Mahadashas-vedische Astrologie, Literatur

Sebastian999

Mitglied
Registriert
30. Dezember 2006
Beiträge
155
Ort
Mülheim an der Ruhr
Hallo liebe Astro-Gemeinde,

Beschreibungen über die indischen Mahadashas finden sich im Netz relativ wenig. Gibt es empfehlenswerte Bücher, die mehrere Zusammenhänge erklären?

Vielen Dank im Voraus!

Lieben Gruß,

Sebastian
 
Werbung:

fckw

Sehr aktives Mitglied
Registriert
27. Juni 2003
Beiträge
6.948
Ort
Zürich
Werbung:

fckw

Sehr aktives Mitglied
Registriert
27. Juni 2003
Beiträge
6.948
Ort
Zürich
Ich grabe mal einen ganz alten Thread aus.

Diesen Frühling beginnt bei mir ein sechsjähriges Sonnen-Mahadasha, wenn ich das richtig verstanden habe. In meinem westlichen Radix ist die Sonne schwierig gestellt: im Quadrat zum Mond und in Opposition zum Uranus. Ausserdem ist sie im Stierzeichen eingeschlossen.

Mich interessieren ganz allgemein eure Erfahrungen mit den Mahadashas. Hat das jemand verfolgt? Insbesondere die Übergänge dazwischen scheinen recht prägend zu sein.
 
Oben