876 :)

    der Stress von dem du sprichst - ist auch an deinen Transiten zu sehen. Manchmal gerät man in
    Lebensphasen wo ein Stück weit Befreiung notwendig wird.....was mit zunehmendem Alter dann
    nicht mehr so geschmeidig durchgezogen oder angegangen wird.

    Transit Uranus hatte und hat dich ganz schön in der Zange - und das sind dann auch unruhige
    Zeiten. Da ist jetzt auch aktuell dein Selbstwertgefühl mit Quadrat zum Jupiter angesprochen,
    deine Abgrenzung und auch Absicherung. Da willst du dir wieder deinen Freiraum zurückholen,
    den du mit Schütze in 2 eigentlich in dir trägst.

    Und mit dem Uranus Transit in Opposition zu deinem Mond, der in Konjunktion zu Pluto steht,
    ist Befreiung und Veränderung etwas was dich in grosse Unruhe versetzt - weil du eher ein
    Festhalter bist....besonders was Beziehungen angeht.

    Du hast zwar einerseits jetzt auch die Energie dafür - aber anderseits auch grosse Angst, dich
    da allzuweit aus dem Fenster zu lehnen, Mit Saturn in H7 ist man auch mit Ausdauer ausgestattet,
    die einen viel ertragen lässt. Und da kommt auch noch Venus/Pluto hinzu - da Venus zusammen
    mit Pluto steht - was auch für immense Ausdauer steht. Aber auch für die Tendenz sich zu
    opfern und mit Saturn dort dann auch noch die Bereitschaft sich leich schuldig zu fühlen -
    nicht genug getan zu haben,

    Aber was eure Ehe angeht - sehe ich unter dem Transit des Saturn mit positivem Einfluss auf den
    Merkur als deinen Herrscher der Ehe nicht wirklich eine Scheidung. Eine räumliche Trennung
    mit dem Transit-Neptun in deinem Zuhause Haus 4 - der da die Beengung auflöst macht jetzt
    sicher Sinn für dich.

    Aber mit dem Trigon des Transit Pluto zu deinem Saturn in Haus 7 Partnerschaft sehe ich da
    keine Trennung bei dir - wohl aber eine Art Transformation innerhalb der Beziehung. Transit-
    Uranus - der für Befreiung sorgt - sitzt auf der Spitez von Haus 6 - was für das eigene Verhalten
    steht und unter diesem Einfluss bist du nicht mehr bereit, dir soviel gefallen zu lassen.

    Allerdings hat es Uranus nicht so leicht damit bei dir - er trifft bei dir auf Mond/Pluto, was
    allertiefste Urängste in dieser Zeit hochholen kann die in tiefe Löcher stürzen können. Wäh-
    rend aber gleichzeitig auch der Wunsch da rauszufinden nicht nachlässt. Aber die Angst
    mit allem allein zu sein und da zu stehen - den Glauben an alles zu verlieren ist in der Zeit
    genauso da - wie auch eine starke Kraft, es allen Widrigkeiten zum Trotz doch zu schaffen.

    Obwohl du und dein Mann gemeinsam schon auch wirklich eine recht anstrengende gemeinsame
    Energie in eurer Beziehung habt - was ich auf später verschieben möchte.

    P.S.
    Ich habe es gerade mal überprüft - die Zeichnung ist für nicht registrierte User nur ganz klein
    zu sehen und nicht vergrösserbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2018
  7. Uranie

    Uranie Guest

    Hier muss ich mich korrigieren....es muss heissen Transit-Uranus in Quinkunx zu deinem Mond geht.
    (Unterschwellige Spannung, die zum schöpferisch sein auffordert)
     
  8. Amalya

    Amalya Guest

    @Uranie

    Auch diese Aussagen treffen nicht zu, du hast dich sicher verguckt.

    Wie können t Uranus (der auf dem 0° Stier steht) eine Opposition zum r Mond der auf 0° Waage steht, eine Opposition bilden? Gegenüber stehen sich Stier / Skorpion oder Waage / Widder.


    Marabout

    Transit.gif

    eamanate9876
    6.08.1970
    13:40 h
    Salzburg (Österreich)
    Campanus Häusersystem
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2018
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  9. Und wenn du denkst es geht nimma komplizierter (Karten ) kommt von irgendwo die Asteologie daher

    Jaja ich hab grad mal meinen schwarzen Humor wieder ausgegraben
     
    Uranie gefällt das.
  10. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    [​IMG]....Alles wird gut :)
     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden