Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Magische Urlaubsorte

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von HoneyBadger, 12. Juli 2020.

  1. HoneyBadger

    HoneyBadger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2020
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Landshut
    Werbung:
    Hallo zusammen! :)

    Ich bin neu hier, vorgestellt habe ich mich schon im Vorstellungsforum ;)

    Ich komme gerade aus einem wunderschönen, magischen Urlaub im Harz zurück und der nächste Trip möchte geplant werden :)

    Habt ihr Vorschläge für magische Orte, die momentan bereisbar sind?
    Am liebsten wäre uns ein Urlaub am Meer mit viel Kultur und magischen Orten :)

    Viele Grüße! <3
     
  2. upgrade

    upgrade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    1.547
    probier mal Island, die Farbenpracht der Gesteine und die Geysire sollten magisch genug sein.
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    40.194
    Ort:
    Niedersachsen

    Wegen der Pandemie wäre zu Reisen in andere Länder erst mal abzuraten!

    Aber Island ist wirklich schön, ich war im November 2018 dort, hat mir sehr gefallen! Aber man muss auch darauf gefasst sein, dass es wirklich schweineteuer dort ist! Sehr extrem!
     
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.146
    Die Bretagne ist mega-magisch! (y)
     
    brazos gefällt das.
  5. SchattenElf

    SchattenElf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    8.073
    Ort:
    Jenseits von Gut&Böse
    Das ist ein sehr interessanter Thread !

    Um die Magie eines Urlaubs- bzw. Reiseorts zu erkennen, muss man sich aber auch, meiner Ansicht nach, mit der Geschichte /Historie dieses Ortes beschäftigen.
    Denn ich finde, dass gereade in der Geschichte des Ortes die Magie des Ortes liegt.
    Natürlich offenbart sich Magie auch anders, als nur durch die Geschichte.
    Aber letztlich, so denke ich, definiert ein jeder Magie für sich sowieso individuell.

    Der Yellow-Stone-Nationalpark in den USA wäre für mich z. B. ein magischer Urlaubs- bzw. Reiseort.
    Es ist der grösste aktive Vulkan der Erde, welcher ca. alle 500 tausend bis 600tausend Jahre ausbricht und das letzte mal vor 650tausend Jahren ausgebrochen ist, also seit ca. 50tausend Jahren überfällig ist.:D
    Die Caldera bei seinem letzten Ausbruch vor 650tausend Jahren soll im Durchmesser 50 KM betragen haben !
    Das ist schonmal ne Nummer und das Leben, zumindet auf der Norhalbkugel, würde beim nächsten Ausbruch dieses Vulkans ausgelöscht werden.

    Aber es geht auch ein par Nummern kleiner, z.B. die Vulkaneifel in Deutschland. Die Vulkaneifel ist eine Ansammlung von vielen kleinen Vulkanen, und die Maare, also die Maarseen, sind dessen Überreste
    https://www.eifel.info/natur/vulkane/maare-der-eifel
     
    Buntspecht gefällt das.
  6. kleinelady86

    kleinelady86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    5.163
    Ort:
    Im Osten daheim in der Welt zu hause
    Werbung:
    Rügen wäre so ein Ort am Meer.
     
    Buntspecht gefällt das.
  7. Buntspecht

    Buntspecht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2019
    Beiträge:
    325
    Helgoland
    (fällt mir spontan ein, gibt ja noch sehr viele mehr)
     
  8. Willow

    Willow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    1.896
    Die Magie des Ortes findet sich nicht um Außen.
    Sie kommt aus dem eigenen Inneren und macht so, jeden Ort magisch
    Irland, Skandinavien, Schottland
    Da nimmt man den Zug vom Gleis 9 3/4 - that´s magic
     
  9. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.517
    Ort:
    Wien
    ich habe im Waldviertel die Blockheide immer sehr interesant gefunden.
    Oder das Donauufer, irgendwie, die Donauauen.

    Im Mittelmeerraum habe ich Sardinien auch interessant gefunden, die Nuraghen, diese uralten Steinbauten, und die Quellheiligtümer.
    Oder auf Malta die Steinkreisanlagen.
     
  10. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.146
    Werbung:
    Ganz Irland und ganz Schottland sind magisch. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden