Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Mann weiß Bescheid...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Katzemausi, 30. Dezember 2017.

  1. Katzemausi

    Katzemausi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    darüber, das ich seine Daten hier rein Stelle!!! Ich möchte gerne wissen und wer mag mir dabei behilflich sein und sieht sich mein Horoskop genau an und auch von diesem Mann, der mir sehr lieb ist!!! :) Bedanke mich im Voraus, an alle, die mir helfen mögen....

    seine Daten: 29.11.1970 um 11:50 in Mödling


    Frage: können die Zusammenwirkungen unserer Planeten-Energien zu einer harmonischen Beziehung führen??? Wo sind die Berührungspunkte und wo die Schwierigkeiten, miteinander???
     
  2. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.786
    Ort:
    Thüringen
    Ja. Sieht nicht schlecht aus.
     
  3. Katzemausi

    Katzemausi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    46
    :oops:Habe nun mein Jahr, im Profil, auch dazu geschrieben (ergänzt)!!!:)(y)
     
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Für alle, die auch mit deutungsfreudig sind - und dir da weiterhelfen möchten
    die Zeichnung des Partnervergleichs eurer beiden Horoskope

    astro_61at_katzemausi_mann_hp.24555.19401.png
     
    Katzemausi gefällt das.
  5. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo Katzemausi :)

    mich hat es auch immer fasziniert herauszufinden, was die Magie zwischen
    zwei Menschen ausmacht, dass sie zusammenfinden und auch zusammen-
    bleiben - und das manchmal auch trotz aller Widrigkeiten und schwieriger
    Umstände.

    Eigentlich gehören auch immer Mond und Sonne Verbindungen oder unter-
    stützende Elemente dazu, in denen sich die jeweiligen Monde/Sonnen beide
    befinden

    Aber jeder hat ja auch aus seinem eigenen Horoskop heraus ein anderes
    Empfinden und seine ganz eigene, persönliche, individuelle Vorstellung davon,
    wie eine Beziehung auszusehen hat, in der man sich auch über einen längeren
    Zeitraum hinaus wohlfühlt (auf seine eigene Weise), die nicht der üblichen
    klassischen Norm entsprechen muss und auch nicht der Meinung von anderen.
    Und trotzdem funktioniert und "hält"

    Und sich manchmal auch zwei treffen, die nicht auf den ersten Blick die klassischen
    Entsprechungen von Sonne/Mond miteinander haben, aber dennoch ganz wesentliche
    Punkte und Bedürfnisse gegenseitig berühren, treffen und ergänzen, die einander
    anziehen und dann "beieinander" halten.

    Auf den ersten spontanen Blick finden sich diese Sonne/Mond klassisch erwarteten
    Zuordnungen bei euch beiden nicht ....aber auf den zweiten Blick finde ich für
    deine Beschreibung - "der mir lieb ist" - doch Hinweise, die das auch astrologisch
    für mich darstellen und zeigen.

    Der Eine dem Anderen etwas "Besonderes" liefert - weil es ganz individuell sensible
    astrologische Achsen berührt und der Andere dann auch auch auf Anhieb und
    sofort wie ein lange Vertrauter Mensch wirken kann. Was aber nicht heissen
    muss, dass dann auch durchgängig im Alltag alles geschmeidig und rund laufen
    muss .

    Mond in Feuer(Er) und Mond in Erde (Du) sind in "nicht verträglichen" Elementen
    bei euch - ein sich spontan und rundum wie zuhause fühlen und sich verstanden
    zu fühlen, ist da nicht von Haus aus vorhanden.

    Aber es wird ausgeglichen durch die Hausstellungen - dein Mond in Jungfrau ist
    in einem Feuer-Haus - Haus 5. Sein Mond ist in Schütze - aber in einem Erdhaus
    Haus 10 - Steinbock.

    Sonne (Er) ist im Schützen (Feuer) aber zum 10. Haus gehörig - Steinbock-Erde
    Sonne (Du) ist im Steinbock (Erde) und im Wasser-Haus 8 - Wasser ist ein unter-
    stützendes Element für die Erde.

    Das aber für mich herausragendeste sind die gegenseitigen Planeten-Anwesenheiten
    auf den ganz persönlichen Achsen AC/DC und IC/MC....die sich beide ganz individu-
    ell erst durch die Geburts-Stunde bilden - und daher sehr persönlich sind.

    Ich persönlich (auch aus Eigenerfahrung) habe festgestellt, dass Planeten-Verbindungen
    zu den Achsen eine grosse Tragkraft für die Langlebigkeit einer Beziehung stehen können-
    sie scheinen im besonderen Masse der pers. Entwicklung des Einzelnen zu dienen -
    wenn das individuell auch nicht immer durchgängig als angenehm empfunden wird-
    weil der Partner oft auch cdie eigenen Defizite aufdeckt, die es weiterzuentwickeln
    gilt. Und je nach Planeten-Beteiligung auch manchmal nicht für ein Miteinander im
    konstanten "räumlichenb Aufeinandersitzen" geeignet sind - immer wieder den Ab-
    stand brauchen oder zwei getrennte Wohnungen.

    Aus meiner Sicht sind Menschen, die Planeten-Verbindungen zu unseren Achsen haben,
    immer Menschen, die uns nicht zufällig begegnen - sondern uns weiterbringen sollen.
    Auf welche Weise auch immer.

