Macht Briefe/Karten schreiben noch Sinn?

Werbung:

Loop

Dauntless Banana
Teammitglied
Registriert
10. Oktober 2008
Beiträge
39.258
Btw., wer schickt denn heute noch Briefe oder Karten ins Ausland? 'Ne e-Mail braucht nur wenige Sekunden, praktisch gesehen ist sie sofort beim Empfänger. Und wenn's vertraulich sein soll, dann wird eben verschlüsselt.
So brauchte ich mal eine Auskunft von einem australischen Forschungsinstitut: Binnen Stunden war die Antwort da inkl. Unterlagen in PDF-Form. Manchmal ist moderne Technik was feines... :)

Es ist schon schön, einen richtigen Brief zu schreiben, man kann Fotos beilegen, Blumen, Ausschnitte aus Zeitungen, Aufkleber, man kann den Brief schön verzieren, was zeichnen, das ist schon was anderes als bei einer E-Mail. :)

Und Ansichtskarten gibt es ja auch noch.
 

Colombi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. November 2014
Beiträge
12.855
Es ist schon schön, einen richtigen Brief zu schreiben, man kann Fotos beilegen, Blumen, Ausschnitte aus Zeitungen, Aufkleber, man kann den Brief schön verzieren, was zeichnen, das ist schon was anderes als bei einer E-Mail. :)

Und Ansichtskarten gibt es ja auch noch.

(y)
 

Lucia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
18.698
Ort
Berlin
Es ist schon schön, einen richtigen Brief zu schreiben, man kann Fotos beilegen, Blumen, Ausschnitte aus Zeitungen, Aufkleber, man kann den Brief schön verzieren, was zeichnen, das ist schon was anderes als bei einer E-Mail. :)

Und Ansichtskarten gibt es ja auch noch.

Also ich kann meine Emails auch verhübschen, wenn ich möchte. Und Fotos damit verschicken funktioniert ganz wunderbar.
Genauso kann man Zeitungsausschnitte beilegen, indem man mal vorher gescannt hat.
Sogar selber zeichnen ist möglich, indem man das eben tut und dann "Papier gestaltet"

Sehe da jetzt nicht so riesige Unterschiede, außer dass die Post was verdient bei Briefen *g*
 

NuzuBesuch

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22. Juni 2016
Beiträge
32.072
Ort
Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
Also ich kann meine Emails auch verhübschen, wenn ich möchte. Und Fotos damit verschicken funktioniert ganz wunderbar.
Genauso kann man Zeitungsausschnitte beilegen, indem man mal vorher gescannt hat.
Sogar selber zeichnen ist möglich, indem man das eben tut und dann "Papier gestaltet"

Sehe da jetzt nicht so riesige Unterschiede, außer dass die Post was verdient bei Briefen *g*


Man kann 's nicht anfassen! ;)
 

Tacita

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14. Juli 2005
Beiträge
4.031
Ort
Niederösterreich
Es ist schon schön, einen richtigen Brief zu schreiben, man kann Fotos beilegen, Blumen, Ausschnitte aus Zeitungen, Aufkleber, man kann den Brief schön verzieren, was zeichnen, das ist schon was anderes als bei einer E-Mail. :)

Und Ansichtskarten gibt es ja auch noch.
:love: Ich liebe es Briefe mit der Post zu bekommen. Die Briefmarken, das farbige Kuvert, der handschriftliche persönliche Brief. Und das Papier und Kuvert kann man zB zu Räucherstäbchen oder zu Ätherische Ölen legen, damit sie den Duft annehmen.
Daher schreibe ich nach wie vor Briefe und verschicke Billetts zu Geburtstagen und Weihnachten. :)
 

Loop

Dauntless Banana
Teammitglied
Registriert
10. Oktober 2008
Beiträge
39.258
Man kann 's nicht anfassen! ;)

o015.gif


Es ist so schön, irgendwo in der Natur zu sitzen, mit einem handgeschrieben Brief, in dem kleine Zeichnungen sind, vielleicht ein hübscher Sticker, das Papier raschelt, schon die Freude, wenn man in den Postkasten schaut und da liegt der Brief, man nimmt ihn und geht in die Wohnung und freut sich schon darauf, ihn aufzumachen, oder eben in der Natur.

Manches kann eine E-Mail nicht, sie hat dafür wieder andere Vorteile wie Schnelligkeit. :)
 

Loop

Dauntless Banana
Teammitglied
Registriert
10. Oktober 2008
Beiträge
39.258
Also ich kann meine Emails auch verhübschen, wenn ich möchte. Und Fotos damit verschicken funktioniert ganz wunderbar.
Genauso kann man Zeitungsausschnitte beilegen, indem man mal vorher gescannt hat.
Sogar selber zeichnen ist möglich, indem man das eben tut und dann "Papier gestaltet"

Sehe da jetzt nicht so riesige Unterschiede, außer dass die Post was verdient bei Briefen *g*

Das Gefühl ist aber anders, ein Brief spricht mehr Sinne an.

Und es ist auch die Schnelligkeit nicht immer so ein Vorteil, bei einem Brief vergeht eine Weile, bis man sich wieder schreibt, man hat dadurch mehr zu erzählen, Informationen und Erlebnisse bekommen einen ganz anderen Stellenwert. :)
 

Loop

Dauntless Banana
Teammitglied
Registriert
10. Oktober 2008
Beiträge
39.258
:love: Ich liebe es Briefe mit der Post zu bekommen. Die Briefmarken, das farbige Kuvert, der handschriftliche persönliche Brief. Und das Papier und Kuvert kann man zB zu Räucherstäbchen oder zu Ätherische Ölen legen, damit sie den Duft annehmen.
Daher schreibe ich nach wie vor Briefe und verschicke Billetts zu Geburtstagen und Weihnachten. :)

Ja, das ist voll schön, es macht Spaß, einen Brief zu schreiben und genauso, einen zu bekommen. :)

Jetzt krieg ich wieder Sehnsucht nach einem Brieffreund, da müsste es eh Seiten geben, wo man Brieffreunde im Ausland finden kann.
 
Werbung:
Oben