Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Macht endlich Schluss mit der verlogenen Scheibe

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Lincoln, 14. Januar 2018.

  1. Lincoln

    Lincoln Guest

    Werbung:
    Mythos Dummes Scheiben Mittelalter

    Wann bekommen aktuelle Köpfe endlich den Schwachfug aus den Gehirnen raus, der in Schulbüchern zu Unrecht gelehrt wurde? 3 Menschen, unwichtig selbst in ihrer eigenen Zeit, glaubten die Scheibe, doch niemand beachtete sie oder nahm sie ernst. Genauso wie heute mehr als nur 3 Menschen nicht ernst genommen werden. Selbst hier in diesem Forum.

    Doch unsere aktuellen "Experten" nehmen noch immer nicht ernst genommene Leutchen, um damit ein ganzes Zeitalter dumm zu halten.
     
    the_pilgrim und cailin gefällt das.
  2. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Ach, mach dir keinen Kummer deswegen.
    Dem Zeitalter ist es garantiert egal, wie es Jahrhunderte später gesehen wird. ;)
     
  3. Lincoln

    Lincoln Guest

    Weil viele "Nach mir die Sintflut" denken, haben wir doch diesen grausamen Wahn in der Welt. Weshalb wohl sind Alte Köpfe in den Regierungen? Es sind keine Weisen aus der Antike, sie sind nur "alt".
     
    cailin gefällt das.
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Ach, der Wahn besagt in Wirklichkeit, dass man sich selbst für besser, größer und intelligenter hält als den Rest der Welt.
    An wem man das nun misst, ist sekundär.
     
  5. Lincoln

    Lincoln Guest

    Um sich so geben zu können, wurde es ja "erfunden".
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  6. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Eher GEfunden....
    Aber, wenn 's das nicht wäre, dann halt was anderes.
     
  7. Lincoln

    Lincoln Guest

    Nein. :nono: Sie haben die Möglichkeit gefunden, den Mythos zu erfinden, und es dann getan. Das ist ein tiefer Unterschied. Und ich glaube nicht, dass sie was anderes außer der öffentlichen Inquisition als Futter hätten finden können.
     
  8. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    32.072
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Meinst du die 3 Typen, von denen es stammt?
    Auf das Mittelalter wird ziemlich viel projiziert, was das betrifft.
    Mangelnde Hygiene, Quacksalberei, religiöser Fanatismus, Aberglaube, Grausamkeit.
    Einiges ist auch wahr.
    Die Inquisition gab 's wirklich und grausame Hinrichtungen waren damals eine Volksbelustigung.

    http://deutschland-im-mittelalter.de/Rechtssystem/Todesstrafen#hinrichtungsarten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden