Magie übers Internet?

Allegra83

Mitglied
Registriert
11. Dezember 2004
Beiträge
464
Ort
Schwechat bei Wien
Hi Leute!

Ohne persönliches Interesse, ich möchte einfach wissen, was so die gängige Meinung von "Magie übers Internet" ist...

Glaubt ihr, dass es tatsächlich möglich ist, sich im Internet zB beim Chatten Karten legen zu lassen? Oder, dass man Rituale von jemandem übers Internet machen lässt?
Wie wird da die geistige Verbindung hergestellt? Oder die persönliche Atmosphäre?

Hoffe auf viele Antworten,
Salut, Allegra :jump20:
 
Werbung:

Chaozmagier

Mitglied
Registriert
5. November 2004
Beiträge
149
Ort
Lilienthal
:koenig:

hmm ich glaube schon das es funktionieren kann.. aba ob die persöhnliche atmospähre so gut is wie in real find ich fragwürdig.. aba das internet bietet einem viele möglichkeiten mir magie-interessenten zu chatten bzw. kontakt zu haben die vllt. mehrere km weg sind...
 

e_l_

Neues Mitglied
Registriert
23. Dezember 2004
Beiträge
3
Was meinst du mit Magie übers Internet??? Meinst du, dass Magie auch über Distanz funktionieren kann? Ich denke, bei Körperkontakt ist es viel wirksamer! :rolleyes: :banane:
 

Allegra83

Mitglied
Registriert
11. Dezember 2004
Beiträge
464
Ort
Schwechat bei Wien
Naja ich meine diese ganzen Angebote, von denen es auch im Forum nur so wimmelt. Kartenlegen per chat, Kartenlegen per Telefon oder Email, solche Sachen.

Wie können solche Menschen eine Verbindung zu dem Hilfesuchenden herstellen per Chat? Das war eigentlich meine Frage

Allegra
 

Allegra83

Mitglied
Registriert
11. Dezember 2004
Beiträge
464
Ort
Schwechat bei Wien
Ich möchte gar nichts. wie gesagt, die Frage hat keinen persönlichen Hintergrund. Es interessiert mich einfach, ob das oben beschriebene möglich ist. Und wie das funktioniert?!?!

Weil bei mir und in meinen Augen Magie etwas persönliches ist. Hmm .. persönlich ist das falsche Wort..
Wie kann etwas persönlich oder intim werden, wenn es via Chat funktioniert. Die Tarotkarten werden mit meinen Energien aufgeladen, wenn ich sie mische. Wie liest jemand, der am anderen Ende der Welt sitzt mir meine Karten, ohne mich persönlich vor ihm sitzen zu haben?

Ich hoffe, das war jetzt deutlicher, ich bin nicht so ein Rethorisches Genie *gg*

Allegra
 
Werbung:

Ramona144000

Mitglied
Registriert
24. Dezember 2004
Beiträge
657
Ort
München
Hallo, alle zusammen

Die Verbindung im Internet ist wie beim Telefonieren. Es herrscht eine Schwingung zwischen dem Kartenleger und dem, der sich die Karten legen lassen will. Die Schwingungen beruhen auf seelischer Ebene und auf geistiger Ebene. Die Schwingungen nehmen miteinander eine Verbindung auf, die durch die räumliche Trennung nicht beeinträchtigt wird. Und somit funktioniert Magie aus Entfernung. Es funktioniert nur nicht oder schlecht, wenn der, der sich die Karten legen läßt selbst nicht daran glaubt, weil er dadurch seine geistigen Schwingungen und seine seelischen Schwingungen und emotionalen keinen freien Lauf läßt und diese selbst einsperrt oder blockiert, so daß der Kontakt vielleicht nicht ungehindert fließen kann. Magie funktioniert über Internet.
 
Oben