    Deine Venus im Wassermann steht an seinem AC in seinem 1.Haus und sein Mond im
    Schützen steht am DC in deinem 7. Haus. Die AC-DC-Achse ist die Begegnungs-Achse
    und auch die Partnerschafts- und Beziehungs-Achse. Und bei Planetenenergie-Wirkungen
    dort auf diese sensiblen Achsen - da läuft man sicher "nicht aneinander vorbei".

    Ein Partnervergleich und seine Interaktionen ist ein sehr komplexes Zusammen-
    spiel über das sich sehr viel sagen und schreiben lässt - dies also erstmal
    zum Anfang.

    Lieben Gruss
    Urania
     
    Katzemausi und NuzuBesuch gefällt das.
  6. Katzemausi

    Katzemausi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Danke Dir:)vielmals, für Deine sehr sensible, objektive und konstruktive Horoskop Deutung, ich denke, das Du es wirklich sehr auf dem Punkt gebracht hast und es so siehst, wie es wirklich ist!!!DANKE

    Glg. bedanke mich sehr und möchte Dir, einen guten Rutsch, ins neue Jahr wünschen!!!:)
     
    Uranie gefällt das.
  7. Uranie

    Uranie Guest

    Danke dir - liebe Katzemausi :) . ich wünsche dir auch einen guten Rutsch [​IMG]
     
    Katzemausi gefällt das.
  8. Fiat Lux

    Fiat Lux Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    500
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Katzenmausi
    Etwas aus der Indischen Astrologie:
    Katzenmausi esoforum.JPG
    Zuerst noch etwas Weniges: Es werden hier immer die beiden Monde verglichen!
    Also los gehts: Ganz oben die drei Kutas: Vedha, Rajju, gelten in Indien als Ausschluss Kriterien für Heirat oder nicht, (wird aber auch dazu benützt ob die Frau überhaupt den Mann treffen darf oder nicht).
    Steht schon mal nicht schlecht.
    Stree Deergha sagt aber aus, dass die weibliche Energie eher zum Mann ausstrahlt als umgekehrt, d.h. du übernimmst quasi die Rolle des Mannes......
    Rasi: Mondstellung Mann/Frau zueinander ist nur 3 Rasi entfernt auch hier wird das negativ bewertet, könnte Streitigkeiten geben.
    Psychologische Uebereinstimmung: Gelten Rasi, Graha Maitras, und Vasya, ihr habt nur eine Uebereinstimmung. Traditionell werden hier 2 am besten 3 was aber selten ist, gefordert. Also das musst du selber herausfinden ob die bei euch beiden passt. Deutet eher auf etwas anderes hin....
    Nadi z. B. zeigt das gegenseitigeTemperament an, es ist Windig (beide) was auch zu Schwierigkeiten zu festen Ausrichtungen führen kann (fehlende Erdung).
    Gruppen Punktezahl: ist mit 19 nicht schlecht aber auch nicht gut, in Indien würdet ihr mit dieser Zusammenstellung das OK für eine Heirat oder Treffen nicht erhalten.
    Das jetzt zur traditionellen indischen Astrologie. Da wir hier im Westen leben entscheiden wir oft selber und müssen unseren Weg selber oft suchen. Du wirst durch deine Intuition schon herausfinden ob es so richtig ist. Oben einfach einige Astrologische Vergleiche und Hinweise.
    Gruss Fiat Lux
     
    Katzemausi und Uranie gefällt das.
  9. Katzemausi

    Katzemausi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    46
    Gutes neues Jahr wünsche ich gleich mal :) und möchte mich auch bei Dir bedanken, für Deine Hilfe!!! Glg.
     
  10. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Hallo @Fiat Lux :)

    mit den besten Wünschen für ein gesundes, gutes Neues Jahr - Danke auch
    von meiner Seite für deine Ausführungen hier an Katzemausi - die für mich
    sehr interessant zu lesen sind.

    Ich verstehe von dieser Form der Astrologie rein gar nichts und kann da auch
    nicht annährend mitreden, was jetzt für mich aber auch nicht entscheidend
    ist - da ich glaube - meine Art der zu mir passenden Astrologie gefunden zu
    haben.

    Mir bleibt daher hier nur mein Gefühl, um per Wahrnehmung die Botschaft
    daraus entnehmen zu können.

    Die Art und Weise. wie du hier deine Art der Astrologie anschaulich, optisch und
    verbal sehr anprechend darlegst, ist für mich sehr positiver Natur. Man kann dir
    anmerken kann, wie du mit Leib und Seele dahinter stehst und darin auch den
    Sinn für dich pers. erkannt hast. Es dir wichtig ist, auch Hilfe zur Selbsthilfe zu
    leisten und das eigene Vermögen des jeweiligen Gegenübers zu bestärken, selbst
    zu denken, zu fühlen - und daraus auch entprechend zu handeln.

    So eine Art der Mitteilung und Botschaft - kommt immer an - bei mir jedenfallst.
    Auch wenn die Technik und auch die fremd anmutenden Begriffe nicht bekannt
    sind.

    Für mich ist spürbar, dass deine Art der Astrologie eine lange von Respekt und
    Achtung getragene Tradition hat - deren Aussagen nachwirken auf einer bestimmten
    Ebene und sich ihren Weg nach innen suchen und das auf eine sehr freundliche Art und
    Weise, der man gern die Türen öffnet - so geht es mir jedenfalls.

    Mit herzlichen Grüssen
    Urania
     
    Gabi0405 und Katzemausi gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden