Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lieder so schön wie der Norden ..

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Terrageist, 1. Januar 2021.

  1. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Werbung:
    Ich sah gerade beim Durchzappen eine Sendung mit nordischen Liedern.

    Da kamen so Erinnerungen auf, Lieder so schön wie der Norden.

    Für die meisten oder Viele vielleicht etwas schnülzig, ich mag es, sie sind wie das Land und das Meer dort selbst, klar unverstellt, geradeaus. :D

    Das Lied von "Wo geiht allns hin ..." musste ich ganz schön suchen, ist wirklich gut versteckt im I.net. :D

    Aber ich liebe dieses Lied einfach.





     
    Filomena und N8blu_ gefällt das.
  2. Filomena

    Filomena Guest

    auja - da mach ich gerne mit - erinnert mich an meine jungen Jahren, wo ich einige Jahre zur See gefahren bin - Hamburger Reederei

     
    Terrageist und N8blu_ gefällt das.
  3. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
     
    Filomena gefällt das.
  4. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Ich kam ja ursprünglich aus dem Norden.
    Aber während ich dort lebte, habe ich das Meer kaum wahrgenommen.
    Erst als wir weggezogen waren, und ich es besuchte,
    erkannte ich die Schönheit.
    Es bleibt Wurzel und Anfang.
    Vom Meer zum Rhein. Die Rheinwiesen haben mich auch daran erinnert.
     
    Filomena gefällt das.
  5. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Besonders geliebt habe ich die Rapsfelder, den grünen Wald und die Steilküste.

     
    Filomena gefällt das.
  6. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Werbung:
    Ist zwar ein Musikthread, aber zu den Bildern des oberen Videos fiel mir ein Traum ein.

    Ich war auf einem großen weißen Schiff auf einem weiten blauen ruhigen Meer.

    Auf dem Schiff waren lauter kranke Menschen. Und um mich nicht anzustecken schottete
    ich alle Türen ab, so dass ich niemanden sah, und den Eindruck hatte, auf dem Schiff
    alleine zu sein.

    Da es so nicht bleiben konnte, beschloss ich irgendwann, das Schiff zu verlassen, obwohl rundherum nichts als blaues Meer zu sehen war.
    Zuvor ging ich noch in die inneren Tiefen des Schiffes und zog mir einen warmen Pullover an, weil ich dachte, dass es im Meer kalt sein würde.
    Dann stieg ich oben auf die Reling des Schiffes und sprang hinab. Irgendwie stellte ich mir vor,
    dass ich vielleicht irgendwann gefunden oder gerettet würde, es war nichts als Meer zu sehen.
    Aber in dem Moment als ich sprang, erschien auf einmal (wie aus dem Nichts) ein Ufer.
    Ich landete in seichtem kniehohen Wasser und konnte problemlos an Land gehen, das auch auf einmal da war.

    Und vom Land her kamen ganz viele Krankenwagen angefahren, um die kranken Menschen vom Schiff zu holen.
     
    Filomena gefällt das.
  7. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden